Unser Team

 Grossansicht in neuem Fenster: Gruppenbild Maria Schutz

 

Unter Teamarbeit verstehen wir in unserem Kindergarten eine Form von partnerschaftlichem Zusammenarbeiten und das gegenseitige „Sich-Akzeptieren“. Aus diesem Grund sind wir darauf bedacht, dass jede Mitarbeiterin ihre Fähigkeiten und Vorstellungen individuell einbringen kann.

Wir haben alle das gleiche pädagogische Ziel vor Augen, nämlich die ganzheitliche Förderung des Kindes mit seinen individuellen Fähigkeiten und das harmonische Miteinander der Gruppe.

Formen der Teamarbeit und der Qualitätssicherung

  • regelmäßige Besprechung der Erzieherinnen
  • monatliche Besprechung des Förderprogramms
  • wöchentliche Planung innerhalb der Gruppe
  • Vorbereitung von Elternabenden im Gesamtteam
  • Fallbesprechung bei Bedarf
  • Besprechung zu verschiedenen Festen im Gesamtteam
  • Besuch von Fort- und Weiterbildungen

Das Personal nimmt regelmäßig an Fortbildungen teil, um die Qualität der pädagogischen Arbeit zu sichern und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in der täglichen Arbeit mit den Kindern umzusetzen

drucken nach oben