2019

Gemeindebladl 2019
  • PDF (7.50 MB)
  • Stand: 15.07.2019 11:12
Siege waren heiß umkämpft

Siege waren heiß umkämpft

Die Abteilung Eisstockschützen des SV Salching veranstaltete am Wochenende ihre 42. Gemeindemeisterschaft im Mannschafts- und Einzelschießen auf Asphalt. In zwei Gruppen wurden von insgesamt siebzehn Mannschaften oft heiß umkämpfte Spiele absolviert. …mehr
Musical

Leben im All

„Das Leben im All ist heftig und prall und ….ganz unser Fall.“ Diese Heftigkeit brachte die Arbeitsgemeinschaft (AG) Musical der Grundschule Salching, am vergangenen Wochenende, mit dem Musical „Leben im All - ein Musical von Kindern für Kinder“, in der Mehrzweckhall Salching auf die Bühne. …mehr
Gemeindefest
  • PDF (3.20 MB)
  • Stand: 01.07.2019 08:09
ILE-Gäubodenschießen

2. ILE-Gäubodenpokal Luftgewehrschießen

Nachdem im vergangenen Jahr der ILE-Gäubodenpokal im Luftgewehrschießen in Straßkirchen ausgetragen wurde, fand dieser heuer in der Gemeinde Salching statt. Ausrichter waren dabei die Hubertus-Schützen aus Oberpiebing. Die Teilnehmer wurden in diesem Jahr ausgeweitet. So konnten sich sowohl die Gemeindevertretungen als auch die ILE-Schützenvereine daran beteiligen. Als Sieger errang die Schützenkameradschaft Eschlbach mit den Schützen Jetschina Hans, Lermer Paul, Lermer Wolfgang und Schierer Josef mit 418 Ringen knapp vor den Gäuschützen aus Oberschneiding den ersten Platz. Die Mannschaft aus Eschlbach sicherte sich dadurch den Wanderpokal der ILE und erhielt auch noch einen Siegerpokal, gestiftet von der Gemeinde Salching. …mehr
Titel

Noch in den Kinderschuhen und schon viel los

Salching. Eingepfercht in den Keller der Grundschule, wenig Platz und nur Schüler als Leser. So sah die Bücherei Salching noch vor zwei Jahren aus. „Der kleine Raum war gesteckt voll“, erzählt Büchereileiterin Sabine Schlosser. Ihr war klar: Neue Räumlichkeiten müssen her. Jetzt gibt es die Bücherei in neuer Form. Die Bevölkerung nimmt sie gut an. …mehr
1

Bereicherung fürs Kulturleben

Die Mitglieder der Aitrachtaler Theatergruppe Salching-Oberpiebing haben sich am Freitagabend im Gasthaus „Zur Eiche“, Reithof, zu ihrer Jahresversammlung mit Neuwahlen getroffen. Dabei wurde Oskar Saller als Nachfolger von Detlev Killer zum Spielleiter gewählt. …mehr
Titelbild Ehrenamtskarte

Ihr nehmt euch Zeit für andere

„Sie verwirklichen in ganz unterschiedlichen Bereichen Großartiges und verändern damit unsere Gesellschaft zum Positiven hin“, sagte Landrat Josef Laumer zu den zahlreichen Ehrenamtlichen, die am Donnerstagabend die Bayerische Ehrenamtskarte im Landratsamt Straubing-Bogen erhielten. Mit den 200 neuen ist die Zahl auf insgesamt 4 481 Ehrenamtskartenträger im Landkreis gestiegen. …mehr
Abschied Hrubey

Leiter des Standesamtes Gäuboden in Ruhestand verabschiedet

Aiterhofen/Salching: Der Leiter des Ordnungsamtes der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen und des Standesamtes Gäuboden, Verwaltungsamtsrat Armin Hrubey wurde im Beisein einiger Gäste feierlich in den Ruhestand verabschiedet. …mehr
Fronleichnam – Hochfest des Leibes und Blutes Christi in der Pfarrei

Fronleichnam – Hochfest des Leibes und Blutes Christi in der Pfarrei

Auch beim diesjährigen Fronleichnamsfest, am Donnerstag, setzten die zahlreichen Gläubigen der Pfarrei Oberpiebing-Salching, bei der Prozession von Oberpiebing nach Salching, wieder ein öffentliches Zeichen ihrer christlichen Überzeugung. …mehr
Senioren der ILE Gäuboden besichtigen das Straubinger Tagblatt

