Herzlich Willkommen in der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen mit den Gemeinden Aiterhofen und Salching!

Transit FFW Niederharthausen

Verkauf Ford Transit MK II BJ 1985 TSF

Die Gemeinde Aiterhofen veräußert demnächst gegen Höchstgebot (Mindestgebot: 3.000 Euro) ein TSF (Ford Transit MK II) der Freiwilligen Feuerwehr Niederharthausen.Den Zuschlag erhält der Bieter, der bis zum 24. April 2019 um 18:00 Uhr das verbindliche Höchstgebot in einem verschlossenen Umschlag mit  …mehr
Spatenstich Barrierefrei

Erweiterung Rathaus mit Spatenstich gestartet (29.03.2019)

Mit einem symbolischen Spatenstich haben die Bauarbeiten für den barrierefreien Umbau und die Erweiterung der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen begonnen. Gemeinschaftsvorsitzender Manfred Krä und sein Stellvertreter Alfons Neumeier begrüßten dazu die Vertreter des Planungsbüros …mehr
25 Jahre in der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen

25 Jahre in der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen (15.01.2019)

Auf 25 Jahre Tätigkeit bei der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen mit ihren beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching kann Verwaltungsangestellte Sonja Jobst-Höpfler zurückblicken. Gemeinschaftsvorsitzender Manfred Krä und sein Stellvertreter Alfons Neumeier sprachen ihr Dank und Anerkennung für die ausgezeichnete Pflichterfüllung zum Wohle der Bürger in den beiden Gemeinden aus. …mehr
Rathaus

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019

Meine lieben Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Damen und Herren, Ich möchte Ihnen, stellvertretend für die Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen, ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in ein erfolgreiches, friedliches und vor allem gesundes neues Jahr 2019 wün …mehr
Sich im Sog der Stadt Straubing behauptet (26.11.2018)

Sich im Sog der Stadt Straubing behauptet (26.11.2018)

Am Donnerstag haben sich die Bürgermeister und Gemeinderäte der beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching, sowie die Mitarbeiter der gemeinsamen Verwaltung, im Bürgerhaus Geltolfing zu einem Festabend getroffen, um das 40-jährige Bestehen der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Aiterhofen zu feiern. Dabei gab es auch ein Wiedersehen mit ehemaligen VG-Räten. …mehr
Gemeindebesuch Landratsamt

„Der direkte Kontakt ist einfach durch nichts zu ersetzen“: Landrat Josef Laumer beim Gemeindebesuch in der VG Aiterhofen (28.06.2018)

Miteinander statt übereinander reden – oder wie es Aiterhofens Bürgermeister Manfred Krä ausdrückte: „Wenn man miteinander spricht, dann kann man Probleme viel besser lösen als per E-Mail oder Whats-App.“ Deshalb besucht Landrat Josef Laumer – jeweils mit einer Abordnung des Landratsamtes – auf Wunsch alle Landkreis-Gemeinden, um gemeinsam zu erörtern, was gut läuft, aber auch, wo die Gemeinden noch Verbesserungspotenzial sehen. Diese Woche nun war im Rahmen dieser Gemeindebesuche die VG Aiterhofen mit ihren beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching an der Reihe. …mehr
Persönlichkeit verändert sich (19.03.2018)

Persönlichkeit verändert sich - Vor­trag „An­ge­hö­ri­ge pfle­gen De­men­zer­krank­te“ (19.03.2018)

Am 30. März 2012 haben sich die Gemeinden Aiterhofen, Feldkirchen, Irlbach, Leiblfing, Oberschneiding, Salching und Straßkirchen zur Stärkung des ländlichen Raumes zur „ILE Gäuboden“ (integrierte ländliche Entwicklung) zusammenge-schlossen. Das Ziel dieser Zusammenarbeit soll sein, die Aufgaben noch qualifizierter und effektiver zu bewältigen, den Service und die Qualität für die Bürger zu verbessern und langfristig die Erledigung der Aufgaben wirtschaftlicher zu gestalten.In diesem Sinne fand im Straßkirchner Pfarrheim ein Vortrag der Sozialberaterin Mia Engl von der Caritas Straubing-Bogen über „Angehörige pflegen Demenzerkrankte“ statt. …mehr
Beteiligtenversammlung der ILE Gäuboden (16.11.2017)

