2018

Das Ehrenamt ist der Kitt der Gesellschaft (06.12.2018)

Das Ehrenamt ist der Kitt der Gesellschaft (06.12.2018)

„Eines steht fest: Sie tun Gutes! Und dafür sind wir Ihnen sehr dankbar!“, sagte Landrat Josef Laumer am Dienstagabend im Landratsamt, als 200 Bürger die Bayerische Ehrenamtskarte verliehen bekamen. Damit steigt die Zahl der Ehrenamtskartenträger im Landkreis Straubing-Bogen auf die stolze Zahl von 4000. Verbunden mit der Verleihung war ein Ehrenamts-Winterempfang mit bayerischer Musik, Essen und Getränken. …mehr
Stollen, Lebkuchen und Musik (04.12.2018)

Stollen, Lebkuchen und Musik (04.12.2018)

Passend zum Adventsbeginn eröffnete das Zither-Duo Genau/Irlbeck mit einer „Staden Weis`“ am Sonntagnachmittag im Pfarrheim Salching, vor über 70 Zuhörern, den Seniorenadvent der Pfarrei Oberpiebing-Salching. Durch das Programm führte die Pfarrgemeinderatssprecherin Dagmar Genau, die zur Einstimmung Pia Irlbeck mit ihren Musikschülern ankündigte, die sich in verschiedenen instrumentalen Besetzungen präsentierten. Zwischendurch meldete sich Bürgermeister Alfons Neumeier zu Wort, der die „Frohe Botschaft“ verkündete, dass die Gemeinde mit 350 Euro den Seniorenadvent unterstützt. …mehr
Sich im Sog der Stadt Straubing behauptet (26.11.2018)

Sich im Sog der Stadt Straubing behauptet (26.11.2018)

Am Donnerstag haben sich die Bürgermeister und Gemeinderäte der beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching, sowie die Mitarbeiter der gemeinsamen Verwaltung, im Bürgerhaus Geltolfing zu einem Festabend getroffen, um das 40-jährige Bestehen der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Aiterhofen zu feiern. Dabei gab es auch ein Wiedersehen mit ehemaligen VG-Räten. …mehr
Jetz´ frogn mia amoi (22.11.2018)

Jetz´ frogn mia amoi (22.11.2018)

Mit rund 50 Teilnehmern hat das dritte Jugendforum der Gemeinde Salching, unter dem Motto „Jetz´ frogn mia amoi“, am Dienstagabend, im neuen Bürger- und Kulturtreff in Oberpiebing, die Erwartungen des Veranstalters mehr als erfüllt.Für den Jugendbeauftragten der Gemeinde Salching, Gemeinderat Martin Meilinger, war dies ein Indiz für eine gute Jugendarbeit der Gemeinde, das heißt, die Jugendlichen vertrauen auf die Unterstützung durch die Gemeinde bei ihren Anliegen. Dies sah auch Bürgermeister Alfons Neumeier so, erwartet aber von den Jugendlichen, dass sie sich mit der Gemeinde identifizieren, nach dem Leitwort „I mog meine Gemeinde.“ …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 21.11.2018

Neben der Anordnung von Verkehrszeichen und einem Zuschussantrag befasste sich der Gemeinderat unter dem Vorsitz von Bürgermeister Alfons Neumeier in der Sitzung am letzten Mittwoch auch mit der Satzung über die Bestattungseinrichtung der Gemeinde. Abgestimmt wurde weiterhin über den Abschluss eines Wartungsvertrages für den Aufzug am neuen Bürger&Kultur-Treffpunkt. …mehr
Stumme Prediger (20.11.2018)

Stumme Prediger (20.11.2018)

Die Feier zum Volkstrauertag in der Gemeinde Salching, am Sonntagvormittag, begann mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Oberpiebing. Zelebrant war Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, es sang der Männerchor unter der Leitung von Wolfgang Krinner, an der Orgel begleitet von Gerhard Schormann. In seiner Predigt sagte der Pfarrer: „Wir begehen heute den Volkstrauertag in Erinnerung an die vielen Menschen, deren Zeit schon abgelaufen ist und deren Leben oft gewaltsam beendet wurde. Der Blick auf das Ende und die Besinnung auf den Tod sollen für uns ein heilsamer Weg sein, der uns hilft, der Feier zum Volkstrauertag eine Tiefe und eine Richtung zu geben. Denn die Zeit ist kurz und wir alle werden vor dem Richterstuhl des Menschensohnes stehen, um Rechenschaft von unserer Zeit hier auf Erden abzulegen“. …mehr
Fragen zu Highspeed-Internet (19.11.2018)

Fragen zu Highspeed-Internet (19.11.2018)

Beim Aktionstag von Glasfaser Ostbayern (GFO), am Samstagvormittag in Salching, hatten die interessierten Besucher die Möglichkeit, sich beim Team des Glasfaser-Infomobils über den modernen Glasfaser-Anschluss zu informieren. Informiert wurde auch über spezielle Upgrade-Angebote, falls man gerne mit noch mehr Geschwindigkeit surfen möchte. …mehr
Erster Schuss auf neuer Schießanlage abgegeben (19.11.2018)

Erster Schuss auf neuer Schießanlage abgegeben (19.11.2018)

Seit der Vereinsgründung im Juni 1970 war für die Hubertusschützen Oberpiebing das Gasthaus Hollermeier das Vereinslokal, wo sich auch eine Schießanlage befand. Mit der Schließung des Gasthauses, zum Jahresende 2016, musste auch der Schießbetrieb eingestellt werden und die Schützen waren ohne Herberge. Die Jahresversammlung und andere Veranstaltungen wurden im Sportheim des SV Salching abgehalten. …mehr
Bürgerversammlung

„Gesundes Wachstum und Schuldenfreiheit“ - Bürgerversammlung vom 14.11.2018 (19.11.2018)

Bei der Bürgerversammlung am Mittwochabend in der Mehrzweckhalle Salching, gab Bürgermeister Alfons Neumeier vor rund 150 Zuhörern einen Überblick über die finanzielle und wirtschaftliche Lage der Gemeinde Salching. Dabei bescheinigte er der Gemeinde ein gesundes Wachstum und weiterhin Schuldenfreiheit, das heißt: Die Pro-Kopf-Verschuldung beträgt Null Euro. Aus der von der Gemeinde initiierten Schriftenreihe „Salchinger Hefte“, wurde Heft 1 „Flurdenkmäler“ der Öffentlichkeit vorgestellt. In seinem multimedial unterstützten Vortrag unter dem Motto „Transparenz zu jeder Zeit gewährleisten“ ging der Bürgermeister zuerst auf die Struktur der Gemeinde ein. In den 14 Gemeinderatssitzungen des laufenden Jahres wurden insgesamt 188 Tagesordnungspunkte behandelt. Dazu gehören auch 11 private und zwei gewerbliche Bauanträge. Im Fokus stehe gegenwärtig das Baugebiet „Stadtfeld I“ mit Gewerbegebiet, Misch- und Allgemeines Wohngebiet. Damit einher gehe die Errichtung einer zusätzlichen Linksabbiegespur von der Staatsstraße 2141 zum Stadtfeld I. In der Planung sei auch die Ansiedlung eines Netto- Marktes in diesem Baugebiet ab dem Frühjahr 2019. …mehr
OGV Salching

OGV Salching auf Platz 1 im Landkreis bei der Aufnahme von Neumitgliedern (19.11.2018)

Über diese Nachricht freuen wir uns ganz besonders: unser OGV hat im zurückliegenden Jahr unter allen OGVs im Landkreis-Straubing-Bogen die meisten Neumitglieder aufgenommen! Am Donnerstag, 15. November, lud der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Straubing Bogen zur jährlichen Vorständebesprechung ins Gasthaus Karpfinger in Aiterhofen ein. Der Kreisverband unterstützt u. a. Kommunen, Verbände und Vereine, und wirkt als Dachorganisation aller 51 Obst- und Gartenbauvereine im Landkreis Straubing-Bogen. Verbandsvorsitzende Andrea Völkl begrüßte die Vertreter der Vereine und Kreisfachberater Hans Niedernhuber ließ das vergangene Jahr in seinem Rückblick Revue passieren. …mehr
Asphaltierungsarbeiten Baugebiet Pfingstberg III

Asphaltierungsarbeiten im Baugebiet „Am Pfingstberg III / Am Niederpiebinger Graben“ (16.11.2018)

Am Donnerstag, den 15.11.2018, wurde mit den Asphaltierungsarbeiten im Baugebiet „Am Pfingstberg III / Am Niederpiebinger Graben“ durch die Firma Tiefbau Gegenfurtner GmbH begonnen. Voraussichtlich ab der Kalenderwoche 48 erfolgt die Vermessung des Baugebiets. Die komplette Erschließung der insgesam …mehr
Martinsfest 2018

Laterne, Laterne ... (12.11.2018)

In Erinnerung an den heiligen Martin ziehen jedes Jahr Im November, auch im Landkreis Straubing Bogen, zahlreiche Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen. Auch die Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching hatte wieder eine Martinsfeier auf die Beine gestellt. Am Freitag, bei …mehr
Bürgerversammlung 14.11.2018

Danke für die großartige Teilnahme bei der Bürgerversammlung 2018!

Danke für die großartige Teilnahme bei der Bürgerversammlung 2018!Miteinander wohlfühlen und miteinander zufrieden ist sein ist die beste Zukunft! Alfons Neumeier, 1. Bürgermeister mit dem Gemeinderat  …mehr
Neue Urnengräberanlage am Friedhof Salching

Neue Urnengräberanlage am Friedhof Salching (15.11.2018)

Um der zunehmenden Nachfrage nach Urnengräbern gerecht zu werden, wurde vom Gemeinderat bereits im Sommer 2016 der Planungsauftrag für die Anlage eines neuen Grabfeldes mit einer Fläche von etwa 700 m² am Friedhof Salching erteilt. Mit der Installation eines zentralen Kunstwerkes konnte letzte Woche die Maßnahme abgeschlossen werden. Die Haupterschließung geht schrägwinklig von der Aussegnungshalle aus. Ein vierblättriges „Windmühlen“-Erschließungssystem bildet die Grundstruktur für die vier dreieckigen Quadranten mit jeweils unterschiedlichen Feldern für Bestattungen. Auf zwei Quadranten sind rasenbündige Grabplatten vorgesehen. Die derzeit verlegten Betonplatten können dann vom Nutzungsberechtigten gegen Steinplatten ausgetauscht werden, auf denen die Inschrift eingraviert wird. …mehr
Bürgermeister Neumeier

Einladung zur Bürgerversammlung am 14.11.2018

Am Mittwoch, den 14. November 2018 findet um 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Salching die Bürgerversammlung 2018 statt. Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Salching sind dazu herzlich eingeladen. Alfons Neumeier, 1. Bürgermeister mit dem Gemeinderat …mehr
1000 Euro für die Eltern-Kind-Gruppen

1.000 Euro für die Eltern-Kind-Gruppen (13.11.2018)

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützt das Basar-Team der Pfarrei Oberpiebing-Salching die beiden Eltern-Kind Gruppen der Pfarrei. Wie Maria Bumes vom Basar-Team bei der Spendenübergabe am Sonntagnachmittag im Pfarrheim Oberpiebing erklärte, stammt der Geldbetrag aus dem Erlös früherer Basare. Über die Verwendung der Spende sagte die Leiterin der Eltern-Kind Gruppen Cornelia Wittke, dass damit endlich der veraltete Spielebestand erneuert werden kann, darüber hinaus sollen neue Kinder-Hochstühle und Bodensitzkissen gekauft werden. …mehr
Einweihung Physio

Neue Geschäftsräume gesegnet (09.11.2018)

Im Beisein von Pfarrer Dr.Raphael Mabaka und Bürgermeister Alfons Neumeier, hat Andrea Gubala, am Mittwoch, in Oberpiebing, ihre Praxis für Physiotherapie eröffnet. Die ausgebildete Physiotherapeutin mit Schwerpunkt manuelle Therapie, Lymphdrainage, Krankengymnastik und Sport-Physiotherapie, war 15 Jahre Dozentin bei der Vhs in Straubing. Andrea Gubala lebt mit ihrem Ehemann Lubos und den beiden Söhnen (10 und 20 Jahre) in ihrem neuen Haus in Oberpiebing. Mit der eigenen Praxis ging für die Familie ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Die Praxis hat neben einem Empfang, fünf Behandlungsräume und einem 60 Quadratmeter großen Gymnastikraum, gedacht für Präventionskurse. …mehr
Kompaniechefwechsel

Wechsel bei der „Vierten“ (09.11.2018)