Senioren der ILE Gäuboden besichtigen das Straubinger Tagblatt

Die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Salching und Organisatorin der Führung durch das Straubinger Tagblatt, Erika Eisenschink, konnte über dreißig Teilnehmer aus den sieben Gemeinden der ILE Gäuboden begrüßen. Die Betriebsführung ist eine von mehreren Veranstaltungen, die im Rahmen eines Seniorenpro …mehr
Im Einklang mit der Natur

Im Einklang mit der Natur

Im Einklang mit der NaturZwei Gärten wurden mit Prädikat ausgezeichnetSalching. (jn) Nachdem im vergangenen Jahr die bayernweite Aktion „Bayern blüht – Naturgarten“ ins Leben gerufen worden ist und damals im Landkreis ein erster Garten zertifiziert wurde, wurde nun den Besitzern der zweiten und drit …mehr
„Stütze der Wirtschaft in Gefahr“

„Stütze der Wirtschaft in Gefahr“

Es war ein Meinungsaustausch ganz nach dem Geschmack von Landrat Josef Laumer: „Wir gehen nicht zu den Firmen, um uns ein Schulterklopfen abzuholen. Wir wollen deren Meinung hören und auch wissen, was sie bedrückt.“ Und so gab es beim Besuch der Firma AMZ in Salching zwar viel Positives – aber auch kritische Stimmen, was die Gesamtsituation für den Mittelstand in Deutschland betrifft. …mehr
Archäologie für die Grundschule

Zurück zu den Jägern und Sammlern

Eine Zeitreise in die Vergangenheit der Gemeinde Salching, machte die 4. Klasse der Grundschule Salching am Freitagvormittag mit Franz Dengler aus Oberpiebing, der sich in seiner Freizeit mit Archäologie beschäftigt, dabei vor allem mit den Ausgrabungen am Pfingstberg in Salching. Im Bürgerhaus der Gemeinde sind die am Pfingstberg entdeckten archäologischen Funde ausgestellt. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 23.05.2019

Eine überschaubare Tagesordnung, insbesondere mit Bauleitplanverfahren hatte der Gemeinderat vor kurzem in seiner Sitzung abzuarbeiten. Bürgermeister Alfons Neumeier konnte hierzu auch wieder interessierte Bürger begrüßen. Zu entscheiden war neben den Bauleitplanverfahren für das Gewerbegebiet „Stadtfeld I“ u.a. über eine Bauanfrage. Der Bürgermeister informierte das Gremium im Tagesordnungspunkt Mitteilungen und Sonstiges wieder ausführlich über die verschiedensten Angelegenheiten in der Gemeinde. …mehr
Einen "Biergarten" zum Vatertag

Einen "Biergarten" zum Vatertag

Eine Überraschung bereitete die Jugendgruppe "Löwenzahn" des Obst- und Gartenbauvereins Salching Bürgermeister Alfons Neumeier zum Vatertag. …mehr
Gartenkauz Salching e.V. pflanzt Apfelbaum beim Bürger- und Kultur-Treffpunkt

Gartenkauz Salching e.V. pflanzt Apfelbaum beim Bürger- und Kultur-Treffpunkt

Ein afrikanisches Sprichwort sagt: „Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.“ Diese Gelegenheit nutzte der Gartenkauz Salching e.V. am Dienstag, den 14.05.2019 und pflanzte einen Apfelbaum beim neuen Bürger- und Kultur-Treffpunkt in Oberpiebing. …mehr
Seniorenforum

Daheim leben im Alter

„Werden Sie aktiv und gestalten Sie Ihre Zukunft in der Gemeinde selbst. “ Soll heißen: „Sie haben es in der Hand. Ihre Meinung und Bedürfnisse sind uns wichtig.“ …mehr
Igel, Mäuse und Hasen

Igel, Mäuse und Hasen

In der Gastwirtschaft „Zur Eiche“ am Reithof, wo im Sommer an den Wochenenden die Ausflügler im Biergarten sitzen, tummelten sich am Sonntag, beim Waldfest der Kindergartentagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus, der Gemeinde Salching, circa 80 Familien mit ihre Kindern. …mehr
Flyer
  • PDF (901.44 KB)
  • Stand: 29.04.2019 11:19
Artikel

Bienenvölker aufgestellt (21.05.2019)

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist auch beim Obst- und Gartenbauverein (OGV) Salching leidenschaftlich diskutiert worden. Sind doch die „Gartler“ auch Naturfreunde. …mehr
Aktionstag

Wie das Leben im Alter gestaltet werden kann (15.05.2019)

Von Freitag, 17. Mai, bis Sonntag, 26. Mai, findet die bayernweite Aktionswoche „Zu Hause daheim“ statt. Dabei geht es um das Leben im Alter und die Frage, wie dieses am besten gestaltet werden kann. Über 250 Organisationen und Kommunen in ganz Bayern beteiligen sich an der Aktion. Mit dabei ist auch der Landkreis Straubing-Bogen. …mehr
Acht Seligkeiten

