Ein buntes Narren-Völkchen tobte durch die Halle (29.01.2019)

Ein buntes Narren-Völkchen tobte durch die Halle (29.01.2019)

Zum achten Mal in Folge haben der Frauenbund und die Landfrauen Oberpiebing-Salching, am Sonntagnachmittag in der Mehrzweckhalle Salching, einen Kinderfasching veranstaltet. Bei Diskomusik tummelten sich über 100 kostümierte Mädchen und Buben auf dem Hallenparkett oder wetteiferten bei den verschiedenen Spielen. Die Erwachsenen sahen von den Tischen aus dem Treiben ihrer Sprösslinge zu. Maria Bumes und ihr Team sorgten mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen dafür, dass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam.

Zu gewinnen gab es auch etwas, denn die Eintrittskarten galten zugleich als Lose. Programmhöhepunkt war der Auftritt von drei Gruppen der Rubber Ducks aus Feldkirchen unter der Leitung von Nicole Rothammer. Schwungvoll absolvierten die Mädchen ihre teilweise akrobatischen Übungen. Nach zweieinhalb Stunden ging die Faschingsgaudi, für die Kinder viel zu schnell, wieder zu Ende.

drucken nach oben