Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Salching!

Gartenkauz Salching e.V. und Gemeinde Salching retten Rauchschwalben

Gartenkauz Salching e.V. und Gemeinde Salching retten Rauchschwalben (19.04.2018)

Dem Gartenkauz Salching e.V. liegt der Schutz der Schwalbe am Herzen. Die Schwalbe zählt zu den bekanntesten Vögeln, aber sie werden von Jahr zu Jahr seltener. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 16.04.2018

Bürgermeister Alfons Neumeier konnte am letzten Montag in der Sitzung des Gemeinderates im Bürgerhaus vor Eintritt in die Tagesordnung wieder einige Zuhörer begrüßen. Zu beschließen waren u.a. über die Organisation eines Seniorennachmittags anlässlich der Fahnenweihe der Freiwilligen Feuerwehr Oberpiebing, Auftragsvergaben und die Vorschläge zur Schöffenwahl. Außerdem informierte der Bürgermeister das Gremium wieder über aktuell vorliegende Sachverhalte. …mehr
Spende für die KiTa St. Nikolaus Oberpiebing-Salching

Spende für die KiTa St. Nikolaus Oberpiebing-Salching (04.04.2018)

Im Hotel Asam empfingen Georg Thurner, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Ostbayern eG, und Christian Meier, Leiter der Filiale Straubing, sowie der Geschäftsführer von Radio AWN, Georg Hausmann, die Gewinner der gemeinsamen Aktion „Ein Herz für Niederbayern“. Zehn Hörer, die als Paten vom 19. Februar bis 2. März die tägliche Frage des Radiosenders beantwortet hatten, durften eine Spende aus dem Gewinnsparverein der Sparda-Bank Ostbayern in Höhe von jeweils 1 000 Euro an eine soziale oder karitative Einrichtung in Niederbayern weiterleiten. …mehr
Wendeplatte

Keine Abfuhr für die Müllabfuhr - ZAW-SR bittet um mehr Rücksicht

Ähnlich wie Romeo, der seine Julia nicht erreichen kann, geht es auch manchmal der Müllabfuhr: Immer wieder kann sie Tonnen nicht anfahren. Kurz vorm Ziel blockieren wild parkende Autos vor allem auf Wendeplatten und Abzweigungen die Zufahrt. Das ist ärgerlich für alle Seiten. Der Zweckverband Abfal …mehr
Dorfbrunnen werden zu Osterbrunnen

Dorfbrunnen werden zu Osterbrunnen

Der ursprünglich aus der Fränkischen Schweiz stammende Brauch, in der Zeit vor Osten öffentliche Dorfbrunnen mit bemalten Ostereiern und anderen Verzierungen als Osterbrunnen zu schmücken, hat sich in den vergangenen Jahren auch über die weiteren Landesteile verbreitet. …mehr
Bürgermeister Neumeier

Ostergrüße des Bürgermeisters

 Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Salching ein frohes Osterfest. Den Kindern und Jugendlichen wünsche ich schöne Osterferien.   Alfons Neumeier 1. Bürgermeister der Gemeinde Salching    …mehr
Bunte Bänder und grüne Zweige (26.03.2018)

Bunte Bänder und grüne Zweige (26.03.2018)

Oberpiebing/Salching.(jb) Der Palmsonntag ist das Tor zur Karwoche, zu den Tagen des Leidens und Sterbens aber auch zur Auferstehung. In der Pfarrei Oberpiebing-Salching versammelten sich am Vorabend des Palmsonntag mehrere Familien mit Kindern, mit ihren Palmbuschen, auf der sogenannten Reiterwiese, am Ortsrand von Oberpiebing zu einem Palmeselzug. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 26.03.2018

Kanalbenutzungsgebühren wurden neu kalkuliertSchriftenreihe über Salching soll erscheinenMit einer umfangreichen Tagesordnung eröffnete Bürgermeister Alfons Neumeier am letzten Montag die Sitzung im Bürgerhaus und konnte dazu wieder einige interessierte Bürger begrüßen. Wesentlicher Beratungspunkt w …mehr
750 Euro für die Schützen

750 Euro für die Schützen (23.03.2018)

Salching.(jb) Die Sparkasse Niederbayern-Mitte unterstützt die Errichtung eines neuen Schießstandes für die Hubertusschützen Oberpiebing. In der Geschäftsstelle Salching überreichten der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Niederbayern-Mitte Dr.Martin Kreuzer und Geschäftsstellenleiter Klaus Simmel, am Mittwochnachmittag, eine Spende in Höhe von 750 Euro, an die zweite Schützenmeisterin Brigitte Wagner. …mehr
Pflanzenbörse im Kutschenstadel

Pflanzenbörse im Kutschenstadel (20.03.2018)

