Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Salching!

Stellenanzeige
  • PDF (299.04 KB)
  • Stand: 20.11.2018 10:56
Defibrillator

Einweisung in die Defibrillatoren der Gemeinde Salching

Die Gemeinde Salching hat zwei Defibrillatoren für den Ernstfall beschafft. Diese sind an der Ganztagsschule, Am Reichenederhof 1 in Salching und am Bürger&Kultur-Treffpunkt, Dorfstraße 14 in Oberpiebing angebracht. Damit diese Defibrillatoren im Ernstfall ordnungsgemäße benutzt werden, findet a …mehr
Das Ehrenamt ist der Kitt der Gesellschaft (06.12.2018)

Das Ehrenamt ist der Kitt der Gesellschaft (06.12.2018)

„Eines steht fest: Sie tun Gutes! Und dafür sind wir Ihnen sehr dankbar!“, sagte Landrat Josef Laumer am Dienstagabend im Landratsamt, als 200 Bürger die Bayerische Ehrenamtskarte verliehen bekamen. Damit steigt die Zahl der Ehrenamtskartenträger im Landkreis Straubing-Bogen auf die stolze Zahl von 4000. Verbunden mit der Verleihung war ein Ehrenamts-Winterempfang mit bayerischer Musik, Essen und Getränken. …mehr
Bürgerball 2019
  • PDF (138.18 KB)
  • Stand: 05.12.2018 09:11
Stollen, Lebkuchen und Musik (04.12.2018)

Stollen, Lebkuchen und Musik (04.12.2018)

Passend zum Adventsbeginn eröffnete das Zither-Duo Genau/Irlbeck mit einer „Staden Weis`“ am Sonntagnachmittag im Pfarrheim Salching, vor über 70 Zuhörern, den Seniorenadvent der Pfarrei Oberpiebing-Salching. Durch das Programm führte die Pfarrgemeinderatssprecherin Dagmar Genau, die zur Einstimmung Pia Irlbeck mit ihren Musikschülern ankündigte, die sich in verschiedenen instrumentalen Besetzungen präsentierten. Zwischendurch meldete sich Bürgermeister Alfons Neumeier zu Wort, der die „Frohe Botschaft“ verkündete, dass die Gemeinde mit 350 Euro den Seniorenadvent unterstützt. …mehr
Sich im Sog der Stadt Straubing behauptet (26.11.2018)

Sich im Sog der Stadt Straubing behauptet (26.11.2018)

Am Donnerstag haben sich die Bürgermeister und Gemeinderäte der beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching, sowie die Mitarbeiter der gemeinsamen Verwaltung, im Bürgerhaus Geltolfing zu einem Festabend getroffen, um das 40-jährige Bestehen der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Aiterhofen zu feiern. Dabei gab es auch ein Wiedersehen mit ehemaligen VG-Räten. …mehr
Jetz´ frogn mia amoi (22.11.2018)

Jetz´ frogn mia amoi (22.11.2018)

Mit rund 50 Teilnehmern hat das dritte Jugendforum der Gemeinde Salching, unter dem Motto „Jetz´ frogn mia amoi“, am Dienstagabend, im neuen Bürger- und Kulturtreff in Oberpiebing, die Erwartungen des Veranstalters mehr als erfüllt.Für den Jugendbeauftragten der Gemeinde Salching, Gemeinderat Martin Meilinger, war dies ein Indiz für eine gute Jugendarbeit der Gemeinde, das heißt, die Jugendlichen vertrauen auf die Unterstützung durch die Gemeinde bei ihren Anliegen. Dies sah auch Bürgermeister Alfons Neumeier so, erwartet aber von den Jugendlichen, dass sie sich mit der Gemeinde identifizieren, nach dem Leitwort „I mog meine Gemeinde.“ …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 21.11.2018

Neben der Anordnung von Verkehrszeichen und einem Zuschussantrag befasste sich der Gemeinderat unter dem Vorsitz von Bürgermeister Alfons Neumeier in der Sitzung am letzten Mittwoch auch mit der Satzung über die Bestattungseinrichtung der Gemeinde. Abgestimmt wurde weiterhin über den Abschluss eines Wartungsvertrages für den Aufzug am neuen Bürger&Kultur-Treffpunkt. …mehr
Stumme Prediger (20.11.2018)

Stumme Prediger (20.11.2018)

Die Feier zum Volkstrauertag in der Gemeinde Salching, am Sonntagvormittag, begann mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Oberpiebing. Zelebrant war Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, es sang der Männerchor unter der Leitung von Wolfgang Krinner, an der Orgel begleitet von Gerhard Schormann. In seiner Predigt sagte der Pfarrer: „Wir begehen heute den Volkstrauertag in Erinnerung an die vielen Menschen, deren Zeit schon abgelaufen ist und deren Leben oft gewaltsam beendet wurde. Der Blick auf das Ende und die Besinnung auf den Tod sollen für uns ein heilsamer Weg sein, der uns hilft, der Feier zum Volkstrauertag eine Tiefe und eine Richtung zu geben. Denn die Zeit ist kurz und wir alle werden vor dem Richterstuhl des Menschensohnes stehen, um Rechenschaft von unserer Zeit hier auf Erden abzulegen“. …mehr
Fragen zu Highspeed-Internet (19.11.2018)