Acht Seligkeiten

Traditionsgemäß hat der Jahreskonvent der Marianischen Männerkongregation (MMC) der Ortsgruppen Oberpiebing-Salching, am Dienstagabend, mit der Wallfahrt zum Mattinger Kirchlein Maria Birnbaum begonnen. Dort feierten die Sodalen mit Zentralpräses Pater Eberhard Lorenz, Pfarrer Dr.Raphael Mabaka und Pfarrer i.R. Ludwig Bumes eine Maiandacht, die vom Männerchor unter der Leitung von Wolfgang Krinner gestaltet und an der Orgel von Gerhard Schormann begleitet wurde. Bei der Fortsetzung des Konvents im Pfarrheim Oberpiebing gab Obmann Franz Muhr seiner Freude darüber Ausdruck, dass der Zentralpräses nun schon zum zweiten Mal in der Pfarrei Oberpiebing-Salching zu Gast sei. In seinem Jahresrückblick konnte Muhr wieder von einigen besonderen Ereignissen berichten. Dazu gehörten die Teilnahme am 2.Hauptfest am Bogenberg (mit Fahne), der Familienausflug der MMC nach Samarei und Geburtshaus von Bruder Konrad, sowie die Feier zum Volkstrauertag. Obmann Muhr und Pater Eberhard nahmen dann die Mitglieder-Ehrungen für langjährige Treue zur Gottesmutter vor. Dabei erhielt Richard Stuhlfelner für 20 Jahre eine Urkunde. Für 30 Jahre gab es für Franz Dünstl, Mario Herrmann und Martin Schöfer je eine Urkunde und die Treuenadel in Silber. Eine Urkunde und die Treuenadel in Gold erhielt Edmund Dendorfer für 40 Jahre und für 50 Jahre gab es für Leo Welter zur Urkunde eine Goldplakette. …mehr
Frauenbund spendet Erlös

Frauenbund spendet Erlös (11.05.2019)

Nach der Wallfahrt zum Mattinger Kirchlein Maria Birnbaum, wo mit Pfarrer Dr. Raphael Mabaka eine Maiandacht gefeiert worden war, haben sich die Mitglieder des Frauenbundes (KDFB) Oberpiebing-Salching im Pfarrheim Salching zu ihrer Jahresversammlung getroffen. Entgegen der Tagesordnung standen zuerst Spendenübergaben an drei Empfänger auf dem Programm. …mehr
Erstkommunion

Erstkommunion 2019

Jesus als WegbegleiterOberpiebing/Salching. (jb) 16 Mädchen und Buben aus der Pfarrei Oberpiebing-Salching empfingen am Sonntag erstmals die heilige Kommunion. Der feierliche Einzug der Kinder mit Pfarrer Dr.Raphael Mabeka und den Ministranten in die liebevoll geschmückte Pfarrkirche in Oberpiebing, …mehr
Theater

Der kahle Krempling

Nach einer zweijährigen Zwangspause, wegen einer fehlenden Theaterbühne, präsentierte die Aitrachtaler Theatergruppe Salching-Oberpiebing im April 2019 auf der neuen, von Vereinsmitgliedern erbauten Bühne im Bürger- und Kulturtreffpunkt in Oberpiebing unter der Regie von Detlef Killer „Der kahle Krempling“, eine Komödie in drei Akten von Peter Landstorfer. …mehr
ILe Senioren

Senioren Eisstockbrotzeittunier im Rahmen des ILE-Gäuboden Seniorenprogramms (06.05.2019)

Das seit 2016 jährlich stattfindende Eiststock-Brotzeittunier wurde am 23.04.2019 wieder in der EC-EBRA Stockhalle in Aiterhofen durchgeführt. Aus den 7 ILE- Gemeinden konnten 7 Mannschaften zusammengestellt werden. Zahlreiche Zuschauer waren vor Ort. Sieger wurde dieses Jahr die Mannschaft aus Aiterhofen, gefolgt von Oberpiebing und Irlbach. Bei anschließender Brotzeit und gemütlichen Beisammensein klang der Tag aus. …mehr
Ein Alleskönner

Ein Alleskönner (29.04.2019)

Nach einem halben Jahr als Chef der 4. Kompanie des Sanitätslehrregiments „Niederbayern“ hat in der Gäubodenkaserne Feldkirchen der stellvertretende Regimentskommandeur Oberstleutnant Andreas Walter die Kompanieführung von Hauptmann Mario Weiß an Hauptmann Daniel Löbens übergeben. …mehr
JHV