Die 4.Kompanie des Sanitätslehrregiments „Niederbayern“ in der Gäubodenkaserne Feldkirchen hat einen neuen Chef. Im Rahmen eines Kompanieappells, am Mittwochnachmittag, beauftragte der Regimentskommandeur Oberfeldarzt Dr.André Schilling, Hauptmann Mario Weiß mit der Führung der 4.Kompanie. Der bisherige Chef, Hauptmann Otto Koczwara, wurde zur Sanitätsakademie nach München versetzt. Wie der Kommandeur bei seiner Rede vor den Abordnungen der übrigen vier Kompanien, sowie der Vertreter der Patengemeinde Salching und der KSK Oberpiebing deutlich machte, war Koczwara in den neun Jahren als Chef der 4.Kompanie ein loyaler und souveräner Ratgeber, auf den er sich immer verlassen konnte. …mehr
Linksabbiegespur

Beginn Baumaßnahme für Linksabbiegespur an der St 2141 (08.11.2018)

Am 05.11.2018 haben die Baumaßnahmen an der Staatsstraße 2141 zwischen dem Industriegebiet Sträßacker und dem Ortseingang Salching begonnen. Verkehrsteilnehmer müssen während der Bauarbeiten mit Behinderungen rechnen, diese sollen voraussichtlich am 25.11.2018 durch die Firma Streicher abgeschlossen werden. Die neu errichtete Linksabbiegespur soll das geplante Gewerbegebiet Stadtfeld eins erschließen. Die geplanten Kosten für die Maßnahme liegen bei 223.000,00 €. …mehr
Vetternwirtschaft

Vetternwirtschaft beim Gartenkauz Salching e.V. - Gartenbauverein schafft Lebensraum für Namensvetter Steinkauz (08.11.2018)

Der Steinkauz, die kleine Eule auf vergleichsweise langen Beinen, war in früheren Zeiten nicht beliebt, kündete doch ihr Ruf vermeintlich vom Sterben eines Menschen. Noch vor 100 Jahren weit verbreitet und an fast jedem Dorfrand anzutreffen, ist der Steinkauz heute auf die Liste der gefährdeten Vogelarten geraten. Der Steinkauz ist insbesondere durch akuten Mangel an Nistmöglichkeiten bedroht. Seine ursprünglichen Nistplätze werden zunehmend zerstört. Die bevorzugten Lebensräume des Steinkauzes, offenes, spärlich bewaldetes Gelände, Streuobstwiesen oder Gärten mit alten Baumbeständen, bieten ihm zunehmend weniger Nistmöglichkeiten. …mehr
naturnahe, kulturhistorische Schaugarten 1

Regionale Identität wird gestärkt (03.11.2018)

Er ist der erste seiner Art im Landkreis. Nach einer Bauzeit von knapp einem Jahr, wurde am Mittwoch, der als Leader-Projekt geförderte naturnahe, kulturhistorische Schaugarten in Salching seiner Bestimmung übergeben. Die rund 500 Quadratmeter große Grünfläche, auf dem der Garten errichtet wurde, hat eine bewegte Geschichte hinter sich: 1938 wurde darauf ein Heim für die Hitlerjugend (HJ-Heim) gebaut. Nach Kriegsende war das Haus kurzzeitig ein Wohngebäude, Kinderhort, Schützenhaus und Fahrschulgebäude. 1994 wurde es abgerissen und es blieb Grünfläche, bis am 8.August 2016 der Gemeinderat Salching den Beschluss über den Leader-Antrag fasste und die Realisierung des Schaugartens seinen Lauf nahm. …mehr
Gemeinsame Einsatzübung

Gemeinsame Einsatzübung (30.10.2018)

Die Feuerwehren Hankofen und Oberpiebing führten am Samstag im Bereich Reithof eine gemeinsame Einsatzübung durch. Nachdem die beiden Wehren durch verschiedene KBI-Bereiche getrennt sind, werden nunmehr seit fast zehn Jahren in regelmäßigen Abständen Gemeinschaftsübungen abgehalten. Bei der aktuellen Übung, einem angenommenen Waldbrand, war als Schwerpunkt eine einseitige Straßensperrung, die sich über eine Länge von mehr als 400 Meter erstreckte, festgelegt. Am Ende waren die beiden Gruppenführer, Andreas Welisch, Hankofen, und Reinhard Bayerl, Oberpiebing, mit dem Ablauf der Übung zufrieden. Anschließend luden die Kommandanten Manfred Gierl und Andreas Welisch die Übungsteilnehmer zu einer kleinen Brotzeit beim Reithofwirt ein. …mehr
Abschluss Bauarbeiten Bachstraße (29.10.2018)

Abschluss Bauarbeiten Bachstraße (29.10.2018)

Am Dienstag den 16.10.2018 (Foto) wurde die Sanierung des zweiten Abschnittes der Bachstraße in der Gemeinde Salching abgeschlossen. Am 27.08.2018 wurde mit der Maßnahme begonnen, und dauerte somit ca. 1,5 Monate. …mehr
Den Sommer gut verbracht (26.10.2018)

Den Sommer gut verbracht (26.10.2018)

Die Ferienzeit ist für die Kinder die schönste Zeit des Jahres – und zwar auch dann, wenn nicht in den Urlaub gefahren wird. Damit dem so ist, bereitet die Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen-Salching seit 2015 ein gemeinsames Ferienprogramm vor. Langeweile kommt in den großen Ferien so nicht auf, denn es wartet ein großes Angebot an Veranstaltungen und Aktionen. …mehr
Vereinsmeister ausgezeichnet - Salchinger Stockschützen halten Rückschau (26.10.2018)

Vereinsmeister ausgezeichnet - Salchinger Stockschützen halten Rückschau (26.10.2018)

Mit der 35. Vereinsmeisterschaft beendeten die Stockschützen des SV Salching ihre Saison. Der neue Abteilungsleiter Xaver Danzer hielt in der abschließenden Veranstaltung im Sportheim Rückschau und führte dann die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft durch. Nach einem gemeinsamen Abendessen wurde zunächst allen verstorbenen Mitgliedern der Abteilung mit einer Gedenkminute gedacht. …mehr
Bildungsorientierte Gemeinde „Dies ist ein historischer Tag“ (22.10.2018)

Bildungsorientierte Gemeinde „Dies ist ein historischer Tag“ (22.10.2018)

Frühzeitig hat es der Gemeinderat Salching erkannt, dass die 1998 bei der Grundschule Salching eingerichtete Mittagsbetreuung, die 2017 zur offenen Ganztagsschule erweitert wurde, den Anforderungen der inzwischen auf 36 Schüler angewachsenen Betreuungseinrichtung nicht mehr nachkommen kann. Einen Ausgleich schuf die Gemeinde durch die Errichtung eines neuen Gebäudes an der Grenze zum Bürgerhaushof in Salching. In den im April 2017 begonnenem Neubau sollte, neben der Gemeindebücherei, auch die offene Ganztagsschule mit Büro und Elternsprechzimmer, Küche und Speisezimmer sowie Hausaufgabenzimmer, Arbeitsgruppenraum und Freizeitzimmer untergebracht werden. …mehr
Gäuboden-Bürgermeister zur Faschingshochzeit geladen (20.10.2018)

Gäuboden-Bürgermeister zur Faschingshochzeit geladen (20.10.2018)

Ewas verdutzt schauten die sieben ILE-Gäuboden-Bürgermeister vergangenen Freitag als plötzlich kurz vor der Mittagspause vier fesche in Tracht gekleidete Frauen vor ihnen standen. Auf Einladung von Bauoberrat Andreas Schmidt vom Amt für ländlichen Entwicklung in Landau trafen sich die Gemeindeoberhäupter im neuen Geltolfinger Bürgerhaus zum Evaluierungsgespräch. Diese glückliche Fügung alle ILE-Bürgermeister bei einem Termin zu treffen, nutzten die Progoder der Schneidinger Faschingshochzeit unter Leitung von Claudia Anzinger um zum besonderen Fest am Faschingssamstag 2019 zu laden. …mehr
Gartenkauz Salching e.V. spendet an Bücherei (19.10.2018)

Gartenkauz Salching e.V. spendet an Bücherei (19.10.2018)

Während der Sommerferien fertigten die Gartenkauz-Kinder, mit Liebe und Phantasie, auf dem Bayerl-Hof, zahlreiche wunderschöne Kräuterbuschen. Diese wurden an Maria Himmelfahrt vor den Gottesdiensten in Salching und Oberpiebing verkauft. Der Erlös von 200 Euro wurde nun, von der Vorstandschaft des Gartenkauz Salching e.V., an Frau Schlosser, Leiterin der neuen Bücherei in Salching, übergeben. Der Betrag wird in den Kauf von Gartenbüchern investiert. Bürgermeister Neumeier und Frau Schlosser bedankten sich für diese Spende. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 15.10.2018

Mit nur zwei Tagesordnungspunkten im öffentlichen Teil lud Bürgermeister Alfons Neumeier zur Gemeinderatssitzung am letzten Montag ein. Insbesondere beschäftigte den Gemeinderat die Auftragsvergabe für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges für die Feuerwehr Salching. Ausführlich informierte der Bürgermeister das Gremium im Tagesordnungspunkt Mitteilungen und Sonstiges über die verschiedenen Baumaßnahmen der Gemeinde sowie gemeindliche Termine. …mehr
Weiterer WLAN-Hotspot in Betrieb (08.10.2018)

Weiterer WLAN-Hotspot in Betrieb (08.10.2018)

Mit der Einrichtung des Bayern-WLAN am Sportgeländes des SV-Salching hat die Gemeinde einen weiteren Schritt zur Realisierung der digitalen Zukunft getan“, sagte Bürgermeister Alfons Neumeier am Freitagvormittag bei der offiziellen Inbetriebnahme. Damit kann im Umkreis von etwa 200 Metern kostenfrei, sicher und unbegrenzt von jedermann im Internet gesurft werden. …mehr
Apfelsaft für Kindergarten St. Nikolaus (08.10.2018)

Apfelsaft für Kindergarten St. Nikolaus (08.10.2018)

Im Juni halfen die Kindergartenkinder bei der Ansaat der mehrjährigen Wildblumenwiese und dem Bau des großen Insektenhotels, durch den Gartenkauz Salching e.V., fleißig mit. Bei der gemeinsamen Aktion wurde deutlich, dass die Kindergartenleitung großen Wert darauf legt, die Kinder zur natürlichen und gesunden Ernährung anzuleiten. Die Vorstandschaft des Vereins versprach deshalb, den gesamten Saft der Äpfel der vereinseigenen Streuobstwiese den Kindern zu schenken. …mehr
Engagement bei Abschlussfeier gewürdigt (03.10.2018)

Engagement bei Abschlussfeier gewürdigt (03.10.2018)

Das Fest zum 150-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Oberpiebing, vom Ende Mai bis Anfang Juni dieses Jahres, wird als ein Fest der Superlative in die Annalen der Feuerwehr eingehen. Der großartige Erfolg basiert zum großen Teil auf dem persönlichen Engagement der zahlreichen Helfer. Zum Dank für die Unterstützung hat der Festverein für alle Helfer eine Abschlussfeier organisiert. Am Samstagabend war es soweit. …mehr
Hilfe für Helfer (02.10.2018)

Hilfe für Helfer (02.10.2018)

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Oberpiebing das Sonderkonto „Hilfe für Helfer“ des Landesfeuerwehrverbandes Bayern, zu Gunsten verunfallter und geschädigter Feuerwehraktiver und deren Familien. …mehr
Bestens für den Einsatz gerüstet (01.10.2018)

Bestens für den Einsatz gerüstet (01.10.2018)

Eine gemischte Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Oberpiebing hat am Freitagabend die Prüfung für das Leistungsabzeichen in den verschiedenen Stufen abgelegt. Unter den wachsamen Augen der Schiedsrichter KBM Thomas Abendhöfer, Markus Kelnhofer und Markus Reiser, die jeden Handgriff genau verfolgten, absolvierten die Prüflinge die ihnen gestellten Aufgaben souverän und innerhalb der festgesetzten Zeit. Reinhard Bayerl fungierte dabei für einen erkrankten Kameraden als Ergänzer. Bei der Abschlussbesprechung lobte Abendhöfer, im Beisein einiger Zuschauer, die Prüflinge für die ordnungsgemäße Durchführung der Leistungsprüfung. …mehr
Apfelfest beim Gartenkauz Salching e.V. (01.10.2018)

Apfelfest beim Gartenkauz Salching e.V. (01.10.2018)

Bei strahlendem Sonnenschein fand am vergangenen Samstag das erste Apfelfest des Gartenkauz Salching e.V., mit Kinderprogramm, Pomologen-Stand, Kaffee und Kuchen und mobiler Saftpresse Trautinger, statt.Schon Tage vor dem Fest ernteten die Mitglieder die Apfelbäume auf der vereinseigenen Streuobstwi …mehr
Landtags und Bezirkstagswahl 2018