Fragen zu Highspeed-Internet (19.11.2018)

Beim Aktionstag von Glasfaser Ostbayern (GFO), am Samstagvormittag in Salching, hatten die interessierten Besucher die Möglichkeit, sich beim Team des Glasfaser-Infomobils über den modernen Glasfaser-Anschluss zu informieren. Informiert wurde auch über spezielle Upgrade-Angebote, falls man gerne mit noch mehr Geschwindigkeit surfen möchte. …mehr
Erster Schuss auf neuer Schießanlage abgegeben (19.11.2018)

Erster Schuss auf neuer Schießanlage abgegeben (19.11.2018)

Seit der Vereinsgründung im Juni 1970 war für die Hubertusschützen Oberpiebing das Gasthaus Hollermeier das Vereinslokal, wo sich auch eine Schießanlage befand. Mit der Schließung des Gasthauses, zum Jahresende 2016, musste auch der Schießbetrieb eingestellt werden und die Schützen waren ohne Herberge. Die Jahresversammlung und andere Veranstaltungen wurden im Sportheim des SV Salching abgehalten. …mehr
Bürgerversammlung

„Gesundes Wachstum und Schuldenfreiheit“ - Bürgerversammlung vom 14.11.2018 (19.11.2018)

Bei der Bürgerversammlung am Mittwochabend in der Mehrzweckhalle Salching, gab Bürgermeister Alfons Neumeier vor rund 150 Zuhörern einen Überblick über die finanzielle und wirtschaftliche Lage der Gemeinde Salching. Dabei bescheinigte er der Gemeinde ein gesundes Wachstum und weiterhin Schuldenfreiheit, das heißt: Die Pro-Kopf-Verschuldung beträgt Null Euro. Aus der von der Gemeinde initiierten Schriftenreihe „Salchinger Hefte“, wurde Heft 1 „Flurdenkmäler“ der Öffentlichkeit vorgestellt. In seinem multimedial unterstützten Vortrag unter dem Motto „Transparenz zu jeder Zeit gewährleisten“ ging der Bürgermeister zuerst auf die Struktur der Gemeinde ein. In den 14 Gemeinderatssitzungen des laufenden Jahres wurden insgesamt 188 Tagesordnungspunkte behandelt. Dazu gehören auch 11 private und zwei gewerbliche Bauanträge. Im Fokus stehe gegenwärtig das Baugebiet „Stadtfeld I“ mit Gewerbegebiet, Misch- und Allgemeines Wohngebiet. Damit einher gehe die Errichtung einer zusätzlichen Linksabbiegespur von der Staatsstraße 2141 zum Stadtfeld I. In der Planung sei auch die Ansiedlung eines Netto- Marktes in diesem Baugebiet ab dem Frühjahr 2019. …mehr
OGV Salching

OGV Salching auf Platz 1 im Landkreis bei der Aufnahme von Neumitgliedern (19.11.2018)

Über diese Nachricht freuen wir uns ganz besonders: unser OGV hat im zurückliegenden Jahr unter allen OGVs im Landkreis-Straubing-Bogen die meisten Neumitglieder aufgenommen! Am Donnerstag, 15. November, lud der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Straubing Bogen zur jährlichen Vorständebesprechung ins Gasthaus Karpfinger in Aiterhofen ein. Der Kreisverband unterstützt u. a. Kommunen, Verbände und Vereine, und wirkt als Dachorganisation aller 51 Obst- und Gartenbauvereine im Landkreis Straubing-Bogen. Verbandsvorsitzende Andrea Völkl begrüßte die Vertreter der Vereine und Kreisfachberater Hans Niedernhuber ließ das vergangene Jahr in seinem Rückblick Revue passieren. …mehr
Asphaltierungsarbeiten Baugebiet Pfingstberg III

Asphaltierungsarbeiten im Baugebiet „Am Pfingstberg III / Am Niederpiebinger Graben“ (16.11.2018)

Am Donnerstag, den 15.11.2018, wurde mit den Asphaltierungsarbeiten im Baugebiet „Am Pfingstberg III / Am Niederpiebinger Graben“ durch die Firma Tiefbau Gegenfurtner GmbH begonnen. Voraussichtlich ab der Kalenderwoche 48 erfolgt die Vermessung des Baugebiets. Die komplette Erschließung der insgesam …mehr
Martinsfest 2018

Laterne, Laterne ... (12.11.2018)

In Erinnerung an den heiligen Martin ziehen jedes Jahr Im November, auch im Landkreis Straubing Bogen, zahlreiche Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen. Auch die Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching hatte wieder eine Martinsfeier auf die Beine gestellt. Am Freitag, bei …mehr
Bürgerversammlung 14.11.2018

Danke für die großartige Teilnahme bei der Bürgerversammlung 2018!