Hubert Mayer weiterhin Vorsitzender des SV (29.04.2019)

Schatzmeisterin Nadine Mayer berichtet von grundsoliden Finanzen Kürzlich fand in der Sportgaststätte die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des SV Salching statt. Der 1. Vorsitzende Hubert Mayer begrüßte 33 anwesende Mitglieder. Besonders begrüßte er neben den Ehrenmitgliedern und Ehrenvorsitzenden auch den 1. Bürgermeister der Gemeinde Salching, Alfons Neumeier. In seinem Grußwort lobte Neumeier die vorbildliche Jugendarbeit des Vereins, wies auch auf die gesellschaftliche Bedeutung des mitgliederstärksten Vereins der Gemeinde hin und versprach den Verein auch weiterhin nach Kräften zu unterstützen. Letztlich dankte er der Vorstandschaft und den Mitgliedern für ihre vielfältigen Aktivitäten, die das Leben vieler Gemeindebürger zu bereichern helfen. …mehr
Kinderkrebshilfe

Geld für die Kinderkrebshilfe (18.04.2019)

Die Vorsitzende der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut Ulrike Eckhart, aus Gottfrieding, war beim Basarteam Salching am Montagabend zu Gast. …mehr
Einzug

Christen feiern Einzug Jesu in Jerusalem (13.04.2019)

Oberpiebing. Auch heuer versammelten sich am Vorabend des Palmsonntag, auf der Wiese neben der Vereinsreithalle in Oberpiebing, etwa 30 Kinder mit ihren Palmbuschen und ebenso viele Erwachsene, teils mit Kinderwagen, zum Palmeselzug der Pfarrei Oberpiebing. …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 08.04.2019

Zur Sitzung am letzten Montag konnte Bürgermeister Alfons Neumeier wieder einige interessierte Bürger begrüßen. Vom Gemeinderat war über ergänzende Abwägungsvorschläge zu den Bauleitplanverfahren „Stadtfeld I“, die Festlegung eines Straßennamens und die Bestätigung der Kommandantenwahl der FF Oberpiebing abzustimmen. Ausführlich informierte der Bürgermeister das Gremium im Tagesordnungspunkt Mitteilungen und Sonstiges über die verschiedensten Ereignisse. …mehr
2

Bürgermeister: Gut ausgebildeter Nachwuchs als Schlüssel zum Erfolg (08.04.2019)

Im Oktober 2018 ist die offene Ganztagsschule bei der Grundschule Salching sowie die Gemeindebücherei in Betrieb genommen worden. Beide Einrichtungen haben nun am Freitag, im Rahmen des Schulfestes, durch Pfarrer Dr.Raphael Mabaka den Segen der Kirche erhalten. …mehr
Frühstücksclub

1000 Euro für den Frühstücksclub (06.04.2019)

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützt das Basar-Team der Pfarrei Oberpiebing-Salching den Frühstücksklub der Grundschule Sankt Josef Straubing, ein Projekt der Deutschen Lebensbrücke. …mehr
FFWOberpiebing

Feuerwehr gibt Bürgern ein gutes Gefühl (02.04.2019)

Nach einem Gottesdienst am Samstagabend, für die verstorbenen Feuerwehrkameraden, mit Pfarrer Dr.Raphael Mabaka, in der Pfarrkirche Oberpiebing, hat im Bürger- und Kulturtreffpunkt die Jahresversammlung der FFW Oberpiebing stattgefunden. Bei den Vorstandswahlen erhielt der amtierende Vereinsvorsitzende Reinhard Bayerl das Vertrauen der 51 Stimmberechtigten. Zum neuen Stellvertreter wurde Rudolf Englberger gewählt. Der amtierende Kommandant Manfred Gierl hatte nach 12 Jahren nicht mehr kandidiert. Zu seinem Nachfolger wurde Thomas Hollermeier gewählt. Auch der zweite Kommandant Florian Stadler ist neu im Amt. …mehr
Sauber macht lustig

Vor allem Plastik und Blech (01.04.2019)

An der landkreisweiten Aufräumaktion „Sauber macht lustig“, des ZAW Straubing, am Samstagvormittag, in der Gemeinde Salching, waren Gruppen vom OGV Salching, vom Gartenkauz Salching, von der SV Tennisabteilung, der SV Fußballabteilung, dem Fischereiverein Salching, der FFW Oberpiebing, der Landjugend Salching-Oberpiebing, den Hubertusschützen Oberpiebing und der Pfarrei Oberpiebing-Salching dabei. Insgesamt waren 129 Sammlern beteiligt. Die stärkste Gruppe mit 34 Sammlern stellte der OGV Salching. …mehr
Spatenstich Barrierefrei

