Musik und Tanz

Musik und Tanz

„…von hinten auf die Schulter“, typisch Polonaise

Salching.(jb) Unter dem Motto „Musik und Tanz, für Klein und Groß, beim Kinderfasching ist was los!“, hatte ein Team des Frauenbundes Salching-Oberpiebing, um die Vorsitzende Maria Bumes, am Sonntagnachmittag, in der Mehrzweckhalle Salching, wieder einen Kinderfasching organisiert. Zum kindgerechten Unterhaltungsprogramm gehörten verschiedene Spiele mit dem „Guddi-Alarm“ und natürlich die Polonaise, selbst Bürgermeister Alfons Neumeier konnte sich da nicht entziehen. Nicole Beetschen und Andrea Kubiciel hatten alles im Blick und sorgten unter den über einhundert Kids für ein geordnetes Durcheinander. Walter Bumes, an der Musikmaschine, machte fetzige Disco-Musik. Dass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam, dafür sorgte ein eingespieltes Frauenbund-Team. Während die Kleinen sich auf der Tanzfläche tummelten, sahen die Erwachsenen von den Tischen aus dem Treiben ihrer Sprösslinge zu. Eine gelungene Abwechslung in das Programm brachte der Auftritt der Tanzformation Rubber-Ducks mit ihrer Übungsleiterin Nicole Rothammer. Ein  Jahr haben nun die Akteure  wieder Zeit, sich ein neues Kinder-Faschings-Programm zu überlegen.