Landtags- und Bezirkstagswahl 2018

Stimmbezirk Einteilung in der Gemeinde Salching Stimmbezirk 201Grundschule Salching 1 Schulstraße 1 94330 Salching Tel. 09426/2198Stimmbezirk 202Grundschule Salching 2 Schulstraße 1 94330 Salching Tel. 09426/2198Stimmbezirk 203Bürger & Kultur-Treffpunkt Oberpiebing Oberpiebing, Dorfstraße 14 943 …mehr
1. ILE-Gäuboden Mixed Tennis Turnier (27.09.2018)

1. ILE-Gäuboden Mixed Tennis Turnier (27.09.2018)

Am Samstag fand das 1. ILE-Gäuboden Mixed-Tennis-Turnier statt. Angetreten waren 9 Mannschaften. Dies waren jeweils eine Mannschaft aus Straßkirchen, Feldkirchen, Leiblfing und Aiterhofen die restlichen 5 Paarungen kamen aus Salching. Auf den Plätzen wurde eifrig gespielt. Harte Kämpfe wurden ausgetragen. …mehr
40-Jahr-Feier der Abteilungen Tennis und Eisstock des SV Salching (27.09.2018)

40-Jahr-Feier der Abteilungen Tennis und Eisstock des SV Salching (27.09.2018)

Kürzlich konnte beim SV Salching groß gefeiert werden: die Abteilungen Tennis und Eisstock wurden 40 Jahre. Es begann am Freitag mit einem Stimmungsabend im Festzelt, wo die bekannte Band „Trio Voigas“ richtig einheizte. Zu später Stunde kam die erfolgreiche Eisstock-Mannschaft dazu, die an diesem Abend den Aufstieg in die Kreisliga schaffte. …mehr
An Bildung orientiert (26.09.2018)

An Bildung orientiert (26.09.2018)

Bilderbücher, Kinderbücher, Jugendbücher, Romane, Sachbücher, Zeitschriften, Spiele und DVDs - das Angebot der neuen Gemeindebücherei „Am Reichenederhof“ in Salching kann sich sehen lassen. Als am 18.Dezember 2007 im ehemaligen Bürgermeisterzimmer in der Grundschule Salching, eine Kinderbücherei eröffnet wurde, dachte niemand daran, dass 11 Jahre später, in einem Neubau „Am Reichenederhof“ eine moderne Gemeindebücherei seine Pforten öffnet. …mehr
"I mog meine Gemeinde" (22.09.2018)

"I mog meine Gemeinde" (22.09.2018)

Ein Zentrum in der Gemeinde bilden, in dem sich die Bürger gerne aufhalten, zusammenkommen und verweilen – das hat Salching erschaffen. Damit erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch der Bewohner. Heute befindet sich auf dem ehemals landwirtschaftlich genutzten Hof der Familie Reichen-eder eine offene Ganztagsschule mit direktem Zugang zu der neuen Gemeindebücherei Salching. Jedermann hat dort die Möglichkeit, sich Medien on- und offline mit nach Hause zu nehmen: ein Punkt, der für Alfons Neumeier, den Bürgermeister der Gemeinde Salching, bedeutend war. …mehr
Neue Ge­mein­de­bü­che­rei öff­net (21.09.2018)

Neue Gemeindebücherei öffnet (21.09.2018)

Bücherwürmer in der Gemeinde Salching können sich freuen: Am Montag, 24. September, um 16 Uhr eröffnet Bürgermeister Alfons Neumeier mit der Leiterin Sabine Schlosser die neue Gemeindebücherei „Am Reichenederhof“. Bis 20 Uhr hat die Öffentlichkeit Gelegenheit, sich in der Bücherei einen Überblick zu verschaffen oder einfach nur zu schauen. Jeden Besucher erwartet eine kleine Überraschung und für die Kinder gibt es etwas zu basteln. Der Ausleihbeginn ist am Dienstag, 25.September. Die Öffnungszeiten sind am Dienstag, von 15 bis 19 Uhr, sowie am Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 15 bis 17 Uhr. …mehr
OGV-Kindergruppe „Löwenzahn“ erntete sechs Zentner Äpfel

OGV-Kindergruppe „Löwenzahn“ erntete sechs Zentner Äpfel (20.09.2018)

Bei herrlichstem Sommerwetter haben sich am Samstag rund ein Dutzend Nachwuchsgartler der Kindergruppe „Löwenzahn“ des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) und ebenso viele Erwachsene, auf der Streuobstwiese Aitrachaue/Kienoden der Gemeinde Salching zur Apfelernte eingefunden. Die Äste der Bäume waren t …mehr
1. ILE-Gäuboden-Pokal Vergleichsschießen

1. ILE-Gäuboden-Pokal Vergleichsschießen (19.09.2018)

Am vergangenen Wochenende fand in Straßkirchen das 1. ILE-Gäuboden-Pokal Vergleichsschießen der Mitgliedsgemeinden Straßkirchen, Irlbach, Aiterhofen, Leiblfing, Salching, Feldkirchen, Oberschneiding statt. Hierbei ist das jeweilige Gemeindeoberhaupt mit drei Gemeinderäten angetreten. Als Sieger errang die Straßkirchner Mannschaft den ILE-Gäuboden-Pokal (Integrierte Ländliche Entwicklung im Gäuboden). …mehr
Stadtführung in Straubing - Straubing zum Kennenlernen

Stadtführung in Straubing - Straubing zum Kennenlernen (14.09.2018)

Die Seniorenbeauftragte Monika Feldmer organisierte am 13.09.18 mit der Stadtführerin Frau A. Schötz die Stadtführung im historischen Zentrum Straubings. Viele Fassaden, Monumente und die Umgebung wurden uns näher gebracht. Ebenso eine Führung durch das Gäuboden Museum. Viele Interessierte aus dem ILE Gäuboden waren dabei. …mehr
„70 Jahre Frieden“ (13.09.2018)

„70 Jahre Frieden“ (13.09.2018)

Am Sonntag hat der Gottesdienst für die Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege sowie der verstorbenen Vereinsmitglieder im Mittelpunkt des 131. Jahrtages der Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Oberpiebing gestanden. Zelebrant war Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, es sang der Männerchor der Pfarrei unter der Leitung von Wolfgang Krinner. „Ich denke an der dauernden Krieg in vielen Ländern der Welt und an die wachsende Armut in den sogenannten Entwicklungsländern. Wie soll man da als Christen reagieren, ohne zu verzagen?“, fragte Pfarrer Mabaka in seiner Predigt. Nicht im Davonlaufen oder im Wegschauen liege die Lösung, sondern im Vertrauen auf Gott und in der Bereitschaft, etwas ändern zu wollen. „ Gott selbst wird kommen um uns zu erretten“, so lautet die Botschaft des Propheten Jesaja. …mehr
Wan­der­po­kal ver­tei­digt (12.09.2018)

Wan­der­po­kal ver­tei­digt (12.09.2018)

Die Abteilung Eisstockschützen des SV Salching veranstaltete am Wochenende im Rahmen der Feier „40 Jahre SV Salching Abteilung Eisstock und Tennis“ ihre 41. Gemeindemeisterschaft im Mannschafts- und Einzelschießen auf Asphalt. In zwei Gruppen wurden von 13 Mannschaften heiß umkämpfte Spiele absolviert.Sieger der Vormittagsgruppe wurde die Mannschaft RK Salching mit Markus Ebner, Thomas Heuschneider, Peter Schweiger und Wolfgang Weber mit 6: 2 Punkten. Zweiter wurden die Blue Boys Salching (Christian Hintermeier, Thomas Pöschl, Christian Selle, Robert Wittke). Den dritten Platz erreichte die Moarschaft WSWV Salching (Augustin Huber, Christa Jäger, Robert Pangerl, Erich Ring). …mehr
Auch Brennesselpralinen (11.09.2018)

Auch Brennesselpralinen (11.09.2018)

Auf die Spuren der Hildegard von Bingen begaben sich am Samstagnachmittag 33 Naturfreunde (15 aus Oberschneiding), bei einer Kräuterwanderung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching, auf der Streuobstwiese der Gemeinde Salching, in der Aitrachaue bei Kienoden. Die OGV-Vorsitzende Angelika Denk war erfreut darüber, dass Julian Maier, Kräuterpädagoge aus Oberschneiding, die Führung übernommen hat. …mehr
1. ILE-Gäuboden Mixed Tennis Turnier

1. ILE-Gäuboden Mixed-Tennis-Turnier (10.09.2018)

Am Samstag fand das 1. ILE-Gäuboden Mixed-Tennis-Turnier statt. Angetreten waren 9 Mannschaften. Dies waren jeweils eine Mannschaft aus Straßkirchen, Feldkirchen, Leiblfing und Aiterhofen die restlichen 5 Paarungen kamen aus Salching. Auf den Plätzen wurde eifrig gespielt. Harte Kämpfe wurden ausgetragen. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 10.09.2018

Zu einer, im Hinblick auf die Anzahl der Tagesordnungspunkte überschaubaren Gemeinderatssitzung hatte Bürgermeister Alfons Neumeier für letzten Montag in das Bürgerhaus Salching eingeladen. Zu beschließen waren die Festsetzung des Erfrischungsgeldes für die Wahlhelfer, Auftragsvergaben für die offene Ganztagsschule, Gemeindebücherei und den Bürger&Kultur-Treffpunkt. Weiterhin wurde das Gremium vom Ersten Bürgermeister über die gemeindlichen Baumaßnahmen und Termine ausführlich informiert. …mehr
Bücher und Beamer (24.08.2018)

Bücher und Beamer (24.08.2018)

Noch ist die neue Gemeindebücherei Salching, „Am Reichenederhof“ teilweise eine Baustelle, noch sind die Bücherregale leer. Doch im Hinblick auf die alsbaldige Fertigstellung des Gebäudes - die Räume der Bücherei sind schon beziehbar - wollte die Leiterin der Bücherei, Sabine Schlosser, am Mittwoch sich einen Überblick über die Ausstattung der Räume und die Verwaltung der Medien verschaffen. Fachliche Information holte sie sich dazu von Doris Glonegger, Leiterin der Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Außenstelle Regensburg. …mehr
Lo­kal­ma­ta­do­rin Jas­min Pril­ler vom MSC ge­winnt Klas­se 1 beim Volks­fest-Lauf (14.08.2018)

Lo­kal­ma­ta­do­rin Jas­min Pril­ler vom MSC ge­winnt Klas­se 1 beim Volks­fest-Lauf (14.08.2018)

Rennatmosphäre herrschte am Sonntag beim 30. Gäuboden-Volksfest-Lauf-Kart-Slalom-Rennen des MSC Straubing auf dem Parkplatz der Sturm-Gruppe im Industriegebiet Salching. Angetreten waren 70 Fahrer von 8 bis 18 Jahren aus der Region 3 (Straubing); vom MSC Straubing alleine 25 Fahrer.Die Karts sind mit einem umweltfreundlichen 4-Takt-Motor mit 200 Kubikzentimeter und 6,5 PS ausgestattet. …mehr
Teilnahme der FFW Oberpiebing am Auszug zum Gäubodenvolksfest 2018

Teilnahme der FFW Oberpiebing am Gäubodenvolksfestauszug 2018 (13.08.2018)

Für die FFW Oberpiebing war es eine große Ehre, im Nachgang zum 150-jährigen Gründungsvest vom 31.05. bis 04.06.2018 auch noch am Festauszug am Gäubodenvolksfest 2018 teilzunehmen. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 06.08.2018

Eine überschaubare Tagesordnung hatte der Gemeinderat Salching in seiner Sitzung am letzten Montag unter dem Vorsitz von Bürgermeister Alfons Neumeier zu bewältigen. Zu entscheiden war gemäß der Tagesordnung unter anderem über die Vergabe von Straßennamen für das Baugebiet Pfingstberg III / Niederpiebinger Graben und die Vergabe von Bauaufträgen. Eine Beschlussfassung war auch über den Zuschussantrag des SV Salching erforderlich. …mehr
Bundesjugendspiele (30.07.2018)

Bundesjugendspiele (30.07.2018)

Am Donnerstagvormittag sind bei der Grundschule Salching durch Rektorin Bettina Deinhart und der Sportbeauftragten der Schule Anita Burhenne die Ergebnisse der Bundesjugendspiele, Sparte Leichtathletik, bekannt gegeben worden. Dabei gab es für die Schüler neben Siegerurkunden auch sieben von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterzeichnete Ehrenurkunden. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 23.07.2018

Ausführlichster Tagesordnungspunkt in der Gemeinderatsitzung am letzten Montag waren wieder umfangreiche Informationen des Bürgermeisters über die aktuellen Baumaßnahmen der Gemeinde. Weiterhin war über eingereichte Bauanträge, den Erlass von Satzungen und über Vergaben zu entscheiden. Bürgermeister …mehr
Reinhard Bayerl bleibt Vorsitzender (25.07.2018) 2

