Firma Boysen spendet 4000 Euro für die Kindertagesstätte (18.01.2018)

Firma Boysen spendet 4000 Euro für die Kindertagesstätte

Foto: Bürgermeister Alfons Neumeier, Produktionsleiter Thomas Hanser und Kita-Leiterin Andrea Legerer (hinten von rechts), mit der Besatzung auf dem Kita-Piratenschiff

Salching.(jb) Ein stets gerne gesehener Gast in der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching ist Thomas Hanser, Produktionsleiter des Boysen MVO-Werkes im Industriegebiet Salching. So war am Dienstagvormittag neben der Leiterin der Tagesstätte Andrea Legerer auch Bürgermeister Alfons Neumeier angetreten, um Hanser, der nicht mit leeren Händen gekommen war, willkommen zu heißen. Im Auftrag der Friedrich Boysen GmbH & Co.KG übergab Hanser dem Bürgermeister eine Spende in Höhe von 4000 Euro. Solange es dem Unternehmen gut gehe, das gelte auch für das Werk in Salching, mit seinen 196 Mitarbeitern, werde die Firmenleitung gerne mit einer Spende die guten Beziehungen zur Gemeinde Salching würdigen, so Hanser.

 

Und dass es Boysen gut gehe, machte, wie Hanser sagte,  Geschäftsführer Rolf Geisel jüngst auf einer Veranstaltung des Unternehmens deutlich, indem er, im Rückblick auf das vergangene Jahr, auf die Strukturreform des MVO-Werkes in Salching verwies. Fast ein Viertel Jahrhundert nach dem Bau des Werkes, müsse der Standort von Grund auf neu strukturiert werden; parallel dazu laufe die Produktion von Abgasanlagen weiter. Das 14 Millionen Euro Projekt soll dieses Frühjahr abgeschlossen werden. Bürgermeister Neumeier bedankte sich im Namen der Gemeinde bei dem seit Jahren zuverlässigen Spender Boysen und betonte, dass die Gemeinde Salching großen Wert darauf lege, ein verlässlicher Ansprechpartner zu sein. Über die Verwendung des Spendenbetrages sprachen sich der Bürgermeister und die Kita-Leiterin für eine Ergänzung der Musikinstrumente aus.

drucken nach oben