Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Salching!

Igel, Mäuse und Hasen

Igel, Mäuse und Hasen

In der Gastwirtschaft „Zur Eiche“ am Reithof, wo im Sommer an den Wochenenden die Ausflügler im Biergarten sitzen, tummelten sich am Sonntag, beim Waldfest der Kindergartentagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus, der Gemeinde Salching, circa 80 Familien mit ihre Kindern. …mehr
Die Steinzeitfrau aus Niederpöring

Die Steinzeitfrau aus Niederpöring

Ein einzigartiger archäologischer Fund und die lebensechte Rekonstruktion des Gesichts einer vor 7 000 Jahren verstorbenen Frau ist im Museum Quintana in Künzing (Kreis Deggendorf) ab Freitag in der Jungsteinzeit-Abteilung zu sehen. …mehr
Flyer
  • PDF (901.44 KB)
  • Stand: 29.04.2019 11:19
Artikel

Bienenvölker aufgestellt (21.05.2019)

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist auch beim Obst- und Gartenbauverein (OGV) Salching leidenschaftlich diskutiert worden. Sind doch die „Gartler“ auch Naturfreunde. …mehr
Aktionstag

Wie das Leben im Alter gestaltet werden kann (15.05.2019)

Von Freitag, 17. Mai, bis Sonntag, 26. Mai, findet die bayernweite Aktionswoche „Zu Hause daheim“ statt. Dabei geht es um das Leben im Alter und die Frage, wie dieses am besten gestaltet werden kann. Über 250 Organisationen und Kommunen in ganz Bayern beteiligen sich an der Aktion. Mit dabei ist auch der Landkreis Straubing-Bogen. …mehr
Acht Seligkeiten

Acht Seligkeiten

Traditionsgemäß hat der Jahreskonvent der Marianischen Männerkongregation (MMC) der Ortsgruppen Oberpiebing-Salching, am Dienstagabend, mit der Wallfahrt zum Mattinger Kirchlein Maria Birnbaum begonnen. Dort feierten die Sodalen mit Zentralpräses Pater Eberhard Lorenz, Pfarrer Dr.Raphael Mabaka und Pfarrer i.R. Ludwig Bumes eine Maiandacht, die vom Männerchor unter der Leitung von Wolfgang Krinner gestaltet und an der Orgel von Gerhard Schormann begleitet wurde. Bei der Fortsetzung des Konvents im Pfarrheim Oberpiebing gab Obmann Franz Muhr seiner Freude darüber Ausdruck, dass der Zentralpräses nun schon zum zweiten Mal in der Pfarrei Oberpiebing-Salching zu Gast sei. In seinem Jahresrückblick konnte Muhr wieder von einigen besonderen Ereignissen berichten. Dazu gehörten die Teilnahme am 2.Hauptfest am Bogenberg (mit Fahne), der Familienausflug der MMC nach Samarei und Geburtshaus von Bruder Konrad, sowie die Feier zum Volkstrauertag. Obmann Muhr und Pater Eberhard nahmen dann die Mitglieder-Ehrungen für langjährige Treue zur Gottesmutter vor. Dabei erhielt Richard Stuhlfelner für 20 Jahre eine Urkunde. Für 30 Jahre gab es für Franz Dünstl, Mario Herrmann und Martin Schöfer je eine Urkunde und die Treuenadel in Silber. Eine Urkunde und die Treuenadel in Gold erhielt Edmund Dendorfer für 40 Jahre und für 50 Jahre gab es für Leo Welter zur Urkunde eine Goldplakette. …mehr
Frauenbund spendet Erlös

Frauenbund spendet Erlös (11.05.2019)

Nach der Wallfahrt zum Mattinger Kirchlein Maria Birnbaum, wo mit Pfarrer Dr. Raphael Mabaka eine Maiandacht gefeiert worden war, haben sich die Mitglieder des Frauenbundes (KDFB) Oberpiebing-Salching im Pfarrheim Salching zu ihrer Jahresversammlung getroffen. Entgegen der Tagesordnung standen zuerst Spendenübergaben an drei Empfänger auf dem Programm. …mehr
Erstkommunion

Erstkommunion 2019

Jesus als WegbegleiterOberpiebing/Salching. (jb) 16 Mädchen und Buben aus der Pfarrei Oberpiebing-Salching empfingen am Sonntag erstmals die heilige Kommunion. Der feierliche Einzug der Kinder mit Pfarrer Dr.Raphael Mabeka und den Ministranten in die liebevoll geschmückte Pfarrkirche in Oberpiebing, …mehr
Theater

Der kahle Krempling

Nach einer zweijährigen Zwangspause, wegen einer fehlenden Theaterbühne, präsentierte die Aitrachtaler Theatergruppe Salching-Oberpiebing im April 2019 auf der neuen, von Vereinsmitgliedern erbauten Bühne im Bürger- und Kulturtreffpunkt in Oberpiebing unter der Regie von Detlef Killer „Der kahle Krempling“, eine Komödie in drei Akten von Peter Landstorfer. …mehr
ILe Senioren

Senioren Eisstockbrotzeittunier im Rahmen des ILE-Gäuboden Seniorenprogramms (06.05.2019)

Das seit 2016 jährlich stattfindende Eiststock-Brotzeittunier wurde am 23.04.2019 wieder in der EC-EBRA Stockhalle in Aiterhofen durchgeführt. Aus den 7 ILE- Gemeinden konnten 7 Mannschaften zusammengestellt werden. Zahlreiche Zuschauer waren vor Ort. Sieger wurde dieses Jahr die Mannschaft aus Aiterhofen, gefolgt von Oberpiebing und Irlbach. Bei anschließender Brotzeit und gemütlichen Beisammensein klang der Tag aus. …mehr
Ein Alleskönner

Ein Alleskönner (29.04.2019)

Nach einem halben Jahr als Chef der 4. Kompanie des Sanitätslehrregiments „Niederbayern“ hat in der Gäubodenkaserne Feldkirchen der stellvertretende Regimentskommandeur Oberstleutnant Andreas Walter die Kompanieführung von Hauptmann Mario Weiß an Hauptmann Daniel Löbens übergeben. …mehr

drucken nach oben