Beteiligtenversammlung der ILE Gäuboden (16.11.2017)

Vergangenen Donnerstag trafen sich die sieben Bürgermeister der ILE Gäuboden-Gemeinden zu ihrer zweiten Beteiligtenversammlung unter dem Vorsitz des Irlbacher Bürgermeisters Peter Bauer in diesem Jahr. Anwesend waren auch die Vertreter des Amtes für ländliche Entwicklung Niederbayern. Beraten wurde über die aktuellen Themenfelder wie z. B. unter anderem Dienstleistungszentrum für haushaltsnahe Angebote, die künftige Gestaltung der zahlreichen Sportveranstaltungen sowie die Übertragung von weiteren möglichen Aufgabenfeldern. …mehr
Gründerland Bayern

Start? Zuschuss! - Programm zur Förderung von Unternehmensgründungen im Bereich Digitalisierung

Informationen zu den Programminhalten, Bewerbung etc finden Sie unter: https://www.gruenderland.bayern/finanzierung-foerderung/startzuschuss/   …mehr
Mit Handschlag besiegelt (13.01.2017)

Mit Handschlag besiegelt - Bildungsregion Gäuboden (13.01.2017)

Aiterhofen/Salching/Feldkirchen. (jb) Die Volkshochschulen sind in Deutschland flächendeckend fest verankert. Sie stehen für das Recht auf Bildung, der Möglichkeit lebenslang lernen zu können und für Chancengerechtigkeit. Im Landkreis Straubing-Bogen bietet die Volkshochschule mit ihren Außenstellen mannigfaltig Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung, andere Kulturen kennen zu lernen, etwas für das eigene Wohlbefinden und die Fitness zu tun, sich über politische Themen zu informieren oder Fremdsprachen zu lernen. Einen neuen Weg will nun die ILE-Gäuboden gehen, nämlich den Einstieg in die Bildungsregion Gäuboden. …mehr
1. ILE-Gäuboden-Pokal "Eisstock"

Spannender und fairer Sport beim 1. ILE-Gäuboden-Pokal "Eisstock" - EC EBRA Aiterhofen souveräner Sieger beim gelungenen Auftaktturnier

Die Verantwortlichen der Gemeinden Aiterhofen, Feldkirchen, Irlbach, Leiblfing, Oberschneiding, Salching und Straßkirchen, gleichzeitig Mitglieder der "ILE Gäuboden", freuen sich über ein erfolgreiches Turnier um den ILE-Gäuboden-Wanderpokal "Eisstock". Zehn von zwölf Eisstockvereine im ILE-Gebiet nahmen an diesem Turnier in der wunderschönen Aiterhofener Stockhalle teil. …mehr
Neue Auszubildende

Ausbildungsstart in der Verwaltung (08.09.2016)

Aiterhofen/Salching: In der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen werden seit ihrer Gründung im Jahr 1978 regelmäßig Ausbildungsstellen für den Ausbildungsberuf des Verwaltungsfachangestellten angeboten. Dabei konnten von den Auszubildenden auch immer wieder hervorragende Prüfungsergebnisse erzielt und damit der Bedarf an Mitarbeitern gedeckt werden. Zum ersten September hat Frau Sophia Forster ihre Ausbildung in der Verwaltungsgemeinschaft mit ihren beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching begonnen. Wie Bürgermeister Manfred Krä betonte, wird in der Verwaltung eine fundierte Ausbildung mit ausgezeichneten Perspektiven auch nach dem Lehrabschluss geboten. …mehr
40 Jahre Dienstjubiläum Günter Stephan

40-jähriges Dienstjubiläum Geschäftsleiter Günter Stephan (01.09.2016)

Der geschäftsleitende Beamte der VGem. Aiterhofen, Günter Stephan, konnte sein 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst feiern. Bei einer kleinen Feierstunde erläu-terte BGM und Gemeinschaftsvorsitzender Manfred Krä den bisherigen Werdegang. Günter Stephan begann am 01.09.1974 eine Lehre als Elektroinstallateur bei der Fa. Kiermeier in Straubing. Er wechselte am 01.09.1976 zur Stadt Straubing. Nach dem Abschluss der Ausbildung im mittleren Dienst war er bei der Stadt Straubing beschäftigt. Seit 01.08.1991 ist er bei der VGem Aiterhofen als Leiter des Bauamtes tätig. …mehr

drucken nach oben