Erweiterung Rathaus mit Spatenstich gestartet (29.03.2019)

Mit einem symbolischen Spatenstich haben die Bauarbeiten für den barrierefreien Umbau und die Erweiterung der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen begonnen. Gemeinschaftsvorsitzender Manfred Krä und sein Stellvertreter Alfons Neumeier begrüßten dazu die Vertreter des Planungsbüros …mehr
WSWV

WSWV hat gewählt und die Satzung geändert (28.03.2019)

Am Sonntag war eine erfreulich große Anzahl von Mitgliedern des Wintersport- und Wandervereins Salching unter der Leitung von Vorsitzender Erika Eisenschink in den Bürger- und Kulturtreff der Gemeinde gekommen. Bürgermeister Alfons Neumeier lobte das Engagement des Vereins. Sein persönliches Highlight sei die Adventsfeier des WSWV am vierten Adventssonntag. …mehr
Bibeltage

Auf den Spuren Noahs (28.03.2019)

Oberpiebing/Salching. (jb) 40 Kinder ab sechs Jahren haben am Wochenende an den Bibeltagen in der Pfarrei Oberpiebing-Salching teilgenommen. Das Thema lautete: „Arche Noah – Alle in einem Boot“. Es begann am Samstag im Pfarrheim Salching. Unter der Leitung von Maria Bumes, die von Marion Christoph,  …mehr
Reitturnier

Reiter waren sehr erfolgreich

Oberpiebing.(jb) „Nach dem Turnier ist vor dem Turnier“, heißt es beim Reit- und Fahrverein Straubing-Oberpiebing. Denn kaum war das siebentägige Reitturnier 2018 zu Ende, gingen die Verantwortlichen wieder daran, das diesjährige Turnier zu planen. Demzufolge standen bei der Jahresversammlung des Ve …mehr
Jagdgenossenschaft Oberpiebing Jagdvorsteher Reinhard Bayerl

Reinhard Bayerl neuer Jagdvorsteher (18.03.2019)

Oberpiebing.(jb) Bei der Jahresversammlung der Jagdgenossenschaft Oberpiebing, am Montagabend im Vereinslokal der „Pony- und Pferdefreunde Oberpiebing“, ist der langjährige Jagdvorsteher Peter Pangerl verabschiedet worden. Pangerl hatte nach 25 Jahren nicht mehr kandidiert. Zum Nachfolger wurde Rein …mehr
Theater

Der kahle Krempling

Nach einer zweijährigen Zwangspause, wegen einer fehlenden Theaterbühne, präsentiert die Aitrachthaler Theatergruppe Salching-Oberpiebing im April, auf der neuen, von Vereinsmitgliedern erbauten Bühne, im Bürger- und Kulturtreffpunkt in Oberpiebing, unter der Regie von Detlef Killer „Der kahle Krempling“, eine Komödie in drei Akten von Peter Landstorfer. …mehr
Kulturhistorischer und naturnaher Schaugarten

Kulturhistorischer und naturnaher Schaugarten (20.03.2019)

„Mit 50 Neuaufnahmen hat der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Salching im Jahr 2018 unter den 51 Vereinen im Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Straubing-Bogen die meisten Mitglieder geworben und wurde dafür ausgezeichnet.“ Mit dieser erfreulichen Mitteilung überraschte die OGV-Vorsitzende Angelika Denk die rund 80 (von insgesamt 227) Vereinsmitgliedern, bei der Jahresversammlung des OGV am Samstagabend im Bürger- und Kulturtreffpunkt in Oberpiebing. Bürgermeister Alfons Neumeier nahm dies zum Anlass, die Aktivitäten des OGV zu würdigen, besonders im Zusammenhang mit der Errichtung des kulturhistorischen und naturnahen Schaugartens in Salching, wo der OGV als Kooperationspartner der Gemeinde Salching die Pflanz- und Pflegearbeiten übernommen hatte. Auch bei Veranstaltungen wie das 150-jährige Gründungsfest der FFW Oberpiebing und vielem mehr, hatte der OGV die Raumdekoration übernommen. Auch mit seiner Kinder- und Jugendgruppe „Löwenzahn“ sei der OGV auf einem guten Weg, attestierte Neumeier dem Verein. „Im Namen der Bürgerschaft, sage ich dem attraktiven Traditionsverein für seine Arbeit ein herzliches „Vergelt`s Gott“ betonte der Bürgermeister. …mehr
1

Lebendige Gemeinde: Bürgermeister empfing Neubürger (19.03.2019)

