Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Salching!

Ostergrüße des Bürgermeisters

 Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Salching ein frohes Osterfest. Den Kindern und Jugendlichen wünsche ich schöne Osterferien.  Alfons Neumeier1. Bürgermeister der Gemeinde Salching  …mehr
Wertstoffhof Salching

Wertstoffhof Salching - Öffnungszeiten während der Sommerzeit!

Öffnungszeiten während der Sommerzeit: Dienstag von 17:00 bis 19:00 Uhr Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr …mehr
ILE Test Header

Reflexzonen in den Füßen - Schwester Jubilata hält Vortrag bei der ILE (10.04.2017)

Das Sportheim in Salching war mit über 100 Besuchern voll besetzt, als der Vortrag mit praktischen Übungen von Schwester Jubilata aus dem Kloster Strahlfeld bei Roding anstand. Die Schwester erläuterte bei ihrem Besuch die Fußreflexzonenmassage. Franz Dünstl, der Sprecher der Seniorenbeauftragten der ILE-Gemeinden Gäuboden, eröffnete den Abend zusammen mit Bürgermeister Alfons Neumeier.Mit viel Schwung und ohne medizinische Fachausdrücke machte Schwester Jubilata den Zuhörern deutlich, wie die einzelnen Körperteile durch Nerven mit den entsprechenden Reflexzonen in den Füßen verbunden sind und wie durch entsprechende Massage körperliche Beschwerden geheilt oder zumindest wesentlich gelindert werden. Viele Operationen können nach ihrer Überzeugung durch entsprechende Behandlung vermieden werden.Die Veranstaltung war nicht nur ein theoretischer Vortrag, die Übungen wurden auch gleich ausprobiert. …mehr
FFW Oberpiebing

Bürgermeister lobt Feuerwehr für „einzigartige Jugendarbeit“ - Kooperation der Wehren von Oberpiebing und Salching – Fünf Einsätze (04.04.2017)

Oberpiebing.(jb) Erstmals, seit das Vereinslokal Hollermeier in Oberpiebing Ende des vergangenen Jahres geschlossen worden war, eröffnete der Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Oberpiebing, Reinhard Bayerl, am Samstagabend im Landgasthaus „Zur Linde“ in Salching die gut besuchte Jahresversammlung. Bürgermeister Alfons Neumeier brachte als Erster im Beisein von Pfarrer i. R. Ludwig Bumes, KBI Markus Huber, KBM Thomas Abendhöfer und einigen Gemeinderäten seine Anerkennung über die Leistungen der Oberpiebinger Feuerwehr zum Ausdruck, die durch ihren freiwilligen Dienst Hab und Gut der Gemeindebürger schützen würde. Dabei stehe heute die Brandbekämpfung nicht mehr an erster Stelle, sondern die technische Hilfe. Gemeinde stellt erforderliche Mittel bereit Um das dafür erforderliche Fachwissen zu erlangen, seien eine entsprechende Ausbildung und die notwendige Ausstattung erforderlich. Die Gemeinde stellt dafür jedes Jahr erhebliche Mittel zur Verfügung. Besonders lobte der Bürgermeister die einzigartige Jugendarbeit, die seit Kurzem in Kooperation mit der FFW Salching sehr erfolgreich sei. …mehr
Alfons Neumeier, 1. Bürgermeister von Salching

Eine attraktive, familienfreundliche und innovative Gemeinde

Sehen Sie dazu auch folgende Links: Lageplan GanztagsbetreuungGrundrisse Schnitte Ganztagsbetreuung-GemeindebibliothekAnsichten Ganztagsbetreueung-Gemeindebibliothek …mehr
Sauber macht lustig Gruppenbild

Aktion „Sauber macht lustig" am 01. April 2017 - Auch ausgeräumten Tresor gefunden (03.04.2017)

Am Samstag hielt der ZAW Straubing Stadt und Land wieder die Aktion „Sauber macht lustig“ ab. In der Gemeinde Salching bildeten die Feuerwehren von Salching und Oberpiebing, der OGV Salching, die KLJB Oberpiebing, die Hubertusschützen Oberpiebing, der SV Salching und der Fischereiverein Salching jeweils eine Gruppe. Insgesamt waren es rund 70 Sammler, davon 15 Kinder des OGV, die sich um 8.30 Uhr bei herrlichem Sonnenschein zur Einweisung trafen. Bürgermeister Alfons Neumeier und Tanja Scherm von der Gemeindeverwaltung gaben wichtige Hinweise, verteilten Warnwesten und Schutzhandschuhe sowie Müllsäcke an die Teilnehmer. Jede Gruppe hatte eine bestimmte Route abzusuchen, wie die Ufer der Aiterach. Der aufgefundene Müll wurde in Säcken gesammelt, außer sperrige Gegenstände. Dazu gehörte ein geöffneter und ausgeräumter Tresor in Würfelform, der bei Matting gefunden worden ist. Die verständigte Kriminalpolizei Straubing hat die weiteren Ermittlungen übernommen. …mehr
SV Salching Jahreshauptversammlung