Salching.(jb) Der plötzliche Wintereinbruch am Wochenende veranlasste die Führung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching, die Pflanzentauschbörse, am Sonntagnachmittag im Schöfer-Hof in Oberpiebing, in den beheizten Kutschenstadel zu verlegen. Auf mehreren Tischen waren Gemüse- und Zimmerpfla …mehr
Persönlichkeit verändert sich (19.03.2018)

Persönlichkeit verändert sich - Vor­trag „An­ge­hö­ri­ge pfle­gen De­men­zer­krank­te“ (19.03.2018)

Am 30. März 2012 haben sich die Gemeinden Aiterhofen, Feldkirchen, Irlbach, Leiblfing, Oberschneiding, Salching und Straßkirchen zur Stärkung des ländlichen Raumes zur „ILE Gäuboden“ (integrierte ländliche Entwicklung) zusammenge-schlossen. Das Ziel dieser Zusammenarbeit soll sein, die Aufgaben noch qualifizierter und effektiver zu bewältigen, den Service und die Qualität für die Bürger zu verbessern und langfristig die Erledigung der Aufgaben wirtschaftlicher zu gestalten.In diesem Sinne fand im Straßkirchner Pfarrheim ein Vortrag der Sozialberaterin Mia Engl von der Caritas Straubing-Bogen über „Angehörige pflegen Demenzerkrankte“ statt. …mehr
Nachbarn zeigen sich solidarisch

Nachbarn zeigen sich solidarisch (19.03.2018)

Oberpiebing.(jb) Nachdem wegen Schließung des Vereinslokals Hollermeier in Oberpiebing, und damit auch des Schießstandes, seit über einem Jahr kein Schießbetrieb mehr durchgeführt werden kann, gab es bei der Jahresversammlung der Hubertusschützen Oberpiebing, am Samstagabend im SV-Sportheim auch nicht die obligatorische Ehrung der besten Vereinsschützen. Jedoch hatte die im vergangenen Jahr wieder erstarkte Jungschützengruppe, mit Alexander Rott an der Spitze, Gelegenheit, beim Schützenverein Gemütlichkeit Geltolfing und den Gäuschützen Oberschneiding, ihre Schießabende mit Königsschießen zu absolvieren. Schützenmeister Konrad Hoffmann würdigte zu Beginn der Versammlung das Engagement der 11 Jungschützen und dankte den benachbarten Schützenvereinen für ihr kameradschaftliches Entgegenkommen. Wie Bürgermeister Alfons Neumeier dann betonte, seien die Hubertusschützen eine wichtige Säule unter den Ortsvereinen, die wesentlich zur Attraktivität Salchings beitrügen. Er finde es gut, dass es im Verein auch ohne Schießbetrieb weitergehe, wie die Aktivitäten des Jahresprogramms beweisen. Auch im Ferienprogramm der Gemeinde könne der Schützenverein einen Beitrag leisten, „denn“, so der Bürgermeister: „Das Miteinander zählt.“ Dann richteten die Mitglieder ihre Aufmerksamkeit auf die Königsproklamation der Jungschützen. Wie Alexander Rott dann bekanntgab, wurde Michael Bachner mit einem 213-Teiler Schützenkönig 2018, Wurstkönig wurde Tim Bauer (332-Teiler) und Brezenkönig Stefan Bachner (394-Teiler). …mehr
Burschenverein Matting 2018

Neuwahlen beim Traditionsverein der Burschen aus Matting

Am vergangenen Samstag, den 17.03.2018, trafen sich die zahlreichen Mitglieder des Burschenvereins  zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Zur Linde“ in Salching. Nach dem Jahresbericht des Schriftführers sowie des Kassiers wurde die Vorstandschaft durch den Wahlleiter Koslowski Domin …mehr
Wertstoffhof Salching

Wertstoffhof Salching - Öffnungszeiten während der Sommerzeit!

Öffnungszeiten während der Sommerzeit: Dienstag von 17:00 bis 19:00 Uhr Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr …mehr
1000 Euro Spende der Landfrauen Salching-Oberpiebing für die Gemeindebücherei

1.000 Euro Spende der Landfrauen Salching-Oberpiebing für die Gemeindebücherei (15.03.2018)

Salching.(jb) Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützen die Landfrauen Salching-Oberpiebing die Einrichtung der Gemeindebücherei Salching. …mehr
KSK-Jahresversammlung

KSK Oberpiebing Jahresversammlung (13.03.2018)

Oberpiebing.(jb) Bei der Jahresversammlung der Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Oberpiebing, am Samstagabend im Gasthaus Schneil in Riedling, haben nach der kürzlich vollzogenen Fusion mit dem Krieger- und Kameradschaftsvereins (KKV) Salching, beide Vereine als gleichberechtigte Partner erstmals gemeinsam getagt. Dabei wurde der Vorsitzende Roland Plendl in seinem Amt bestätigt. Als neuer Stellvertreter erhielt Josef Gratzl das Votum der 27 Wahlberechtigten. Franz Richter und Josef Bauer wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. …mehr
Bibelwochenende Pfarrei Oberpiebung/Salching