Eine lebendige Pfarrgemeinde, im wahrsten Sinne des Wortes, erlebten in der Pfarrei Oberpiebing-Salching die Besucher des Tauferinnerungsgottesdienstes am Sonntagnachmittag in der Pfarrkirche Oberpiebing. Pfarrer Dr. Raphael Mabaka, Pfarrer i. R. Ludwig Bumes und die Pfarrgemeinderatssprecherin Dagmar Genau konnten sich über mehr als 30 Täuflinge aus den Jahren 2017 und 2018 in Begleitung ihrer Eltern und Geschwister freuen. …mehr
pedelec

Sicher unterwegs mit Pedelec (18.03.2019)

Bevor die diesjährige Fahrradsaison beginnt, hat im Rahmen des von den sieben Gemeinden der ILE-Gäuboden erstellten Seniorenprogramms, am Donnerstagnachmittag, im Bürger- und Kulturtreffpunkt der Gemeinde Salching, in Oberpiebing, in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Straubing, die Veranstaltung mit dem Thema „Sicher unterwegs mit dem Rad“ stattgefunden. Als Referenten standen Franz Dengler und Dieter Kluske von der Verkehrswacht zur Verfügung. Der Sozial- und Kulturreferent der Gemeinde Salching Franz Dünstl freute sich, dass neben den Seniorenbeauftragten der Gemeinde Salching, Erika Eisenschink, Leiblfing, Elisabeth Gruber-Reitberger und Straßkirchen, Renate Hofmann, rund 40 Senioren sich für dieses Thema interessierten. Von der Landesseniorenvertretung Bayern war Joachim Amrhein gekommen. …mehr
1.Platz

Gartenkauz Salching e.V. erzielt 1. Platz im Wettbewerb „Streuobst – Vielfalt – Beiß rein!" auf Kreisebene (17.03.2019)

Am 16.03.2019 fand im Tierpark Straubing die Preisverleihung des Wettbewerbs „Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!“ statt. Ziel des landesweiten Wettbewerbes war es Kinder und Jugendliche den Wert der Streuobstwiesen verständlich, erleb- und begreifbar zu machen und junge Menschen für altes Wissen zu begeistern. Zur Preisverleihung waren alle teilnehmenden Jugendgruppen eingeladen. …mehr
Kaperltheater

Kasperl bringt Schwert zurück (12.03.2019)

Noch hat für die Schaustellerfamilie Richter die Saison auf den Rummelplätzen nicht begonnen. Deshalb hatten Sohn Alfons und Tochter Isabella auch Zeit, mit dem familieneigenen Kaspertheater, an ihrem Wohnort in Oberpiebing, am Samstagnachmittag, für die Kinder der Gemeinde Salching, eine Vorstellung zu geben. …mehr
KSK

Zwei Ehrenmitglieder (12.03.2019)

Zu ihrer gemeinsamen Jahreshauptversammlung haben sich die Mitglieder der Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Oberpiebing sowie des Krieger- und Kameradschaftsvereins (KKV) Salching, dem sich auch einige Frauen angeschlossen hatten, am Samstagabend im neuen Bürger- und Kulturtreffpunkt Oberpiebing getroffen. …mehr
Gute und lange Tradition

Gute und lange Tradition (11.03.2019)

„1859 schlossen sich in Berlin die deutschen Konsumvereine zu einem „Allgemeinen Verband der Selbsthilfe“ zusammen. Einige Männer versuchten, das soziale Gewissen der Menschen wach zu rüttel. Die von ihnen gegründeten Hilfswerke (Innere Mission der ev.Kirche, Deutsches Rotes Kreuz und Deutscher Caritasverband der kath.Kirche) wirken sich bis in unsere heutige Zeit noch segensreich aus. In dieser Zeit des Umbruchs, als sich auch die Bauern vielfach zu Genossenschaften und Verbänden zusammenschlossen, wurde der Bauernhilfsverein Matting gegründet.“ So heißt es im Vorwort der Festschrift zum 130-jährigen Gründungsfest des Bauernhilfsvereins (BHV) Matting, vom 23.bis 26. Juni 1989. Im Rahmen des Bauernjahrtages am Freitag, feierte der BHV Matting seinen 160.Geburtstag. Dieser begann mit einem Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Vereinsmitglieder in der Pfarrkirche Oberpiebing. Zelebrant war Pfarrer Dr.Raphael Mabaka. Der Männerchor der Pfarrei, unter der Leitung von Wolfgang Krinner, sang dabei die Bauernmesse von Annette Thoma, an der Orgel begleitet von Gerhard Schormann. Bei der anschließenden Versammlung im Bürger- und Kulturtreffpunkt Oberpiebing, wurde Ulrich Krinner wieder zum BHV-Vorsitzenden gewählt. Der Leiter des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Straubing Josef Groß referierte zum Thema „Die Agrarpolitik der nächsten Jahre.“ …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 07.03.2019

