„Rallye-Rätsel-Roas“

Rätsel-Roas

Diakon Heribert Schambeck, Ministrantenbetreuerin Angelika Wenninger (vorne rechts) und die „RRR“-Teilnehmer bei der Preisverleihung

16 Buchstaben gefunden

Die Ministranten der Pfarrei Oberpiebing-Salching haben in den Sommerferien, unter dem Leitwort „Der Herr segne Dich!“ eine „Rallye-Rätsel-Roas“ für Singels, Familien und Vereine, quer durch die Pfarrei veranstaltet. Dabei galt es, 16 Buchstaben zu finden, die im ganzen Gebiet der Pfarrei  versteckt waren und am Ende die Lösung ergaben. Von den 280 abgeholten Laufzettel wurden am Ende 53 ausgefüllt im Pfarramt abgegeben. Am Samstagnachmittag war in der Pfarrkirche Oberpiebing, nach einem Wortgottesdienst mit Diakon Heribert Schambeck, die Preisverleihung. Dabei wurde auf eine  Platzierung verzichtet und es bekam jeder Teilnehmer eine Urkunde sowie von den Ministranten gebastelte Geschenke. Um die Corona-Bedingungen zu beachten, trugen zwei Helferinnen, mit Handschuhen, die Preise zu den Empfängern in den Bänken.