Danke für die großartige Teilnahme bei der Bürgerversammlung 2018!Miteinander wohlfühlen und miteinander zufrieden ist sein ist die beste Zukunft! Alfons Neumeier, 1. Bürgermeister mit dem Gemeinderat  …mehr
Neue Urnengräberanlage am Friedhof Salching

Neue Urnengräberanlage am Friedhof Salching (15.11.2018)

Um der zunehmenden Nachfrage nach Urnengräbern gerecht zu werden, wurde vom Gemeinderat bereits im Sommer 2016 der Planungsauftrag für die Anlage eines neuen Grabfeldes mit einer Fläche von etwa 700 m² am Friedhof Salching erteilt. Mit der Installation eines zentralen Kunstwerkes konnte letzte Woche die Maßnahme abgeschlossen werden. Die Haupterschließung geht schrägwinklig von der Aussegnungshalle aus. Ein vierblättriges „Windmühlen“-Erschließungssystem bildet die Grundstruktur für die vier dreieckigen Quadranten mit jeweils unterschiedlichen Feldern für Bestattungen. Auf zwei Quadranten sind rasenbündige Grabplatten vorgesehen. Die derzeit verlegten Betonplatten können dann vom Nutzungsberechtigten gegen Steinplatten ausgetauscht werden, auf denen die Inschrift eingraviert wird. …mehr
Bürgermeister Neumeier

Einladung zur Bürgerversammlung am 14.11.2018

Am Mittwoch, den 14. November 2018 findet um 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Salching die Bürgerversammlung 2018 statt. Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Salching sind dazu herzlich eingeladen. Alfons Neumeier, 1. Bürgermeister mit dem Gemeinderat …mehr
1000 Euro für die Eltern-Kind-Gruppen

1.000 Euro für die Eltern-Kind-Gruppen (13.11.2018)

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützt das Basar-Team der Pfarrei Oberpiebing-Salching die beiden Eltern-Kind Gruppen der Pfarrei. Wie Maria Bumes vom Basar-Team bei der Spendenübergabe am Sonntagnachmittag im Pfarrheim Oberpiebing erklärte, stammt der Geldbetrag aus dem Erlös früherer Basare. Über die Verwendung der Spende sagte die Leiterin der Eltern-Kind Gruppen Cornelia Wittke, dass damit endlich der veraltete Spielebestand erneuert werden kann, darüber hinaus sollen neue Kinder-Hochstühle und Bodensitzkissen gekauft werden. …mehr
Kompaniechefwechsel

Wechsel bei der „Vierten“ (09.11.2018)

Die 4.Kompanie des Sanitätslehrregiments „Niederbayern“ in der Gäubodenkaserne Feldkirchen hat einen neuen Chef. Im Rahmen eines Kompanieappells, am Mittwochnachmittag, beauftragte der Regimentskommandeur Oberfeldarzt Dr.André Schilling, Hauptmann Mario Weiß mit der Führung der 4.Kompanie. Der bisherige Chef, Hauptmann Otto Koczwara, wurde zur Sanitätsakademie nach München versetzt. Wie der Kommandeur bei seiner Rede vor den Abordnungen der übrigen vier Kompanien, sowie der Vertreter der Patengemeinde Salching und der KSK Oberpiebing deutlich machte, war Koczwara in den neun Jahren als Chef der 4.Kompanie ein loyaler und souveräner Ratgeber, auf den er sich immer verlassen konnte. …mehr
Einweihung Physio

Neue Geschäftsräume gesegnet (09.11.2018)

Im Beisein von Pfarrer Dr.Raphael Mabaka und Bürgermeister Alfons Neumeier, hat Andrea Gubala, am Mittwoch, in Oberpiebing, ihre Praxis für Physiotherapie eröffnet. Die ausgebildete Physiotherapeutin mit Schwerpunkt manuelle Therapie, Lymphdrainage, Krankengymnastik und Sport-Physiotherapie, war 15 Jahre Dozentin bei der Vhs in Straubing. Andrea Gubala lebt mit ihrem Ehemann Lubos und den beiden Söhnen (10 und 20 Jahre) in ihrem neuen Haus in Oberpiebing. Mit der eigenen Praxis ging für die Familie ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Die Praxis hat neben einem Empfang, fünf Behandlungsräume und einem 60 Quadratmeter großen Gymnastikraum, gedacht für Präventionskurse. …mehr

drucken nach oben