In der Gemeinderatssitzung am letzten Donnerstag wurden dem Gemeinderat zahlreiche Bauanträge vorgelegt. Ausführlich beschäftigte sich das Gremium über den Bedarf eines zusätzlichen Klärschlammsilos. Bürgermeister Alfons Neumeier informierte den Gemeinderat wieder ausführlich über den Fortgang der Arbeiten im neuen Wohnbaugebiet zwischen Salching und Oberpiebing, den Beginn der Bauarbeiten am Bürgerhaushof und die Beschilderung für das neue Wegeleitsystem. …mehr
Jahreshauptversammlung beim Gartenkauz Salching e.V.

Jahreshauptversammlung beim Gartenkauz Salching e.V. (08.03.2019)

Im Gasthaus zur Eiche am Reithof fand am 23.02.2019 die 2. Jahreshauptversammlung des Gartenkauz Salching e.V. statt. …mehr
Senioren Nachmittag

Spiele für Senioren bei der ILE (27.02.2019)

Etwa 22 Senioren aus verschiedenen Gemeinden haben sich am Donnerstagnachmittag im Pfarrheim in Straßkirchen zu einem Spielenachmittag getroffen. Initiiert wurde die Veranstaltung von den Seniorenbeauftragten der ILE Gäuboden.ILE bedeutet „Integrierte Ländliche Entwicklung“ und ist ein Zusammenschlu …mehr
Spielenachmittag Einladung

Spielenachmittag in Salching (26.02.2019)

In den Faschingsferien findet in der Gemeindebücherei Salching der erste Spielenachmittag statt. …mehr
MINT

MINT-Region startet Projekt zum Betriebspraktikum

18.02.2019 Aufruf an Ausbildungsbetriebe in der Region Die MINT-Region Straubing-Bogen will Schulen und Unternehmen beim Thema Betriebspraktikum unterstützen und noch besser vernetzen. Gemeinsam mit dem SCHULEWIRTSCHAFT-Experten für die Region, Herrn Reinhold Karl, und der Kreishandwerkerschaft Dona …mehr
Bürgersaal

Gemeinderatssitzung vom 12.02.2019

In der Gemeinderatssitzung am letzten Montag waren vor allem die Stellungnahmen der Bürger und Träger öffentlicher Belange zu den Bauleitplanverfahren „Stadtfeld I“ abzuwägen. Zu entscheiden waren weiterhin mehrere Auftragsvergaben für die Kindertagesstätte und die offene Ganztagsbetreuung. Bürgermeister Alfons Neumeier konnte zu dieser Sitzung auch wieder einige interessierte Bürger begrüßen. …mehr
Vorstandschaft der Landjugend Salching-Oberpiebing bestätigt

Neue Landjugendgruppe (11.02.2019)

Am 10.02.2019 hat die Landjugend Salching-Oberpiebing einstimmig ihre neue Vorstandschaft gewählt: Christina Gürster (Vorsitzende), Nina Freier (zweite Vorsitzende), Denise Mayer (dritte Vorsitzende), Felix Urban (Kassier), Tobias Algasinger (zweiter Kassier), Nico Schlosser (Schriftführer), Luisa Lang (zweite Schriftführer) und Maximilian Mauerer (Jugendheimwart). …mehr
Futterhäuschen

Futterhäuschen für heimische Vögel gebaut (11.02.2019)

Im Rahmen der Kooperation des Gartenkauz Salching mit dem offenen Ganztag der Grundschule Salching wurden mit den Schulkindern Vogelfutterhäuser gebaut und artgerechtes Winterfettfutter hergestellt. …mehr
Kopfsache Gesundheit

Kopfsache Gesundheit (08.02.2019)

Am 31. Januar stellte Frau Dr. Katharina Schmid bei der ersten Autorenlesung in der Gemeindebücherei Salching ihr Buch „Kopfsache Gesundheit“ vor. …mehr
Turnusmäßige Übergabe des ILE-Voritzes

Angebot noch heuer vorstellen (31.01.2019)

Turnusmäßige Übergabe des ILE-Vorsitzes sowie der Verwaltungsaufgaben Jedes Jahr wechselt vereinbarungsgemäß der Vorsitz in der ILE Gäuboden zwischen den sieben beteiligten Gemeinden. Im Jahr 2018 wurde dieses Amt von Bürgermeister Wolfgang Frank, Gemeinde Leiblfing, ausgeübt. Nun wurde für das laufende Jahr der Vorsitz auf Bürgermeister Ewald Seifert, Gemeinde Oberschneiding, übertragen. Dazu hat vor Kurzem die offizielle Übergabe im Rathaus der Gemeinde Leiblfing stattgefunden. …mehr
Ein buntes Narren-Völkchen tobte durch die Halle (29.01.2019)

