Eine lange Vereinsgeschichte mit vielen Erfolgen

Reit- und Fahrverein

Die Reiter-Equipe 1958: Leo Welter, Rupert Moll, Alfons Schöfer, Alois Gierl, Robert Englberger und Führer Johann Englbrecht (von links).