Archiv 2009

Besuch in Montefino 08

Besuch in Montefino (19.08.2009)

Ein bayerisches Wochenende in den Abruzzen -Die Partnerschaft zwischen Aiterhofen und Montefino lebt- Die beiden Partnerschaftsvereine Aiterhofen und Montefino sind sehr aktiv und lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen um die Kontakte zu beleben und die grenzüberschreitenden Freundschaften  …mehr
Spatenstich Aiterachaue

Spatenstich Aiterachaue (07.08.2009)

Spatenstich zur Reaktivierung des Mühlgrabens Zur ökologischen Verbesserung der Aiterachaue zwischen Kienoden und Geltolfing gab am Freitag, 31.07.2009 Landwirtschaftsminister Helmut Brunner mit der örtlichen Politprominenz den Startschuss für die Reaktivierung des Mühlgrabens. Landwirtschaftsminis …mehr
Entlandungsmaßnahmen an der Aiterach

Entlandungsmaßnahmen an der Aiterach (05.08.2009)

Vom Wasserwirtschaftsamt Deggendorf werden derzeit an der Aiterach Bauarbeiten durchgeführt, um im Abschnitt zwischen der Bundesstraße B8 und dem Fußgängersteg in Höhe Dammweg die Auflandungen beidseits des Gewässerbettes abzutragen. Dadurch soll der Auflandungstendenz entgegen gewirkt und der Aiter …mehr
Unser Dorf soll schöner werden 01

Unser Dorf soll schöner werden (28.07.2009)

Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden Silber beim Dorfwettbewerb    Am Dienstag, 21.07.2009 besichtigte die 12-köpfige Bezirksjury Aiterhofen. Ein Teilstück wurde auf eher ungewöhnliche Weise - nämlich mit dem Fahrrad – erkundet.Pünktlich um 17.00 Uhr begrüßte Bürgermeister Manfr …mehr
Bundessiegerin Jugend musiziert

Bundessiegerin "Jugend musiziert" (30.06.2009)

Der Wettbewerb "Jugend musiziert" gehört zu den erfolgreichsten Unternehmungen der musikalischen Jugendbildung in Deutschland. Er spricht in jedem Jahr viele junge Menschen an und ist jeweils für bestimmte Instrumente und Gesang ausgeschrieben. Dabei werden hervorragende Leistungen gezeigt, und neue Erwartungen und Maßstäbe für das Musizieren der Jugend bilden sich heraus. Der Wettbewerb steht dabei unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten …mehr
Sommerstockbahn Niederharthausen

Sommerstockbahn Niederharthausen (22.06.2009)

Sommerstockbahn des EC Niederharthausen Bereits im Oktober 2008 stellte der EC Niederharthausen einen Antrag auf Erneuerung der Sommerstockbahnen, die durch jahrelangen Gebrauch und durch Risse im Asphalt dringend sanierungsbedürftig geworden sind. Die Sommerstockbahnen wurden bereits vor 27 Jahren …mehr
50jähriges Priesterjubiläum in Montefino

50jähriges Priesterjubiläum in Montefino (19.06.2009)

Pfarrer Ferdinando Patricelli feiert 50 jähriges Priesterjubiläum Am Sonntag, 14. Juni 2009 um 10 Uhr wurde auf der Piazza Madonna del Carmine in Montefino für Pfarrer Ferdinando Patricelli sein 50jähriges Pristerjubiläum gefeiert. Durch die große Freundschaft mit Graziano, dem Neffen von Pfarrer Fe …mehr
Logistikmesse München

Logistikmesse München (05.06.2009)

Das Industriegebiet Straubing-Sand beteiligte sich in der Neuen Messe München an der Logistikmesse "transport logistic". Der Gemeinschaftsstand des Freistaates Bayern bot dem herausragenden bayerischen Logistikstandort ein erstklassiges Forum.Unter dem Dach von Invest-in-Bavaria, der Stabsstelle des …mehr
Achte Vernissage im Gründerzentrum

Achte Vernissage im Gründerzentrum (02.06.2009)

Einen rundum erbaulichen Abend erlebten die zahlreichen Kunstinteressierten bei der Vernissage am 18.05.2009 im Industrie- und Gründerzentrum (IGZ). Mit der Bildhauerin Erika Einhellinger aus Deggendorf und dem Maler Josef Mayer aus Landau an der Isar zeigten zwei ebenso hochkarätige wie erfahrene K …mehr
3. Lotterie Montefino 02