Hubert Mayer als SV-Vorsitzender bestätigt - SV Salching sportlich und wirtschaftlich im Aufwind – Nadine Mayer neue Schatzmeisterin (30.03.2017)

Salching. (ta) Neuwahlen und ein Jahresrückblick waren Hauptthemen bei der Jahreshauptversammlung des SV Salching in der Sportgaststätte. Vorsitzender Hubert Mayer wies darauf hin, dass im Mai wieder die Fußballschule des BFV gastiert. Bürgermeister Alfons Neumeier wies in seinem Grußwort auf die Bedeutung sportlicher Betätigung allgemein und auf die Wirkung des Sportvereins in der Außendarstellung der Gemeinde hin. Er lobte die harmonische Zusammenarbeit von Gemeinde und Verein und versprach, den Verein auch weiterhin nach Kräften zu unterstützen.In seinem Tätigkeitsbericht ging Vorsitzender Hubert Mayer auf etliche Maßnahmen zur Erhaltung und Pflege der Sportanlage ein. So wurde im Mai das Hauptspielfeld besandet. Es wurden die Sitzbänke um den Hauptplatz erneuert. Am Parkplatz wurden die Pflanzflächen neu gestaltet.Eine besondere Anstrengung bedeutete die Beseitigung von Gestrüpp und Wildwuchs auf zwei Seiten des Fußballplatzes. Auf insgesamt 150 Metern mussten Sträucher, kleine Bäume, Wurzeln und ein Erdwall mit schwerem Gerät entfernt werden. …mehr
Hubertusschützen Oberpiebing - Jahresversammlung

Schützenkönige proklamiert - Vorstandsneuwahl – Reibungsloser Wechsel ins SV-Sportheim (27.03.2017)

Oberpiebing. (jb) Zu ihrer Jahresversammlung haben sich die Hubertusschützen Oberpiebing am Samstagabend im Sportheim Salching getroffen. Dabei wurde Ramona Hoffmann zur Schützenkönigin, Gerhard Guggenthaler zum Schützenkönig und Stefan Bachner zum Jungschützenkönig gekürt. Bei den Vorstandswahlen erhielt Konrad Hoffmannn wieder das Vertrauen der Vereinsmitglieder. Neu in das Amt wurde Brigitte Wagner als zweite Schützenmeisterin gewählt. Vorausgegangen war ein Gottesdienst, der von Pfarrer Dr. Raphael Mabaka in der Pfarrkirche Oberpiebing zelebriert worden war. Zum Beginn lobte Bürgermeister Alfons Neumeier die Schützen wegen des reibungslosen Wechsels vom inzwischen geschlossenen Vereinslokal Hollermeier in das SV-Sportheim. „Das zeigt, dass die Schützen keine Berührungsängste haben“, meinte Neumeier. Die Situation werde sich ändern, wenn das Dorfgemeinschaftshaus in Oberpiebing, wie bereits beschlossen, aus- und umgebaut ist und die Hubertusschützen dann auch wieder einen eigenen Schießstand haben.Der Bürgermeister würdigte auch die hervorragende Vereinsarbeit der Schützen, die damit zur Attraktivität der Gemeinde beitrügen. Besonders erfreulich sei es, dass mit momentan zehn Jugendlichen wieder eine Jungschützengruppe aufgestellt werden konnte, die von Alexander Rott betreut werde. …mehr
ffw Salching LOGO

„Ein Eckpfeiler der Gemeinde“ - Positive Bilanz bei der Jahresversammlung der Feuerwehr - neue Jugendgruppe installiert (25.03.2017)

Salching. (ta) Im Landgasthof „Zur Linde“ fand vor Kurzem die Jahres- und Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Salching statt. Dabei wurde auch auf die Erfolge in der Jugendarbeit eingegangen. Es fand dazu eine Informationsveranstaltung so großen Anklang, dass eine neue Jugendgruppe gegründet werden konnte. Jugendwart Johannes Schmidt berichtete kurz und sachlich über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr. Einerseits wurden von ihm fünf Jugendliche der Jugendgruppe der eigenen Wehr betreut. Hier wurde jeden Monat eine Übung abgehalten, für die Teilnahme am Wissenstest wurde zusätzlich geübt. Aktuell befinden sich diese Jugendlichen in der Modularen Truppausbildung (MTA), um nach erfolgreicher Absolvierung in den aktiven Dienst übernommen werden zu können. Andererseits fand im April 2016 eine Informationsveranstaltung statt, um – zusammen mit der FFW Oberpiebing – eine neue Jugendgruppe anzuwerben. Diese Veranstaltung war erfolgreich und es wurde eine neue Jugendgruppe mit acht Jugendlichen, davon fünf aus Salching, installiert. Seit Sommer 2016 finden mindestens einmal im Monat Übungen statt, am Wissenstest 2016 konnte man bereits erfolgreich teilnehmen. Der Besuch der Feuerwehrschule Regensburg war ein Höhepunkt für die Gruppe. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 20.03.2017