Reinhard Bayerl bleibt Vorsitzender (25.07.2018)

Bei der Jahresversammlung der FFW Oberpiebing, am Samstagabend im Gasthaus Zur Linde, ist Reinhard Bayerl wieder zum Vorsitzenden gewählt worden. Zum Beginn dankte Bayerl dem Ortspfarrer Dr.Raphael Mabaka für den vorausgegangenen Gottesdienst in der Pfarrkirche. Bürgermeister Alfons Neumeier zählte in seiner Rede „Löschen, bergen, retten, schützen“ als die Kernaufgaben des aktiven Feuerwehrdienstes auf. in Kooperation haben die beiden Wehren Oberpiebing und Salching ihren Dienst jederzeit erfolgreich gestaltet. Die Gemeinde wisse das zu schätzen, und berücksichtige die besonderen Aufwendungen der Feuerwehren bei der Aufstellung des Haushalts. 2017 waren dies allein für Oberpiebing über 19000 Euro, sagte der Bürgermeister. …mehr
„Kunterbuntes“ Schulfest mit vielfältigem Programm gefeiert (23.07.2018)

„Kunterbuntes“ Schulfest mit vielfältigem Programm gefeiert (23.07.2018)

Unter dem Motto „Kunterbunt – wir sind alle Künstler“, hat am Freitagnachmittag das Schulfest der Grundschule Salching stattgefunden. Wegen der großen Hitze, wurden die Bewegungsübungen wie Gymnastik und Akrobatik vom Freigelände in die Schulturnhalle verlegt. Durch das Programm führte Rektorin Bettina Deinhart, die sogleich die Schultanzgruppe „Akrobatik“ ankündigte, die unter der Leitung von Andre Stockhausen eine Probe ihres Könnens gab. Auch die 3. und die 4. Klasse brachte mit dem Lied „What does the fox say“, eine Tanzdarbietung. …mehr
Gleichgewicht erhalten (17.07.2018)

Gleichgewicht erhalten (17.07.2018)

Auf großes Interesse ist der Sommerschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching, am Freitagnachmittag, auf der Streuobstwiese Aitrachaue/Kienoden der Gemeinde Salching gestoßen. Wie die OGV-Vorsitzende Angelika Denk zum Beginn sagte, sei die Anzahl von 30 Teilnehmer ein Indiz dafür, dass wieder mehr Gärten mit Obstbäumen gefragt seien. Dabei spiele das Wissen der traditionellen Obstbaumpflege und der modernen Baumpflege eine bedeutende Rolle. …mehr
Sport und Unterhaltung (13.07.2018)

Sport und Unterhaltung (13.07.2018)

Am Wochenende hielt der SV Salching sein Sportwochenende ab. Den Auftakt bildete am Freitag das Treffen ehemaliger Spieler, Trainer und Funktionäre. Insbesondere Spieler der Meistermannschaft von 1978 erinnerten sich in geselliger Runde an die damalige Saison. Die folgenden Tage standen dann überwiegend im Zeichen des Fußballsports. …mehr
Heißwassergerät zur Wildkrautvernichtung übergeben

Heißwassergerät zur Wildkrautvernichtung übergeben

Bereits im März wurde von den Gemeinden Aiterhofen und Salching die gemeinsame Anschaffung eines Heißwassergerätes zur Wildkrautbekämpfung beschlossen. Das Gerät wurde nun in dieser Woche an die Gemeinden übergeben. Die beiden Bürgermeister Manfred Krä und Alfons Neumeier betonten hier ausdrücklich die gute Zusammenarbeit der beiden Bauhöfe, so dass einer gemeinsamen Anschaffung des kompakten Anhängergerätes nichts im Wege stand. …mehr
Hankofen verteidigt Titel (03.07.2018)

Hankofen verteidigt Titel (03.07.2018)

Am Samstag fand in der Hankofener Stockhalle das dritte Stockturnier der Mitgliedsgemeinden der ILE-Gäuboden statt. Unter der souveränen Leitung von Schiedsrichter Daniel Sturm und Wettbewerbsleiter Sepp Maier verliefen die Begegnungen spannend. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 02.07.2018

Beginn der Kanal- und Straßensanierung Bachstraße Ende AugustBeschwerde über TaubenplageWenige Tagesordnung aber umfangreiche Mitteilungen von Bürgermeister Alfons Neumeier bestimmten die Gemeinderatssitzung am letzten Montag. Informiert wurde das Gremium u.a. über den barrierefreien Umbau und die E …mehr
Ferienprogramm 2018

31 Ver­an­stal­tun­gen im Fe­ri­en­pro­gramm (30.06.2018)

Aiterhofen/Salching. (jb) Die Kinder und Jugendlichen in den Gemeinden Aiterhofen und Salching können sich freuen: Auch heuer haben die beiden Gemeinden wieder ein attraktives Ferienprogramm erstellt. Der dafür zuständigen Sachbearbeiterin Sabine Heininger ist es gelungen, zusammen mit Vereinen und …mehr
Gemeindebesuch Landratsamt

„Der direkte Kontakt ist einfach durch nichts zu ersetzen“: Landrat Josef Laumer beim Gemeindebesuch in der VG Aiterhofen (28.06.2018)

Miteinander statt übereinander reden – oder wie es Aiterhofens Bürgermeister Manfred Krä ausdrückte: „Wenn man miteinander spricht, dann kann man Probleme viel besser lösen als per E-Mail oder Whats-App.“ Deshalb besucht Landrat Josef Laumer – jeweils mit einer Abordnung des Landratsamtes – auf Wunsch alle Landkreis-Gemeinden, um gemeinsam zu erörtern, was gut läuft, aber auch, wo die Gemeinden noch Verbesserungspotenzial sehen. Diese Woche nun war im Rahmen dieser Gemeindebesuche die VG Aiterhofen mit ihren beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching an der Reihe. …mehr
Kita Meisterschaft

Meisterschaft der Kleinen (26.06.2018)

Toni Kroos sei Dank - der Nationalspieler hat durch sein Freistoßtor in der letzten Minute dazu beigetragen, dass bei der Kita-Meisterschaft am Sonntagnachmittag in der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching, in Oberpiebing, das WM-Feeling aufrecht erhalten werden konnte. Bürgermeister Alfons Neumeier zeigte sich bei der Freigabe des Spielfeldes zum Anstoß erfreut, dass neben den Kindern auch viele Erwachsene im WM-Trikot gekommen waren. Für den Programmablauf sorgte das Kita-Team mit ihrer Leiterin Andrea Legerer. …mehr
Ehrenamtskartenübergabe 2018

„Sie verändern das Antlitz unseres Landkreises“ - Jetzt 3900 Ehrenamtskarten ausgegeben – Lob von Landrat Laumer (23.06.2018)

Straubing-Bogen. „Sie leisten durch Ihre ehrenamtliche Tätigkeit einen wertvollen Beitrag für ein schöneres Miteinander in unserem Landkreis“, sagte Landrat Josef Laumer zu den Ehrenamtlichen, die am Mittwochabend die Bayerische Ehrenamtskarte im Landratsamt Straubing-Bogen erhielten. Mit den 400 neuen ist die Zahl auf 3900 Ehrenamtskartenträger im Landkreis gestiegen. Viele Ehrengäste aus Politik, Gesellschaft und dem kirchlichen Bereich sowie die Führungskräfte der Feuerwehr kamen zu diesem Anlass ins Landratsamt. „Die Ehrenamtskarte ist eine bayerische Erfindung, um die Ehrenamtlichen zu ehren“, betonte Staatssekretär Josef Zellmeier. Die Ehrenamtlichen in ihrer Vielfalt und Gemeinschaft tragen enorm zur Qualität des Freistaates bei. „Ein herzliches Vergelt’s Gott, egal in welchem Bereich Sie sich engagieren“, sagte Zellmeier.„Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz der Welt verändern“, zitierte Landrat Josef Laumer ein afrikanisches Sprichwort. …mehr
Fit­ness­ge­rät für al­le in Be­trieb (22.06.2018)

Fit­ness­ge­rät für al­le in Be­trieb genommen (22.06.2018)

Kürzlich ist der neue Bewegungsparcours der Gemeinde Salching in Betrieb genommen worden. Zur offiziellen Eröffnung kamen Landrat Josef Laumer, Bürgermeister Alfons Neumeier, Salching, und der Aiterhofener Bürgermeister Manfred Krä. Das mit der VG Aiterhofen im Rahmen des Leader-Koordinationsprogramms „Bewegtes Bayern“ und vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geförderte Projekt hat ein Gesamtvolumen von rund 100 000 Euro. Die Fördersumme beträgt rund 60 000 Euro. …mehr
Den Ernstfall geprobt (21.06.2018)

Den Ernstfall geprobt (21.06.2018)

„Brand in der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus in Oberpiebing“, lautete der Funkspruch der Leitstelle, mit dem die Ortsfeuerwehren Oberpiebing und Salching am Montagabend zum jeweiligen Feuerwehrgerätehaus gerufen wurden. Unter der Führung der Kommandanten Manfred Gierl (Oberpiebing) und Günter Mauerer (Salching) trafen die beiden Wehren fast gleichzeitig am Brandobjekt ein. …mehr
Verkehrssicherheit für Senioren im Straßenverkehr (20.06.2018)

Verkehrssicherheit für Senioren im Straßenverkehr (20.06.2018)

Auf Einladung der ILE-Gäuboden-Seniorenbeauftragten Heike Kattler verfolgten zahlreiche Zuhörer am 13.06.2018 im neu erbauten Bürgerhaus in Geltolfing den sehr vielseitigen, informativen Vortrag über Verkehrssicherheit für Senioren im Straßenverkehr, der vom Fahrlehrer Herr Stefan Sittl mit vielen Videobeispielen vorgetragen wurde. …mehr
Kunstwerk im Schaugarten nun fertig (12.06.2018)

Kunstwerk im Schaugarten nun fertig (12.06.2018)

Am Freitag ist der künstlerische Teil im naturnahen, kunsthistorischen Schaugarten in Salching fertiggestellt worden. Unter der Aufsicht des mit der künstlerischen Ausführung beauftragten Künstlers Gerhard Kadletz erhielt der Anfang Mai, bei der Aufstellung des Monolithen herausgesägte Bohrkern nach der Bearbeitung jetzt seinen endgültigen Standplatz. In dem als Mühlstein ausgearbeiteten Granit ist der Verlauf der Aitrach dargestellt und auf einem Edelstahlband wird an die fünf Mühlen im Gemeindebereich erinnert. …mehr
Eintragung im Goldenen Buch (07.06.2018)

Eintragung im Goldenen Buch (07.06.2018)

Anlässlich der Feier zum 150-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Oberpiebing, überbrachte der Staatssekretär für Wohnen, Bauen und Verkehr, Josef Zellmeier, zum Bieranstich am Freitagabend, die Glückwünsche der Bayerischen Staatsregierung und trug sich in das Goldene Buch der Gemeinde Salching ein. Der Text lautet: „Alles Gute der erfolgreichen Gäubodengemeinde Salching, wo Tradition und Fortschritt sich ideal verbinden. Dem Festverein FFW Oberpiebing und dem Paten FFW Salching herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum. Weiterhin viel Erfolg bei der Jugendarbeit.“ …mehr
Bundeswehr Fahrzeug

Tag der Bundeswehr für die Bürger der Patengemeinde Salching

Salching: Das Sanitätslehrregiment Feldkirchen veranstaltet am Samstag den 09.06.2018 den „Tag der Bundeswehr“. Für die Bürger der Patengemeinde Salching besteht am Samstag die Möglichkeit, einen kostenloser Bustransfer zum Standtort Feldkirchen zu nutzen. Abfahrt ist vom Bürgerhaus Salching zur Gäu …mehr
FFW-Fest Bild 0018

Fünf tolle Festtage (06.06.2018)

Die fünftägige Feier des 150-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Oberpiebing, vom Donnerstag, 31.Mai bis Montag, 4.Juni, wird als ein Fest der Superlative in die Annalen der Feuerwehr eingehen. Im Mittelpunkt stand der Festgottesdienst unter freiem Himmel, mit rund 1000 Teilnehmern. Ein weiterer Höhepunkt war der Festzug mit 80 Vereinen beziehungsweise Gruppen, sowie sieben Musikkapellen und Spielmannszüge. Erstmals fungierte Bürgermeister Alfons Neumeier als Schirmherr. Die Fahnenmutter Birgit Kainz, zum dritten Mal in Amt und Würden, und die 19 Festmädchen strahlten an allen Festtagen mit der Sonne um die Wette. Die FFW Salching, mit Vereinsvorsitzendem Martin Scherm und Fahnenmutter Hildegard Schütz mit ihren 11 Festmädchen waren dem Festverein ein würdiger Pate. Der 19-köpfige Festausschuss mit Vereinsvorsitzendem Reinhard Bayerl und Festleiter Rudolf Englberger hatten ein attraktives Festprogramm auf die Beine gestellt. …mehr
Gemeinde hat neue E-Ladesäule in Betrieb genommen (04.06.2018)