Ziehung der 3. Lotterie in Montefino (20.05.2009)

Am Sonntag, 3. Mai 2009 fand die Ziehung der 3. Lotterie des Partnerschaftsvereins in Montefino statt.. Das Fest wurde vom Partnerschaftsverein Montefino organisiert, bei dem viele Leute teilgenommen haben. Der Bürgermeister Benito Profeta und der Präsident des Partnerschaftsvereins Aiterhofen, Otto …mehr
Wegeverbindung zum neuem Friedhofsteil

Wegeverbindung zum neuem Friedhofsteil (08.05.2009)

Im momentan laufenden Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft-Unser Dorf soll schöner werden, der mittlerweile zum 23. Mal durchgeführt wird und sich über den Zeitraum 2008 bis 2010 erstreckt, erreichte der Ort Aiterhofen im letztjährigen Kreiswettbewerb die Auszeichnung in Gold und ist damit Teilnehmer  …mehr
Vorbereitung Bezirksentscheid Unser Dorf hat Zukunft

Vorbereitung für Bezirksentscheid „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ (08.05.2009)

Mit der Auszeichnung in Gold beim letztjährigen Kreisentscheid „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ nimmt Aiterhofen in diesem Jahr am Bezirksentscheid teil. In der Zeit vom 16. bis 23. Juli werden die 12 teilnehmenden Orte in Niederbayern von der Bewertungskommission besucht. Z …mehr
Gespräch Kloster 2009

Kontaktgespräch mit dem Kloster (08.04.2009)

Zu einem Kontaktgespräch, das regelmäßig mit dem Kloster der Franziskanerinnen in Aiterhofen stattfindet trafen sich am letzten Montag Bürgermeister Manfred Krä, Geschäftsstellenleiter Günter Stephan und dessen Stellvertreter und Kindergartensachbearbeiter Armin Hrubey mit der Führung des Klosters, Generaloberin Schwester Anita Heimerl, Schwester Andrea Six und die Kindergartenleiterin Schwester Teresa Plank. In dieser Gesprächsrunde ging es zum einen um die Nachmittagsbetreuung für die Kinder der Grundschule Aiterhofen und zum anderen um die Krippenbetreuung, also die Aufnahme von Kindern unter 3 Jahren im Kindergarten. …mehr
Pavillon der Partnerschaften

Erdbeben in den Abruzzen (07.04.2009)

Unsere Region ist in der Nacht zwischen Sonntag und Montag 6. April 2009 von einem schweren Erdbeben getroffen worden. Das Zentrum des Erdbebens war 10 km von der Hauptstadt L’Aquila entfernt und erreichte bis zu 6,7 der Richterskala. hat Viele Leute in den Abruzzen und auch in den Nachbarregionen waren in Panik. …mehr
Unser Dorf hat Zukunft 2009

Unser Dorf hat Zukunft (03.04.2009)

Seit 1961 ist der Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" eine feste Institution und hat viele motiviert, die dörflichen Lebensverhältnisse zu verbessern. Seit 1996 wurde der Wettbewerbsname um den Zusatz "Unser Dorf hat Zukunft" erweitert. …mehr

Bürgerversammlung am 20.03.2009

Das Jahr 2008 war trotz Sparhaushalt ein erfolgreiches Jahr Bürgerversammlung gut besucht – Überblick 2008 und Vorausschau 2009  Im gut besetzten Karpfinger-Saal fand am letzten Donnerstag die Bürgerversammlung statt. Vor 120 Gemeindebürgern hielt Bürgermeister Manfred Krä den Rechenschaftsbericht …mehr
Archäologische Funde an Gemeinde übergeben

Archäologische Funde an Gemeinde übergeben (20.03.2009)

Wie in vielen Gäubodengemeinden, so ist auch in Aiterhofen bei der Ausweisung neuer Baugebiete mit archäologischen Hinterlassenschaften zu rechnen. Im Zuge der Erschließungsarbeiten für das Baugebiet Kirchfeld wurden in den Jahren 2006 und 2007 umfangreiche Bodenuntersuchungen durchgeführt. …mehr
Sauber macht lustig 2009

3. Aufräumaktion des ZAW "Sauber macht lustig" (04.04.2009)

Vier Ortsvereine von Aiterhofen hatten es sich auf die Fahne geschrieben, die Aktion „Sauber macht lustig!“ des ZAW Straubing am vergangenen Samstagvormittag zu unterstützten. …mehr

drucken nach oben