Verdiente Hubertusschützen geehrt (12.12.2018)

Verdiente Hubertusschützen geehrt (12.12.2018)

Schützenmeister Konrad Hoffmann (links) und einige der für langjährige Mitgliedschaft geehrten Schützen.

Bei der Weihnachtsfeier der Hubertusschützen Oberpiebing, am Samstagabend im neuen Bürger- und Kulturtreff in Oberpiebing, standen wieder die obligatorischen Mitgliederehrungen im Mittelpunkt. Dabei ehrte Schützenmeister Konrad Hoffmann Annemarie und Franz Dünstl, Margarete und Roland Schwab, sowie Emma Buchner, für 40-jährige Mitgliedschaft, mit je einer Urkunde und dem Ehrenabzeichen in Gold.

Für 25-jähhrige Treue zum Verein erhielten Christa Dallmeier und Wolfgang Pöschl das Ehrenabzeichen in Silber. Zwei Mitglieder wurden mit dem Abzeichen in Bronze geehrt. Das nach einem Jahr wieder aufgenommene Nusschießen, zugunsten der in Südafrika lebenden Missionsschwester Seraphia Pichlmeier, erbrachte rund 200 Euro.

drucken nach oben