Planung für Dorfgemeinschaftshaus abgestimmtBebauungsplan für neues Wohnbaugebiet vorgestelltSalching: (st) Mit einer umfangreichen Tagesordnung eröffnete Bürgermeister Alfons Neumeier am letzten Montag die Sitzung im Bürgerhaus und konnte dazu zahlreiche interessierte Bürger begrüßen. Wesentlicher  …mehr
Jetzt werden die Obstbäume wieder in Form gebracht

Jetzt werden die Obstbäume wieder in Form gebracht (18.03.2017)

Die Gartensaison beginnt – und Baumschnittkurse werden abgehalten, so wie beispielsweise am Samstag den 18.03.2017 Salching. Der örtliche OGV bot den Gartenfreunden einen Baumschnittkurs in Theorie und Praxis. Unter der Leitung von Hans Niedernhuber, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege, fand am Grundstück des Dorfgemeinschaftshaus Oberpiebing der theoretische Teil statt. Nach ausführlicher Erläuterung der verschiedenen Baumformen, welche man schon beim Kauf eines neuen Baumes beachten sollte, wurde auf Pflegemaßnahmen von bereits vorhandenen Bäumen eingegangen. Ein wichtiger Gesichtspunkt dabei ist auch, das richtige Werkzeug für die anfallenden Arbeiten zu benutzen. Um das Erfahrene in die Praxis umzusetzen, begab man sich dann auf die Streuobstwiese in der Aitrachaue, wo an vielen verschiedenen Obstbäumen die Möglichkeit bestand, sein Wissen praktisch umzusetzen. Trotz des schlechten Wetters erhielt ein großer Teil der Bäume unter Anleitung den richtigen Pflegeschnitt, um seine Lebensdauer zu verlängern. Der Kurs endete mit einer kleinen Brotzeit und dabei weiterem Erfahrungsaustausch. …mehr
Bücher für die Schüler

Bücher für die Schüler (15.03.2017)

Auch bei der diesjährigen Landtechnik-Ausstellung der Firma Agratec im Industriegebiet Salching Anfang März hatten die Landfrauen Salching-Oberpiebing wieder Gelegenheit, einen Verkaufsstand mit Kaffee und Kuchen zu betreiben, wobei sich auch einige Mamas von Kindern der Schule Salching am Kuchenbacken beteiligten. Der Reinerlös von 1000 Euro kommt der Grundschulbibliothek zugute. Wie die Ortsbäuerin Maria Bayerl bei der Spendenübergabe am Dienstagvormittag an die Rektorin Bettina Deinhart betonte, legen die Landfrauen großen Wert darauf, dass die Spendengelder in der Gemeinde beziehungsweise der Pfarrei verbleiben. Über die Verwendung der Spende erklärte die Leiterin der Bibliothek, Sabine Schlosser, dass die Kinder ihre Bücherwünsche mittels Zettel an eine Tafel heften können und ihren Wünsche dann, soweit möglich, nachgekommen werde. Im Zusammenhang mit der Bebauung des Bürgerhaushofes sei auch eine neue Schulbibliothek vorgesehen, wodurch sich der Bücherbedarf erhöhen werde, machte Schlosser deutlich. …mehr
Empfang für jüngsten Gemeindebürger (07.03.2017)

Empfang für die jüngsten Gemeindebürger (07.03.2017)

Salching. (jb) Zum dritten Mal in Folge hat am Sonntagnachmittag, auf Initiative der Gemeinde, im Pfarrheim Salching, für die Im Jahr 2016 geborenen Gemeindebürger, ein Begrüßungstreffen stattgefunden. Vorausgegangen war ein Tauferinnerungsgottesdienst in der Kirche Salching mit Pfarrer Dr.Raphael Mabaka und Pfarrer i.R.Ludwig Bumes. Die Taufe, so Mabaka, sei der Beginn der Freundschaft mit Gott, der zu jedem sagt: „Du bist mein geliebtes Kind.“ Diese Verbindung mit Gott können wir unter anderem wach halten, indem wir uns in der Familie an die Taufe erinnern, zum Beispiel am Tauftag oder Namenstag. Um die Taufhandlung zu verdeutlichen, erläuterte der Priester anhand einiger Gegenstände wie das Taufbecken, das Wasser, den Chrisam, die Taufkerze und das Taufkleid deren Symbolik. …mehr
Verabschiedung Dünstl