Bibelwochenende der Pfarrei Oberpiebing/Salching (13.03.2018)

Oberpiebing/Salching. (jb) 36 Kinder im Grundschulalter haben sich am Samstagvormittag im Pfarrheim Salching zu einem Bibelwochenende in der Pfarrei Oberpiebing-Salching getroffen. Unter der Leitung von Maria Bumes, die von Elvira Wiesinger, Ulrike Schnabl, Dagmar Genau, Andi Till, Nicole Heuschneider, Marion Christoph, Michaela Pöschl und Pia Irlbeck (Gitarrenbegleitung) unterstützt wurde, befassten sich die Teilnehmer, unter dem Thema „Wir brechen auf – Gott rettet“, im Beisein von Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, mit der Prophetin Mirjam. …mehr
Beschützerengel

Beschützerengel übergeben (12.03.2018)

Ein schönes Beispiel gelebter Kameradschaft demonstrierten die Jugendfeuerwehr Oberpiebing-Salching und die Jugendgruppe „Löwenzahn“ des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching, am Freitagabend im Feuerwehrhaus Salching. Eva Wiesinger von der Jugendgruppe „Löwenzahn“ des OGV übergab an Lena Scherm von der Jugendfeuerwehr einen „Beschützerengel.“ …mehr
Jahresversammlung OGV

„Wos war a Doaf, hätt`s koan Verein“ - Jahresversammlung des OGV Salching (14.03.2018)

Salching. (jb) „Wos war a Doaf, häts koan Verein, wos dat se da no rührn, es dat koa Fest, koa Feier gebm, datst gar koan Zsammahoit gspürn. Man dat aa koane Fahnen sehgn, koa Musi spejat auf, es dat gar nia an Festzug gebm und s`Doafsterbm nahm sein Lauf.“ Mit diesem Gedicht, über den Wert des Vereins, eröffnete die Vorsitzende Angelika Denk, am Samstagabend im Gasthaus Zur Linde, vor 53 Vereinsmitgliedern die Jahresversammlung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 12.03.2018

Mit einer umfangreichen Tagesordnung eröffnete Bürgermeister Alfons Neumeier am letzten Montag die Sitzung im Bürgerhaus und konnte dazu wieder zahlreiche interessierte Bürger begrüßen. Wesentliche Beratungspunkte waren die Bauleitplanungen zur Erweiterung des Baugebietes „Pfingstberg II“ und die Entwicklung des Gebietes „Stadtfeld I“. Weiterhin wurden dem Gemeinderat der Beitritt zum Bibliotheksverband Niederbayer - Oberpfalz e.V. und verschiedene Auftragsvergaben zur Entscheidung vorgelegt. …mehr
Grüner Daumen für Langsam-Fahrer

Grüner Daumen für Langsam-Fahrer (10.03.2018)

Salching. (jb) Alle 17 Minuten verunglückt auf deutschen Straßen ein Kind. Die gemeinnützige Gesellschaft für Kriminalprävention und Verkehrssicherheit (gGKVS) wollte dem nicht tatenlos zusehen und entwickelte deshalb, in Kooperation mit Pädagogen eigene Schulwegsicherheitstage. Unter dem Titel „Auf die Bremse fertig los!“ werden diese Maßnahmen in Schulen durchgeführt. Das Konzept sieht vor, Kinder der dritten Klassen den Zusammenhang von Geschwindigkeit und Bremsweg zu vermitteln, damit sie nicht unbedacht die Straße überqueren. Dies nimmt keineswegs die Eltern aus der Pflicht, mit ihren Kindern den Schulweg einzuüben. Bei der Aktion am Freitagvormittag bei der dritten Klasse der Grundschule Salching, in der Schulturnhalle, erklärte Jennifer Ammon von der gGKVS: „Verkehrserziehung darf auch ruhig Spaß machen.“ Anhand spielerischer Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen, sowie Hindernisläufe, wurden wichtige Lerninhalte vermittelt. Dabei kam auch ein Rollbrett zum Einsatz. …mehr
Gartenkauz Salching Logo

Jung und vol­ler Pi­ra­ten-Ide­en (07.03.2018)

Mo­nat­li­che Works­hops ab­ge­hal­ten – Jah­res­ver­samm­lung beim Gar­ten­kauzSalching. (ta) Trotz grassierender Influenza fanden sich zahlreiche Mitglieder, darunter viele Kinder, und Interessenten bei der ersten Jahresversammlung des jungen Vereins Gartenkauz Salching am Samstag im Sportheim ein …mehr

drucken nach oben