Gemeinde hat neue E-Ladesäule in Betrieb genommen (04.06.2018)

Vertreter der Gemeinde Salching und der Bayernwerk Netz GmbH haben vor kurzem die neue Stromtankstelle beim Parkplatz in der Schulstraße, nahe dem Schulhaus in Salching in Betrieb genommen. Dabei sagte Bürgermeister Alfons Neumeier, dass diese Anlage zur energiebewussten Gemeinde Salching passe, die dem Bürger signalisieren soll „Wir sind dabei!“ Bayernwerk-Kommunalbetreuer Johann Seebauer erklärte, die neue E-Ladesäule, die mit Mitten aus dem entsprechenden Bundesprogramm gefördert werde, solle dabei helfen, die Bürger der Gemeinde mit dem Zukunftsthema „E-Mobilität“ vertraut zu machen. „Wir sind überzeugt, dass der Elektromotor in Zukunft eine bedeutende Rolle bei der lokalen Verkehrsplanung spielen wird“, sagte Seebauer. Dazu sei jedoch auch eine flächendeckende Infrastruktur nötig, ergänzte er. …mehr
Bierzeltstimmung kam auf (30.05.2018)

Bierzeltstimmung kam auf (30.05.2018)

Das Festzelt auf dem Sportplatz in Oberpiebing, auf dem die FFW Oberpiebing fünf Tage lang ihren 150. Geburtstag feierte, war die passende Örtlichkeit für einen Seniorennachmittag der Gemeinde. Die persönlichen Einladungen hatten sich anscheinend gelohnt, denn von den mehr als 500 Ü-65 Gemeindebürgern gaben sich rund 300 Senioren am Montagnachmittag im Festzelt ein Stelldichein. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 28.05.2018

Umfangreiche Tagesordnungspunkte hatte der Gemeinderat in seiner Sitzung am letzten Montag abzuarbeiten. Bürgermeister Alfons Neumeier konnte hierzu auch wieder zahlreiche interessierte Bürger begrüßen. Zu entscheiden war u.a. über ein Bauvorhaben, Erlass einer Benutzungsordnung und einer Gebührensatzung für die Bücherei, Einzäunung eines Spielplatzes und verschiedene Vergaben. Der Gemeinderat beschäftigte sich aber auch mit dem Thema „finanzielle Beteiligung der Vereine am Dorfgemeinschaftshaus Oberpiebing“ und mit Datenschutzrechtlichen Fragen. …mehr
Fah­nen­bän­der und Ver­eins­fah­ne wer­den ge­seg­net (29.05.2018)

Fah­nen­bän­der und Ver­eins­fah­ne wer­den ge­seg­net (29.05.2018)

Oberpiebing. (jb) Die Freiwillige Feuerwehr Oberpiebing feiert vom Donnerstag, 31. Mai, bis Montag, 4. Juni, ihr Fest zum 150-jährigen Bestehen. Dabei werden die neuen Fahnenbänder und die Vereinsfahne gesegnet. Aus dem „Jahresbericht des Feuerwehr-Bezirksverbandes Straubing für 1877/78“ geht hervor, dass die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Oberpiebing-Riedling 1868 gegründet wurde und damit unter den 29 Feuerwehren des Bezirks, nach Straubing und Ittling, die drittälteste Feuerwehr ist.Um dieses Fest zu einem Höhepunkt in der langen Geschichte der Oberpiebinger Feuerwehr werden zu lassen, hat der Festausschuss, mit dem Vereinsvorsitzenden Reinhard Bayerl und Festleiter Rudolf Englberger an der Spitze, seit drei Jahren die Rahmenbedingungen dafür geschaffen. …mehr
Fei­er­li­che Mai­an­dacht (17.05.2018)

Fei­er­li­che Mai­an­dacht - MMC-Wall­fahrt nach Ma­ria Birn­baum – Eh­run­gen (17.05.2018)

Oberpiebing/Salching. (jb) Die am Dienstag am Abendhimmel aufziehenden dunklen Wolken konnten die rund 30 Sodalen der Marianischen Männerkongregation (MMC) Oberpiebing-Salching von ihrer traditionellen Wallfahrt zur Wallfahrtskirche Maria Birnbaum nach Matting nicht abhalten. Angeführt vom Bannerträger Peter Pangerl und den Ministranten folgten Pfarrer Dr. Raphael Mabaka, Pfarrer i.R. Ludwig Bumes und die übrigen Sodalen. Erstmals mit dabei war der neue Zentralpräses Pater Eberhard Lorenz. …mehr
Monolith mit 35 Tonnen im Schaugarte abgesetzt (08.05.2018)

Monolith mit 35 Tonnen im Schaugarten abgesetzt (08.05.2018)

Salching.(jb) Die Gemeinde Salching erstellt in Salching, neben der Brückenstraße, an der Aitrach, einen naturnahen kunsthistorischen Schaugarten; ein Leader gefördertes Projekt. Dabei soll die historische Nutzung der Aitrach, durch die Lage und Ansiedlung von Mühlen in dieser Gegend kunsthistorisch dargestellt werden. Mit der künstlerischen Ausführung wurde der Künstler Gerhard Kadletz aus Kothingeichendorf beauftragt. Der Künstler schlug dafür einen großen Monolithen aus Bayerwaldgranit vor; entsprechend früherer Mahlsteine und Mühlsteine. …mehr
Geschlossen Schild

Verwaltung zu

Die Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft, das Standesamt Gäuboden sowie das Bürgerbüro Salching sind vom 28. Mai bis einschließlich 01. Juni aufgrund Umstellungsarbeiten an der EDV-Anlage geschlossen. Standesamtliche Beurkundungen sind je nach Installationsstand möglich. Wir bitten die Bürger …mehr
Brotzeitturnier

ILE - Gäuboden Senioren Eisstockturnier

Ein Eisstock-Brotzeittunier wurde im Rahmen des ILE-Gäuboden Seniorenprogramms am 17.04.2018 in der EC-EBRA Stockhalle in Aiterhofen durchgeführt. Aus den 7 ILE- Gemeinden  konnten 6 Mannschaften zusammengestellt werden. Sieger wurde die Oberpiebinger Mannschaft, gefolgt von Aiterhofen und Salching. …mehr
Führungsteam wiedergewählt (05.05.2018)

Führungsteam wiedergewählt (05.05.2018)

Oberpiebing/Salching. (jb) Bei der Jahresversammlung des Katholischen Frauenbundes (KDFB) Oberpiebing-Salching, am Donnerstagabend, ist das Führungsteam mit Maria Bumes, Petra Dengler, Dagmar Genau und Michaela Zehentbauer wiedergewählt worden. Vorher begaben sich die Frauen auf Wallfahrt zum Kirchlein Maria Birnbaum in Matting. Dort feierten sie mit Pfarrer Dr.Raphael Mabaka und Pfarrer i.R. Ludwig Bumes eine von den Frauen gestaltete Maiandacht, auf der Orgel begleitet von Maria Bayerl. …mehr
Ein Stelldichein mit bestem Reitsport (04.05.2018)

Ein Stelldichein mit bestem Reitsport (04.05.2018)

Am verlängerten Wochenende hat die schöne Reitanlage in Oberpiebing mal ganz den Springreitern gehört. Von der Führzügelklasse für den Reiternachwuchs bis hin zum absoluten Höhepunkt, dem schweren S-Springen mit einmaligem Stechen, bekam der interessierte Zuschauer von Samstag bis Dienstag all das geboten, was guten Reitsport ausmacht und das, was den Reit- und Fahrverein Straubing-Oberpiebing alljährlich auszeichnet. …mehr
Festschrift überreicht (01.05.2018)

Festschrift überreicht (01.05.2018)

Oberpiebing.(jb) Noch vier Wochen läuft bei der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Oberpiebing der Countdown bis zum 150-jährigen Gründungsfest vom Donnerstag, 31.Mai bis Montag, 4.Juni. Der 19-köpfige Festausschuss, mit Vereinsvorsitzendem Reinhard Bayerl und Festleiter Rudolf Englberger an der Spitze, haben seit fast drei Jahren die Grundlagen für ein unvergessliches Erlebnis geschaffen. Der 1.Bürgermeister von Salching Alfons Neumeier hat die Schirmherrschaft über das Fest übernommen. Als Fahnenmutter fungiert, nach 1998 und 2008, zum dritten Mal Birgit Kainz, die von 19 Festmädchen begleitet wird. Die FFW Salching, mit dem Vereinsvorsitzenden Martin Scherm, steht zum wiederholten Male den Oberpiebinger Feuerwehrkameraden als Pate zur Seite. Festwirt ist Fritz Englberger aus Sünching. Zum Ausschank kommt ein extra für das Fest gebrautes Festbier der Landbrauerei Ludwig Erl Geiselhöring. …mehr
250 Euro für den OGV

250 Euro für den OGV

Mit einer Spende in Höhe von 250 Euro unterstützt die Sparkasse Niederbayern-Mitte den Obst- und Gartenbauverein (OGV) Salching bei der Anschaffung von Gartengeräten (Spaten, Rechen ect.). Der Betrag stammt aus dem Reinertrag der Sparkasse PS-Sparen und Gewinnen. …mehr
Firma Erwin Mauerer spendet T-Shirts (28.04.2018)

Firma Erwin Mauerer spendet T-Shirts (28.04.2018)

Salching.(jb) Beim Festzug der Freiwilligen Feuerwehr Oberpiebing, anlässlich des 150-jährigen Gründungsfestes, am Sonntag, 3.Juni, wird die Kinder- und Jugendgruppe „Löwenzahn“ des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching einheitlich in grünen T-Shirts auftreten. …mehr
Neues Baugebiet wird erschlossen

Neues Baugebiet wird erschlossen (28.04.2018)

Salching.(jb) In Salching wird ein neues Baugebiet erschlossen. Zum Beginn der Erschließungsarbeiten haben sich am Donnerstag Bürgermeister Alfons Neumeier und Vertreter des Planungsbüros KEB aus Straubing, der Baufirma Gegenfurtner aus Schambach und des Bauamts der VG, auf dem neuen Baugebiet „Am Pfingstberg III / Niederpiebinger Graben“ zu einer Bestandsaufnahme getroffen. …mehr
Saisoneröffnung des Tennisvereins mit anschließenden Neuwahlen (27.04.2018)

Saisoneröffnung des Tennisvereins mit anschließenden Neuwahlen (27.04.2018)

Am Samstag fand bei herrlichstem Sommerwetter die Saisoneröffnung des Tennisvereins mit anschließenden Neuwahlen statt. Am Vormittag wurde das Kinder- und Jugendtraining abgehalten. Das anschließende Mixed-Turnier fand großen Anklang bei den Mitgliedern. Gegen 18 Uhr wurde dann gemeinsam gegrillt und gegessen. Nachdem alle gestärkt waren, wurde die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen abgehalten. Zuerst begrüßte der noch amtierende Abteilungsleiter Werner Brünnler sämtliche anwesenden Mitglieder und Gäste. Dem schlossen sich der 1. Bürgermeister der Gemeinde, Alfons Neumeier und der 1. Vorsitzende des Gesamtvereins, Hubert Mayer, an. Beide würdigten die Arbeit des Tennisvereins mit seinem Vorsitzenden als traditionsbewussten Verein. Ebenfalls bedankte sich Brünnler beim Hauptverein für die sehr gute Zusammenarbeit und bei seinen Vorstandskollegen der Tennisabteilung. Ebenso würdigte er die Trainerarbeit von Herbert und Frank Kroiß sowie Petra Grießbaum. Auch der Brauerei Erl in Geiselhöring wurde für die beiden grünen Tennisblenden am Zaun Dank ausgesprochen, da der starke Wind diese letztes Jahr zerstört hat und die Brauerei gerne bereit war, diese zu ersetzen. Bei den Helfern, die jedes Jahr bereitwillig die Plätze für den Spielbetrieb auf Vordermann bringen. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 26.04.2018

Haushalt 2018 einstimmig beschlossenStrategie und Visionen für die FolgejahreDer umfangreichste Tagesordnungspunkt bei der Sitzung des Gemeinderates am letzten Donnerstag unter dem Vorsitz von Bürgermeister Alfons Neumeier war die Haushaltsberatung mit Beschluss der Haushaltssatzung 2018 sowie des H …mehr
Informationsabend zu den Themen Einbruch – Betrug – Internetsicherheit (24.04.2018)

