25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert (27.01.2018)

Dienstjubiläum Kornelia Ammer

Foto: Kita-Leiterin Andrea Legerer, Bürgermeister Alfons Neumeier, Jubilarin Kornelia Ammer, Geschäftsstellenleiter Günter Stephan, dessen Stellvertreter Armin Hrubey (von rechts) und die Kinder der Käfergruppe mit Erzieherin Christina.

Salching.(jb) Mit einer kleinen Feier, am Donnerstag, auf ihrem Arbeitsplatz, der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching, beging die Erzieherin Kornelia Ammer, stellvertretende Kita-Leiterin und Leiterin der Kinderkrippe, ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Gemeinde Salching. In seiner Laudatio würdigte Bürgermeister Alfons Neumeier die langjährige Dienstzeit von Kornelia Ammer, die im Januar 1993 als Leiterin des eingruppigen Kindergartens im Pfarrheim Oberpiebing begann. Als der Kindergarten in der Folgezeit wegen des wachsenden Bedarfs mehrmals erweitert werden musste, war Kornelia Ammer maßgeblich an der Planung beteiligt. 2004 war sie bereits Leiterin eines dreigruppigen Kindergartens. 2008 kam ihr Sohn Elias zur Welt und 2010 folgte Sohn Levi. Damit verbunden war eine längere Dienstpause wegen der Elternzeit.

 

Während dieser Zeit absolvierte sie eine Weiterbildung zur Krippenpädagogin. 2011 kehrte Ammer wieder zur Kita zurück und übernahm die inzwischen neu geschaffene Kinderkrippe. Mit Hilfe von Kornelia Ammer entwickelte sich die Betreuungseinrichtung Sankt Nikolaus in Oberpiebing zu einer zeitgemäßen und modernen Kita, machte der Bürgermeister deutlich. „Darum ist Kornelia Ammer ein Gewinn für die Gemeinde“, sagte Neumeier. Mit einer Urkunde und einem Buchgeschenk bedankte sich der Bürgermeister bei der Jubilarin für ihre Dienste. Der Geschäftsstellenleiter der VG-Aiterhofen Günter Stephan stellte den großen Erfahrungsschatz von Kornelia Ammer heraus, der der Gemeinde nach 25 Jahren Erziehungsarbeit zugute komme. Nach den großen Gratulanten, gratulierten auch die Kleinsten. Nacheinander traten sie vor „ihre Konny“ und überreichten ihr rote Rosen.

drucken nach oben