Bauhofleiter Karl Dünstl verabschiedet (01.03.2017)

   Salching: (st) Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde am letzten Montag Bauhofleiter Karl Dünstl nach 24jähriger Beschäftigungszeit und nach Ablauf der Altersteilzeit in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Alfons Neumeier erinnerte dabei an den Tätigkeitsbeginn des gelernten Zimmerers i …mehr
Schulfasching - „Unterricht“ in die Turnhalle verlegt

Schulfasching - „Unterricht“ in die Turnhalle verlegt (25.02.2017)

Salching. (jb) Einmal im Jahr steht bei der Grundschule Salching „Schulfasching“ auf dem Stundenplan. Dann wird der Unterricht in die Schulturnhalle verlegt. Das Lehrerkollegium wie die Schulkinder sind nicht wieder zu erkennen, denn ein jeder darf sich nach Herzenslust maskieren beziehungsweise kostümieren. Am Freitagvormittag war es wieder soweit. Diesmal hatten die Kinder das Schauprogramm ohne zutun der Lehrkräfte selber zusammengestellt. Die 3.Klasse beispielsweise begann mit einem irischen Tanz. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 20.02.2017

Hundesteuersatzung einstimmig bestätigtInfo-Pavillon für OberpiebingSalching: (st) Der Einspruch von Bürgern gegen die Erhöhung der Hundesteuer war das bestimmende Thema der Gemeinderatssitzung am letzten Montag. Bürgermeister Alfons Neumeier konnte zu dieser Sitzung wieder zahlreiche interessierte  …mehr
Sack Sauber macht lustig 2017

Sauber macht lustig 2017 (20.02.2017)

Wer macht mit beim großen Aufräumen?ZAW-SR ruft zur Teilnahme an „Sauber macht lustig“ am Samstag, 1. April, auf Wenn die Sonne wieder länger scheint und der Schnee schmilzt, kommen erste Frühlingsgefühle auf. Bald verlagert sich das Leben wieder ins Freie. Die Freude an der Natur wir mancherorts ge …mehr
Reit- und Fahrvereins (RuFV) Straubing-Oberpiebing - Jahresversammlung

Verantwortung für „Nachwuchs“ - Jahresversammlung des Reit- und Fahrvereins (RuFV) Straubing-Oberpiebing (20.02.2017)

Oberpiebing. (jb) Nach der Schließung des Gasthauses Hollermeier in Oberpiebing, das über ein halbes Jahrhundert liebgewordenes Vereinslokal war, haben sich die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins (RuFV) Straubing-Oberpiebing, am Samstagabend, erstmals im Gasthaus Zur Linde in Salching zu ihrer Jahresversammlung getroffen. Dabei wurde der Vereinsvorsitzende Josef Steinbeißer mit dem einstimmigen Votum der Vereinsmitglieder für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. …mehr
Bürgerball

Bürgerball war ein Volltreffer (13.02.2017)

Salching.(jb) Nach 17 Jahren hat am Samstag in der Mehrzweckhalle Salching wieder ein Bürgerball stattgefunden. Bei der Balleröffnung zeigte sich Bürgermeister Alfons Neumeier besonders erfreut über das große Interesse der Gemeindebürger an der Veranstaltung, waren doch die rund 200 Eintrittskarten innerhalb weniger Tage ausverkauft. Wie der Bürgermeister betonte, war dieser Ball, besonders für die Neubürger, eine gute Gelegenheit einander näher kennen zu lernen. Weil keine Kleiderordnung vorgeschrieben war, sah man viele Besucher in der traditionellen schwarzen Ballgarderobe, andere sahen sich lieber im Faschingskostüm. …mehr
Kinderfasching

Kinderfasching mit Kultstatus (07.02.2017)

Salching. (jb) Auf Initiative des Frauenbundes Oberpiebing-Salching fand, nach jahrelanger Pause, 2012 in Salching wieder ein Kinderfasching statt. Die Gemeinde stellte dazu die Mehrzweckhalle zur Verfügung, das Organisationsteam um die damalige Vorsitzende Birgit Kainz sorgte für ein kindgerechtes  …mehr
ILE-Gäuboden Vorsitzwechsel 2017

ILE Gäuboden unter neuer Führung (07.02.2017)

Peter Bauer übernimmt Vorsitz von Barbara Unger – Turnusmäßiger WechselBei der Übergabe des Vorsitzes (von links): Claudia Domaschka, Geschäftsstellenleiterin der VG Straßkirchen, Bürgermeister Peter Bauer von der Gemeinde Irlbach, Feldkirchens Bürgermeisterin Barbara Unger und Martin Hain, Geschäft …mehr

drucken nach oben