Informationsabend zu den Themen Einbruch – Betrug – Internetsicherheit (24.04.2018)

Die Wählergruppierung ZWB Zum Wohl der Bürger veranstaltete kürzlich einen Informationsabend zu den Themen Einbruch, Diebstahl, Betrug und Internetsicherheit im Gasthaus zur Linde. Als Referent konnte Kriminalhauptkommissar Manfred Reumann von der KPI Straubing gewonnen werden. Herr Reumann ist als kriminalpolizeilicher Fachberater tätig. Beim ersten Schwerpunkt seines Vortrages ging es um Betrug und Internetsicherheit. Es wurden angesprochen betrügerische Telefonanrufe wie Enkeltrick, Schockanrufe oder Personen, die sich als Polizisten ausgeben. Hierzu kam der Hinweis: Die 110 ruft niemals Leute an! Auch der Betrug bzw. Manipulation an Geldautomaten sowie Vorsicht in den sozialen Netzwerden wie Facebook und beim Chatten wurden angesprochen. Eventuell sollte Kindern und Jugendlichen der Internetzugang beschränkt werden. …mehr
Theatergruppe feierte 30-Jähriges (23.04.2018)

Theatergruppe feierte 30-Jähriges (23.04.2018)

Salching.(jb) Bei ihrer Jahresversammlung, am Freitagabend im Gasthaus Zur Linde, hat die Aitrachtaler Theatergruppe Salching-Oberpiebing auch ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Im Mittelpunkt stand dabei die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Am 21. Januar 1988 wurde die Theatergruppe von sechs Theaterfreunden im Gasthaus Hollermeier in Oberpiebing aus der Taufe gehoben. Heute hat der Verein 83 Mitglieder, 22 sind zum Geburtstag gekommen. Nach einem gemeinsamen Abendessen, ging der Organisationsleiter Karlheinz Weber in seinem Tätigkeitsbericht noch einmal auf die Situation ab Jahresende 2016 ein, als das Gasthaus Hollermeier geschlossen wurde und damit auch der letzte Bühnenvorhang fiel. …mehr
Parteiübergreifende Zusammenarbeit gelobt (21.04.2018)

Parteiübergreifende Zusammenarbeit gelobt (21.04.2018)

Salching.(jb) Bei der Ortshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Salching-Oberpiebing, am Donnerstag im Sportheim Salching, würdigte Bürgermeister Alfons Neumeier, Überparteilicher Bürgerblock (ÜPBB), die hervorragende parteiübergreifende Zusammenarbeit der Listenverbindung CSU/ÜPBB, die 2014 mit einer Aufbruchstimmung begann. …mehr
ffw Salching LOGO

Neu­es Lösch­fahr­zeug soll kom­men (21.04.2018)

Im Landgasthof „Zur Linde“ fand vor Kurzem die Jahres- und Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Salching statt. Schwerpunkte waren der Rückblick auf das vergangene Jahr sowie die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeugs. In seinem Grußwort bedankte sich Bürgermeister Neumeier für die Einladung zur Jahresversammlung und überbrachte die Grüße der Gemeinde. Er betonte, dass die Feuerwehr Salching für die Gemeinde unverzichtbar sei. Immer wieder müssten neue Gefahrensituationen gemeistert werden: „Feuerwehrleute dürfen nicht auf dem Schlauch stehen!“ Gefragt sei, schwierige Probleme schnell zu lösen. …mehr
Futter für „Wertstoffhof-Schwaiberl“ gesichert (21.04.2018)

Fut­ter für „Wert­stoff­hof-Schwai­berl“ ge­si­chert (21.04.2018)

Gartenbauvereine sind eine Bereicherung für jeden Ort: Dieses Fazit zogen Landrat Josef Laumer, Kreisfachberater Johann Niedernhuber und Salchings Bürgermeister Alfons Neumeier anlässlich der Baumpflanzung zur Gründung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) „Gartenkauz“ Salching. Zu diesem Anlass hat der Landkreis dem Verein wie bei jedem neu gegründeten OGV einen Gedenkbaum spendiert. So ist eine Eberesche am Donnerstag am neuen Wertstoffhof gepflanzt worden. Dort waren bereits Nester für Schwalben angebracht worden, die sich neben anderen Vögeln über ein festes Futterangebot freuen können. …mehr
Xaver Danzer neuer Abteilungsleiter (20.04.2018)

Xaver Danzer neuer Abteilungsleiter (20.04.2018)

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen bei der Eisstockabteilung des SVS Der wichtigste Punkt der Jahreshauptversammlung der Eisstockabteilung des SV Salching war in diesem Jahr die Neuwahl der Abteilungsvorstandschaft, denn im letzten Jahr war der 2. Abteilungsleiter Reinhard Gote verstorben und der 1. Abteilungsleiter Markus Ebner stellte sich nach 18 Jahren Vereinsarbeit nicht mehr zur Wiederwahl. …mehr
Gartenkauz Salching e.V. und Gemeinde Salching retten Rauchschwalben

Gartenkauz Salching e.V. und Gemeinde Salching retten Rauchschwalben (19.04.2018)

Dem Gartenkauz Salching e.V. liegt der Schutz der Schwalbe am Herzen. Die Schwalbe zählt zu den bekanntesten Vögeln, aber sie werden von Jahr zu Jahr seltener. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 16.04.2018

Bürgermeister Alfons Neumeier konnte am letzten Montag in der Sitzung des Gemeinderates im Bürgerhaus vor Eintritt in die Tagesordnung wieder einige Zuhörer begrüßen. Zu beschließen waren u.a. über die Organisation eines Seniorennachmittags anlässlich der Fahnenweihe der Freiwilligen Feuerwehr Oberpiebing, Auftragsvergaben und die Vorschläge zur Schöffenwahl. Außerdem informierte der Bürgermeister das Gremium wieder über aktuell vorliegende Sachverhalte. …mehr
Spende für die KiTa St. Nikolaus Oberpiebing-Salching

Spende für die KiTa St. Nikolaus Oberpiebing-Salching (04.04.2018)

Im Hotel Asam empfingen Georg Thurner, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Ostbayern eG, und Christian Meier, Leiter der Filiale Straubing, sowie der Geschäftsführer von Radio AWN, Georg Hausmann, die Gewinner der gemeinsamen Aktion „Ein Herz für Niederbayern“. Zehn Hörer, die als Paten vom 19. Februar bis 2. März die tägliche Frage des Radiosenders beantwortet hatten, durften eine Spende aus dem Gewinnsparverein der Sparda-Bank Ostbayern in Höhe von jeweils 1 000 Euro an eine soziale oder karitative Einrichtung in Niederbayern weiterleiten. …mehr
Wendeplatte

Keine Abfuhr für die Müllabfuhr - ZAW-SR bittet um mehr Rücksicht

Ähnlich wie Romeo, der seine Julia nicht erreichen kann, geht es auch manchmal der Müllabfuhr: Immer wieder kann sie Tonnen nicht anfahren. Kurz vorm Ziel blockieren wild parkende Autos vor allem auf Wendeplatten und Abzweigungen die Zufahrt. Das ist ärgerlich für alle Seiten. Der Zweckverband Abfal …mehr
Dorfbrunnen werden zu Osterbrunnen

Dorfbrunnen werden zu Osterbrunnen

Der ursprünglich aus der Fränkischen Schweiz stammende Brauch, in der Zeit vor Osten öffentliche Dorfbrunnen mit bemalten Ostereiern und anderen Verzierungen als Osterbrunnen zu schmücken, hat sich in den vergangenen Jahren auch über die weiteren Landesteile verbreitet. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 26.03.2018

Kanalbenutzungsgebühren wurden neu kalkuliertSchriftenreihe über Salching soll erscheinenMit einer umfangreichen Tagesordnung eröffnete Bürgermeister Alfons Neumeier am letzten Montag die Sitzung im Bürgerhaus und konnte dazu wieder einige interessierte Bürger begrüßen. Wesentlicher Beratungspunkt w …mehr
Bunte Bänder und grüne Zweige (26.03.2018)

Bunte Bänder und grüne Zweige (26.03.2018)

Oberpiebing/Salching.(jb) Der Palmsonntag ist das Tor zur Karwoche, zu den Tagen des Leidens und Sterbens aber auch zur Auferstehung. In der Pfarrei Oberpiebing-Salching versammelten sich am Vorabend des Palmsonntag mehrere Familien mit Kindern, mit ihren Palmbuschen, auf der sogenannten Reiterwiese, am Ortsrand von Oberpiebing zu einem Palmeselzug. …mehr
Burschenverein Matting 2018

Neuwahlen beim Traditionsverein der Burschen aus Matting

Am vergangenen Samstag, den 17.03.2018, trafen sich die zahlreichen Mitglieder des Burschenvereins  zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Zur Linde“ in Salching. Nach dem Jahresbericht des Schriftführers sowie des Kassiers wurde die Vorstandschaft durch den Wahlleiter Koslowski Domin …mehr
750 Euro für die Schützen

750 Euro für die Schützen (23.03.2018)

Salching.(jb) Die Sparkasse Niederbayern-Mitte unterstützt die Errichtung eines neuen Schießstandes für die Hubertusschützen Oberpiebing. In der Geschäftsstelle Salching überreichten der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Niederbayern-Mitte Dr.Martin Kreuzer und Geschäftsstellenleiter Klaus Simmel, am Mittwochnachmittag, eine Spende in Höhe von 750 Euro, an die zweite Schützenmeisterin Brigitte Wagner. …mehr
Pflanzenbörse im Kutschenstadel

Pflanzenbörse im Kutschenstadel (20.03.2018)

Salching.(jb) Der plötzliche Wintereinbruch am Wochenende veranlasste die Führung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching, die Pflanzentauschbörse, am Sonntagnachmittag im Schöfer-Hof in Oberpiebing, in den beheizten Kutschenstadel zu verlegen. Auf mehreren Tischen waren Gemüse- und Zimmerpfla …mehr
Nachbarn zeigen sich solidarisch

Nachbarn zeigen sich solidarisch (19.03.2018)

Oberpiebing.(jb) Nachdem wegen Schließung des Vereinslokals Hollermeier in Oberpiebing, und damit auch des Schießstandes, seit über einem Jahr kein Schießbetrieb mehr durchgeführt werden kann, gab es bei der Jahresversammlung der Hubertusschützen Oberpiebing, am Samstagabend im SV-Sportheim auch nicht die obligatorische Ehrung der besten Vereinsschützen. Jedoch hatte die im vergangenen Jahr wieder erstarkte Jungschützengruppe, mit Alexander Rott an der Spitze, Gelegenheit, beim Schützenverein Gemütlichkeit Geltolfing und den Gäuschützen Oberschneiding, ihre Schießabende mit Königsschießen zu absolvieren. Schützenmeister Konrad Hoffmann würdigte zu Beginn der Versammlung das Engagement der 11 Jungschützen und dankte den benachbarten Schützenvereinen für ihr kameradschaftliches Entgegenkommen. Wie Bürgermeister Alfons Neumeier dann betonte, seien die Hubertusschützen eine wichtige Säule unter den Ortsvereinen, die wesentlich zur Attraktivität Salchings beitrügen. Er finde es gut, dass es im Verein auch ohne Schießbetrieb weitergehe, wie die Aktivitäten des Jahresprogramms beweisen. Auch im Ferienprogramm der Gemeinde könne der Schützenverein einen Beitrag leisten, „denn“, so der Bürgermeister: „Das Miteinander zählt.“ Dann richteten die Mitglieder ihre Aufmerksamkeit auf die Königsproklamation der Jungschützen. Wie Alexander Rott dann bekanntgab, wurde Michael Bachner mit einem 213-Teiler Schützenkönig 2018, Wurstkönig wurde Tim Bauer (332-Teiler) und Brezenkönig Stefan Bachner (394-Teiler). …mehr
1000 Euro Spende der Landfrauen Salching-Oberpiebing für die Gemeindebücherei

1.000 Euro Spende der Landfrauen Salching-Oberpiebing für die Gemeindebücherei (15.03.2018)

Salching.(jb) Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützen die Landfrauen Salching-Oberpiebing die Einrichtung der Gemeindebücherei Salching. …mehr
KSK-Jahresversammlung

KSK Oberpiebing Jahresversammlung (13.03.2018)

Oberpiebing.(jb) Bei der Jahresversammlung der Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Oberpiebing, am Samstagabend im Gasthaus Schneil in Riedling, haben nach der kürzlich vollzogenen Fusion mit dem Krieger- und Kameradschaftsvereins (KKV) Salching, beide Vereine als gleichberechtigte Partner erstmals gemeinsam getagt. Dabei wurde der Vorsitzende Roland Plendl in seinem Amt bestätigt. Als neuer Stellvertreter erhielt Josef Gratzl das Votum der 27 Wahlberechtigten. Franz Richter und Josef Bauer wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. …mehr
Bibelwochenende Pfarrei Oberpiebung/Salching

Bibelwochenende der Pfarrei Oberpiebing/Salching (13.03.2018)

Oberpiebing/Salching. (jb) 36 Kinder im Grundschulalter haben sich am Samstagvormittag im Pfarrheim Salching zu einem Bibelwochenende in der Pfarrei Oberpiebing-Salching getroffen. Unter der Leitung von Maria Bumes, die von Elvira Wiesinger, Ulrike Schnabl, Dagmar Genau, Andi Till, Nicole Heuschneider, Marion Christoph, Michaela Pöschl und Pia Irlbeck (Gitarrenbegleitung) unterstützt wurde, befassten sich die Teilnehmer, unter dem Thema „Wir brechen auf – Gott rettet“, im Beisein von Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, mit der Prophetin Mirjam. …mehr
Beschützerengel

Beschützerengel übergeben (12.03.2018)

Ein schönes Beispiel gelebter Kameradschaft demonstrierten die Jugendfeuerwehr Oberpiebing-Salching und die Jugendgruppe „Löwenzahn“ des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching, am Freitagabend im Feuerwehrhaus Salching. Eva Wiesinger von der Jugendgruppe „Löwenzahn“ des OGV übergab an Lena Scherm von der Jugendfeuerwehr einen „Beschützerengel.“ …mehr
Jahresversammlung OGV

„Wos war a Doaf, hätt`s koan Verein“ - Jahresversammlung des OGV Salching (14.03.2018)

Salching. (jb) „Wos war a Doaf, häts koan Verein, wos dat se da no rührn, es dat koa Fest, koa Feier gebm, datst gar koan Zsammahoit gspürn. Man dat aa koane Fahnen sehgn, koa Musi spejat auf, es dat gar nia an Festzug gebm und s`Doafsterbm nahm sein Lauf.“ Mit diesem Gedicht, über den Wert des Vereins, eröffnete die Vorsitzende Angelika Denk, am Samstagabend im Gasthaus Zur Linde, vor 53 Vereinsmitgliedern die Jahresversammlung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Salching. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 12.03.2018

Mit einer umfangreichen Tagesordnung eröffnete Bürgermeister Alfons Neumeier am letzten Montag die Sitzung im Bürgerhaus und konnte dazu wieder zahlreiche interessierte Bürger begrüßen. Wesentliche Beratungspunkte waren die Bauleitplanungen zur Erweiterung des Baugebietes „Pfingstberg II“ und die Entwicklung des Gebietes „Stadtfeld I“. Weiterhin wurden dem Gemeinderat der Beitritt zum Bibliotheksverband Niederbayer - Oberpfalz e.V. und verschiedene Auftragsvergaben zur Entscheidung vorgelegt. …mehr
Grüner Daumen für Langsam-Fahrer

Grüner Daumen für Langsam-Fahrer (10.03.2018)

Salching. (jb) Alle 17 Minuten verunglückt auf deutschen Straßen ein Kind. Die gemeinnützige Gesellschaft für Kriminalprävention und Verkehrssicherheit (gGKVS) wollte dem nicht tatenlos zusehen und entwickelte deshalb, in Kooperation mit Pädagogen eigene Schulwegsicherheitstage. Unter dem Titel „Auf die Bremse fertig los!“ werden diese Maßnahmen in Schulen durchgeführt. Das Konzept sieht vor, Kinder der dritten Klassen den Zusammenhang von Geschwindigkeit und Bremsweg zu vermitteln, damit sie nicht unbedacht die Straße überqueren. Dies nimmt keineswegs die Eltern aus der Pflicht, mit ihren Kindern den Schulweg einzuüben. Bei der Aktion am Freitagvormittag bei der dritten Klasse der Grundschule Salching, in der Schulturnhalle, erklärte Jennifer Ammon von der gGKVS: „Verkehrserziehung darf auch ruhig Spaß machen.“ Anhand spielerischer Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen, sowie Hindernisläufe, wurden wichtige Lerninhalte vermittelt. Dabei kam auch ein Rollbrett zum Einsatz. …mehr
Gartenkauz Salching Logo

Jung und vol­ler Pi­ra­ten-Ide­en (07.03.2018)

Mo­nat­li­che Works­hops ab­ge­hal­ten – Jah­res­ver­samm­lung beim Gar­ten­kauzSalching. (ta) Trotz grassierender Influenza fanden sich zahlreiche Mitglieder, darunter viele Kinder, und Interessenten bei der ersten Jahresversammlung des jungen Vereins Gartenkauz Salching am Samstag im Sportheim ein …mehr
Reit-und Fahrverein Salching e.V.

Vor­sit­zen­der lobt Mit­glie­der-En­ga­ge­ment beim Reit­tur­nier (05.03.2018)

Näch­stes gro­ßes Spring­tur­nier vom 28. April bis zum 1. Mai – Im Ok­to­ber Leon­har­di­ritt in Ober­pie­bingSalching. (jb) Mit dem Geschäftsbericht hat der Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins (RuFV) Straubing-Oberpiebing, Josef Steinbeißer, am Samstagabend im Gasthaus Zur Linde in Salching die  …mehr
Zeugnis AL II

Mit Meisterpreis geehrt

Mit einer zweijährigen Ausbildung bei der Bayerischen Verwaltungsschule hat Martin Eyerer die Prüfung zum Verwaltungsfachwirt mit großem Erfolg abgeschlossen. Der Gemeinschaftsvorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen Manfred Krä, sein Stellvertreter Alfons Neumeier und Geschäftsstellenleit …mehr
Eigenes Hausmeisterfahrzeug

Eigenes Hausmeisterfahrzeug (28.02.2018)

Salching.(jb) Vom Bürgerhaus über zwei Feuerwehrgerätehäuser, der Kindertagesstätte bis zum Schulgebäude reichen die Liegenschaften der Gemeinde Salching. Die dort das Jahr über anfallenden Hausmeisterarbeiten wurden bisher vom Bauhofpersonal erledigt. Nachdem in nächster Zeit weitere Gebäude dazukommen, wird in Zukunft Bauhofmitarbeiter Christian Mauerer als Leiter der Abteilung Hausmeister diese Aufgaben übernehmen. Dabei steht ihm ein eigenes Hausmeisterfahrzeug zur Verfügung. Es handelt sich dabei um einen Volkswagen T6 2.0 TDI EURO6, Dreisitzer mit Sonderausstattung (Bordwerkzeug), im Wert von rund 30000 Euro. Bei der Inbetriebnahme des Fahrzeuges am Dienstagvormittag auf dem Bauhofgelände, machte Bürgermeister Alfons Neumeier deutlich, dass dieses Fahrzeug den Bedürfnissen eines Hausmeisters, um zum Beispiel kleinere Reparaturen sofort erledigen zu können, entspreche. …mehr
Mehrzweckhalle

Mehrzweckhalle

   Brückenstraße 30a94330 Salching  …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 19.02.2018

Bauleitplanverfahren für gewerbliche AnsiedlungenMedienbestand für neue Bücherei in Auftrag gegebenAufstellungsbeschlüsse für Bauleitplanverfahren zur Ausweisung von Gewerbeflächen, aber auch für Wohnbebauung waren das bestimmende Thema der Gemeinderatssitzung am letzten Montag. Bürgermeister Alfons …mehr
Vositzübergabe 2018

Turnusmäßiger Wechsel beim ILE Vorsitz

Erster Bürgermeister Wolfgang Frank übernimmt den Vorsitz in der ILE Gäuboden von Ersten Bürgermeister Peter Bauer der Gemeinde Irlbach – neue Projekte unter dem neuen Vorsitzenden für die ILE GäubodenDer Vorsitz in der ILE Gäuboden wechselt vereinbarungsgemäß jährlich zwischen den sieben beteiligte …mehr
Bayerisches Staatsministerium der Justiz

Freiwillige als Jugendschöffen gesucht

Salching. In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 wieder die Wahl der Jugendschöffen statt. Wer Interesse hat, kann sich ab sofort bei der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen, Tel. 09421/9969-0 oder direkt beim Landratsamt Straubing-Bogen, Jugendamt, bewerben. Bewerbungsschluss bei …mehr
Kinderfasching der Grundschule

Schulfasching: Kostüme, Tanz und Musik (10.02.2018)

Salching.(jb) Wenn Schulfasching auf dem Stundenplan steht, dürfen die Kinder der Grundschule Salching maskiert und kostümiert zum Unterricht kommen. Am Freitagvormittag war es wieder soweit, Unterrichtsraum war die Schulturnhalle, wo genügend Platz für die 80 Kinder vorhanden war. Als erste Darbietung kündigte Moderatorin Kathrin Primbs das Lehrerkollegium, angeführt von Rektorin Bettina Deinhart, mit rhytmischen Übungen nach dem Lied „Tschu-Tschu-Wa“ an. Die dritte Klasse befasste sich in ihrem selbstverfassten Stück „Die ungezogenen Kinder der Familie Laut“ mit dem Thema „Benehmen“. Mit dem Tanz nach dem Schlager „Das rote Pferd“ brachte die zweite Klasse einen bekannten „Hit“. …mehr
Projekt in der KiTa

Leben wie die Ritter (08.02.2018)

Salching. (jb) „ Ja so warn`s, de oidn Rittersleit.“ Michael Grundl, Sonja Grundl und Benedikt Riedl, vom Mittelalterverein „Arma Georgii“ aus Furth im Wald, brachten am Dienstagvormittag für eine kurze Zeit das Mittelalter in die Kindertagesstätte Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching zurück. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, historische Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen und dabei greifbar zu machen. Dabei liegt der Fokus auf dem späten Mittelalter um das 15.Jahrhundert. Seit längerer Zeit beschäftigen sich die Kindergartenkinder schon mit dem Thema und bauten unter anderem sogar eine Burg aus Pappe. Nun gab es Informationen über das Ritterleben, vom Gewand bis zur Ausrüstung, die teilweise auch gezeigt wurde. Dabei wurden auch Vergleiche zwischen der Zeit vor 500 Jahren – Hosenverbot für Frauen – und der Jetztzeit – Jeans – gezogen. Spannend wurde es, als die „Ritter“ ihre Rüstung anlegten und dabei die einzelnen Teile erläuterten. Die beiden Erzieherinnen Andrea Borowiak und Daniela Füchsl hatten alle Hände voll zu tun, um die Fragen der Kinder zu steuern. …mehr
Bayerisches Staatsministerium der Justiz

Freiwillige für das Schöffenamt gesucht

Die Gemeinde Salching sucht für das Amtsgericht und die Strafkammern des Landgerichts geeignete Schöffen, also ehrenamtliche Richter. Voraussetzungen sind die deutsche Staatsangehörigkeit, ein Wohnort im Gemeindebereich und ein Alter von 25 bis 70 Jahren. Wer Interesse hat, kann sich bei der Verwalt …mehr
Kinderfasching

Kinderfasching – Fliegerlied und Spiele (30.01.2018)

Salching.(jb) Das siebte Mal in Folge organisierten der Frauenbund und die Landfrauen Salching-Oberpiebing am Sonntagnachmittag in der Mehrzweckhalle Salching einen Kinderfasching. Während sich die kostümierten Kids bei fetziger Diskomusik auf dem „Parkett“ tummelten oder an den Spielestationen ihre Geschicklichkeit bewiesen, sahen die Erwachsenen an den Tischen dem Treiben ihrer Sprösslinge zu. Die Frauenbundvorsitzende Maria Bumes und ihr Team sorgten sowohl für ein kindgerechtes Unterhaltungsprogramm als auch für das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste. Eine Attraktion war der Auftritt der Tanzgruppe Flipflop. 22 Kinder der Vital-Sport-Gruppe aus Straubing begeisterten mit ihren akrobatischen Übungen. Für Interessenten an einem Schnuppertraining gibt es Informationen unter berg.beatrix@-online.de. Nach diesem tollen Erfolg wollen Maria Bumes und ihr Team auch im nächsten Jahr wieder einen Kinderfasching organisieren. Auch der als Zirkusdirektor verkleidete Bürgermeister Alfons Neumeier hat die Unterstützung der Gemeinde zugesagt. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 29.01.2018

Auftragsvergaben für Dorfgemeinschaftshaus OberpiebingKunst am kulturhistorischen Schaugarten beauftragtAuftragsvergaben mit einem Gesamtvolumen von 466.000 Euro für das Dorfgemeinschaftshaus Oberpiebing und die Beauftragung eines Kunstwerkes für den kulturhistorischen Schaugarten an der Brückenstra …mehr
Spende an KiTa von Fa. Mayr

1000 Euro für die Kindertagesstätte (27.01.2018)

Salching.(jb) Zum siebten Mal in Folge verzichteten die inzwischen 30 Mitarbeiter der Firma Mayr-Dachkeramik in Salching bei der Betriebsweihnachtsfeier im letzten Jahr auf Geschenke und spendeten stattdessen 1000 Euro der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching. Bei der Übergabe der Spende, am Donnerstag, in der Kita, durch den Geschäftsführer Thomas Mayr, würdigte Bürgermeister Alfons Neumeier besonders die finanzielle Unterstützung durch die Firma Mayr für Anschaffungen, für die dem Sachaufwandsträger keine Mittel zur Verfügung stehen. Für die Kita-Leiterin Andrea Legerer kommt die Spende sehr gelegen, um zur kommenden Freiluftsaison für die Lichttrommel noch Lichterbausteine besorgen zu können. Kinder der Igelgruppe, der Mäusegruppe und der Hasengruppe bedankten sich mit einem gemeinsamen „Danke“ bei Thomas Mayr für die Geldspende. …mehr
Spende an KiTa von LMG

Spende der Landwirtschaftlichen Maschinengemeinschaft (27.01.2018)

Salching/Außerhienthal. (jb) Im Jahr 1993 wurde die Landwirtschaftliche Machinengemeinschaft (LMG) Aitrachgäu GdbR gegründet. Nach 23 Jahren, im März 2016, fusionierte die LMG mit den Gemeinschaften Donaugäu und Aitrach-Isar-Vils. Bei der Auszahlung der Abfuhrgelder an die Mitglieder, blieb ein unteilbarer Restbetrag übrig. Auf Mitgliederbeschluss sollte der Betrag von aufgerundet 400 Euro, als Spende der Kindertagesstätte Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching zugutekommen. Die Geldübergabe fand am Donnerstagvormittag durch den LMG-Vorsitzenden Peter Pangerl aus Außerhienthal an Bürgermeister Alfons Neumeier in der Kita statt. Der Bürgermeister, selbst Vereinsmitglied, bedankte sich im Namen der Kinder für das Geld. Zur Verwendung der Spende sagte die Kita-Leiterin Andrea Legerer, dass damit der „Traktoren-Fuhrpark“ der Kita erweitert werden soll. …mehr
Dienstjubiläum Kornelia Ammer

25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert (27.01.2018)

Salching.(jb) Mit einer kleinen Feier, am Donnerstag, auf ihrem Arbeitsplatz, der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching, beging die Erzieherin Kornelia Ammer, stellvertretende Kita-Leiterin und Leiterin der Kinderkrippe, ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Gemeinde Salching. In seiner Laudatio würdigte Bürgermeister Alfons Neumeier die langjährige Dienstzeit von Kornelia Ammer, die im Januar 1993 als Leiterin des eingruppigen Kindergartens im Pfarrheim Oberpiebing begann. Als der Kindergarten in der Folgezeit wegen des wachsenden Bedarfs mehrmals erweitert werden musste, war Kornelia Ammer maßgeblich an der Planung beteiligt. 2004 war sie bereits Leiterin eines dreigruppigen Kindergartens. 2008 kam ihr Sohn Elias zur Welt und 2010 folgte Sohn Levi. Damit verbunden war eine längere Dienstpause wegen der Elternzeit. …mehr
Seniorennachmittag im Pfarrheim

Gelungener Seniorennachmittag im Pfarrheim (23.01.2018)

Oberpiebing/Salching. (jb) Mit einem kräftigen „Helau“ hat Josef Wiendl vom Sachausschuss Senioren am Sonntag im Pfarrheim Salching den Faschingsnachmittag der Pfarrei Oberpiebing-Salching eröffnet. Für Wiendl war es das letzte Mal, dass er diese Aufgabe übernommen hatte. Nach 35 Jahren an führender Position im Pfarrgemeinderat (PGR), 33 Mal hat er in dieser Zeit mit den Senioren Fasching gefeiert, kandidiert Wiendl bei den PGR-Wahlen im Februar nicht mehr. Nun aber freute sich Wiendl noch einmal über die mit 80 Senioren gut besuchte Veranstaltung sowie der Dorfprominenz, wie Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, Pfarrer i.R. Ludwig Bumes, Bürgermeister Alfons Neumeier, Ehrenbürger und Altbürgermeister Franz Richter, Gemeindereferent Franz Dünstl, Seniorenbeauftragte Erika Eisenschink und PGR-Sprecherin Dagmar Genau. …mehr
Mitarbeiterfeier der Pfarrei

Ehrenamtliche halten Pfarrei lebendig (22.01.2018)

Oberpiebing/Salching.(jb) Eine große Schar von Mitarbeitern leistet jahrein jahraus in der Pfarrei Oberpiebing-Salching ehrenamtlichen Dienst. Rund 70 der treuen Helfer haben sich, auf Einladung von Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, am Freitagabend im Pfarrheim Salching, zu einer Mitarbeiterfeier getroffen. Dabei wurde Maria Koslowski für 50 Jahre und Brigitte Zollner für 30 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit im kirchlichen Dienst, sowie Susanne Mittig für 25 Jahre als Sängerin im Kirchenchor geehrt. Den Auftakt machte der Kirchenchor, unter der Leitung von Wolfgang Krinner, mit dem Lied „ Unser Leben sei ein Fest.“ Anschließend würdigte Pfarrer Dr. Mabaka die gedeihliche Zusammenarbeit zwischen der Pfarrei und der Gemeinde Salching. Er dankte Bürgermeister Alfons Neumeier, sowie dem Gemeinderat, für den Zuschuss von 30000 Euro für die Renovierung des Dachstuhls der Pfarrkirche Oberpiebing. …mehr
Bürgerball 2018

Prächtige Stimmung beim Bürgerball (22.01.2018)

Salching.(jb) Pünktlich um 20 Uhr am Samstagabend eröffnete Bürgermeister Alfons Neumeier in der Mehrzweckhalle Salching den zweiten Bürgerball der Gemeinde, der mit knapp 200 Besucher total ausverkauft war. Dass die Stimmung von Anfang an prächtig war und die Tanzfläche gerne von den Tanzpaaren strapaziert wurde, dafür sorgte die Musikband „Trixi und die Partylöwen“. Die vier Musik-Profis mit Frontfrau Trixi, die allesamt hervorragende Instrumentalisten sind, hatten mit ihrer mitreißenden Musik, wobei auch aktuelle Chartstitel nicht fehlten, das Publikum jederzeit im Griff. Dazu passten auch die, zugegeben zu wenige, kostümierten Ballbesucher, die ein wenig Farbe in den Ballsaal brachten. …mehr
Spende an Kinderkrebshilfe

1000 Euro an die Kinderkrebshilfe gespendet (22.01.2018)

Oberpiebing/Salching. (jb) Der Verein „Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien mit krebskranken Kindern und Jugendlichen zu unterstützen und ihnen in der schweren Zeit der Krankheit, der Genesung und auch danach, zur Seite zu stehen. Jährlich werden etwa 60 bis 80 Erkrankte und deren Familien betreut. Die Kinderkrebshilfe unterstützt die Familien, sofern die Krankenkasse nicht für die Leistungen aufkommt. Darunter fallen die Kosten für Verdienstausfall, Fahrkosten, Unterbringung, Tagesmutter, physiologische Betreuung, Medikamente und anderes mehr. Dabei wollte auch das Basarteam der Pfarrei Oberpiebing-Salching einen finanziellen Beitrag leisten. …mehr
Bayerisches Landesamt für Statistik

Mikrozensus 2018 im Januar gestartet

Interviewer bitten um Auskunft  Auch im Jahr 2018 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik werden dabei im Laufe des Jahres rund 60 00 …mehr
Firma Boysen spendet 4000 Euro für die Kindertagesstätte

Firma Boysen spendet 4000 Euro für die Kindertagesstätte (18.01.2018)

Salching.(jb) Ein stets gerne gesehener Gast in der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching ist Thomas Hanser, Produktionsleiter des Boysen MVO-Werkes im Industriegebiet Salching. So war am Dienstagvormittag neben der Leiterin der Tagesstätte Andrea Legerer auch Bürgermeister Alfons Neumeier angetreten, um Hanser, der nicht mit leeren Händen gekommen war, willkommen zu heißen. Im Auftrag der Friedrich Boysen GmbH & Co.KG übergab Hanser dem Bürgermeister eine Spende in Höhe von 4000 Euro. Solange es dem Unternehmen gut gehe, das gelte auch für das Werk in Salching, mit seinen 196 Mitarbeitern, werde die Firmenleitung gerne mit einer Spende die guten Beziehungen zur Gemeinde Salching würdigen, so Hanser. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 15.01.2018

Gartenbauvereine pflegen StreuobstbeständeNeue Geschwindigkeits-Hinweistafeln – aus der GemeinderatssitzungAm letzten Montag traf sich der Gemeinderat unter dem Vorsitz von Bürgermeister Alfons Neumeier zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr. Neben Bauanträgen war u.a. über Bauleitplanungen und Ant …mehr
Deine Zukunft Bayern

Jubiläumsjahr 2018 WIR FEIERN BAYERN

Bürgergutachten 2030. BAYERN, DEINE ZUKUNFT Im Rahmen des Jubiläumsjahrs 2018 WIR FEIERN BAYERN legt die Bayerische Staatsregierung das Bürgergutachten 2030. BAYERN, DEINE ZUKUNFT auf. Die Staatsregierung setzt damit eine starke Tradition von Demokratie, Dialog und Beteiligung fort. In einem dreistu …mehr
Deckblatt Anliegen Natur

Europaweites Schutzgebietsnetz "Natura 2000" wird 25

Vor 25 Jahren wurde mit der Verabschiedung der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie das europaweite Schutzgebietsnetz "Natura 2000" ins Leben gerufen.Mit der als Download verfügbaren Sonderausgabe Anligen-Natur erhalten Sie Informationen über das Europäische Schutzgebietsnetz, die Schutzgüter, die Instrum …mehr
Neujahrsempfang1

Besucherrekord bei Neujahrsempfang - Ehrenamt und sportliche Leistungen gewürdigt - „Haben viel erreicht und sind schuldenfrei“ (08.01.2018)

Salching. (jb) Mit rund 170 Besuchern hat der Neujahrsempfang der Gemeinde Salching und der Pfarrei Oberpiebing-Salching, am Samstag in der Mehrzweckhalle Salching, eine neue Rekordmarke erreicht. Es ist Tradition, dass dabei Vertreter der Gemeinde, der kirchlichen Einrichtungen, sowie der Vereine und Verbände die Gelegenheit zu einem Gedankenaustausch nutzen. Im Mittelpunkt stand jedoch, wie alle Jahre, die Würdigung des Ehrenamts und der sportlichen Leistungen von Gemeindebürgern durch die Gemeinde. Auch das Rahmenprogramm konnte sich sehen lassen. Neben der Blaskapelle „D`Blechteifeln“ bereicherten der Männerchor der Pfarrei, unter der Leitung von Wolfgang Krinner, am Keyboard begleitet von Gerhard Schormann, Pia Sturm mit ihrer Instrumentalgruppe, das Zitherduo Sturm-Kater sowie die Sternsinger das Programm. Durch das Programm führte Sozial- und Kulturreferent Franz Dünstl. Zu den Ehrengästen gehörten Pfarrer i.R. Ludwig Bumes und der Ehrenbürger der Gemeinde Salching Altbürgermeister Franz Richter. …mehr
Krippenspiel

Kinderchristmette mit Krippenspiel

Seit einigen Jahren gehört die Kinderchristmette mit dem Krippenspiel, für die Familien in der Pfarrei Oberpiebing-Salching, zu den alljährlichen Höhepunkten im weihnachtlichen Geschehen.  30 Kinder waren es diesmal, die, nach wochenlangen Proben,  unter der Leitung von Maria Bumes, in der vollbeset …mehr
I mog meine Gemeinde

Neujahrsempfang am 06.01.2018

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,  im Namen der Gemeinde Salching und der Pfarrei Oberpiebing-Salching laden wir Sie und Ihrer Familie sehr herzlich zum gemeinsamen Neujahrsempfang am Samstag, 06. Januar 2018, um 18.00 Uhrin die Mehrzweckhalle SalchingBrückenstraße 30 a, 9 …mehr
Weihnachtslegende

Reise nach Bethlehem

Salching.(jb) Seit 25 Jahren nimmt Simone Wanzek-Weber, aus Erding,  besser bekannt unter ElfenTau, Groß und Klein mit auf die wunderbare Reise ins Zauberreich der Märchen. Am Dienstagnachmittag gastierte das Figurentheater  im Kindergarten Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching. Auf dem Programm stan …mehr

drucken nach oben