Ein buntes Narren-Völkchen tobte durch die Halle (29.01.2019)

Zum achten Mal in Folge haben der Frauenbund und die Landfrauen Oberpiebing-Salching, am Sonntagnachmittag in der Mehrzweckhalle Salching, einen Kinderfasching veranstaltet. Bei Diskomusik tummelten sich über 100 kostümierte Mädchen und Buben auf dem Hallenparkett oder wetteiferten bei den verschiedenen Spielen. Die Erwachsenen sahen von den Tischen aus dem Treiben ihrer Sprösslinge zu. Maria Bumes und ihr Team sorgten mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen dafür, dass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam. …mehr
Neuer Schaugarten in Salching
  • Datei (579.00 KB)
  • Stand: 29.01.2019 13:35

weiterführende Textdatei: Neuer Schaugarten in Salching (25.01.2019) Neuer Schaugarten in Salching (25.01.2019)

Der Artikel ist in der überregionalen Fachzeitschrift " Der praktische Gartenratgeber " für Gartenfreunde des Bayrischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e.V. in der Ausgabe 02/2019 erschienen. Herausgeber ist der Dachverband der Obst und Gartenbauvereine Bayern.

herunterladen >

Straubing Tigers in der Grundschule (25.01.2019)

Straubing Tigers in der Grundschule (25.01.2019)

„Haben Sie schon einmal gedopt?“ oder: „Gibt`s am Freitag wieder eine Rauferei?“ Diese und noch mehr Fragen musste Marco Pfleger, Stürmer bei den Straubing Tigers, bei seinem Besuch am Mittwochvormittag in der Grundschule Salching beantworten. Pfleger hatte im Rahmen der „Tigers School Tour 2018/2019“ eine Unterrichtsstunde übernommen, um den Schülern etwas über Eishockey zu erzählen. Die „Viertklässler“ hatten dabei die Gelegenheit, ihre Englischkenntnisse zu überprüfen. …mehr
5000 Euro Spende KiTa

5000 Euro an Kita Sankt Nikolaus gespendet (23.01.2019)

Für die Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching beginnt das neue Jahr äußerst erfreulich: Thomas Hanser, Leiter des Boysen MVO-Werkes im Industriegebiet Salching, übergab am Freitagvormittag, in der Betreuungseinrichtung, im Auftrag der Firmenleitung, im Beisein der Kita-Leiterin Andrea Legerer, an Bürgermeister Alfons Neumeier eine Spende in Höhe von 5000 Euro. …mehr
Sketche, Musik und Tanz

Sketche, Musik und Tanz (22.01.2019)

Unter dem Motto „Er und Sie“ hat am Sonntagnachmittag, im Pfarrheim Salching, der Seniorenfasching der Pfarrei Oberpiebing-Salching stattgefunden. Vor über 60 Gästen, darunter Bürgermeister Alfons Neumeier, Gemeindereferent Franz Dünstl und die Seniorenbeauftragte Erika Eisenschink, eröffnete die Sprecherin des Pfarrgemeinderates (PGR) Dagmar Genau zusammen mit Pia Sturm und dem Lied „Wenn zwei verliebt sind“, die Faschingsgaudi. …mehr
Bürgerball (22.01.2019)

Rund 200 Gäste beim Bürgerball (21.01.2019)

Ein gut gelaunter Bürgermeister Alfons Neumeier eröffnete am Samstagabend in der Mehrzweckhalle Salching, den dritten Bürgerball der Gemeinde Salching. Mit Ehefrau Marion legte er dazu einen flotten Walzer aufs Parkett. …mehr
Foto Bräu Johann

Gemeinderatssitzung vom 21.01.2019

Am letzten Montag traf sich der Gemeinderat unter dem Vorsitz von Bürgermeister Alfons Neumeier zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr. Neben Bauanträgen war u.a. über die Anordnung von Verkehrszeichen und verschiedene Zuwendungen an die Gemeinde zu entscheiden. Abgestimmt wurde auch über die Notwendigkeit eines Dritten Bürgermeisters für die restliche Wahlperiode. …mehr
1000  Euro für die Kindertagesstätte

1000 Euro für die Kindertagesstätte (21.01.2019)

Passend zum 20-jährigen Firmenjubiläum übergab Thomas Mayr, Geschäftsführer der Mayr-Dachkeramik in Salching, am Freitag, im Beisein von Bürgermeister Alfons Neumeier, in der Kindertagesstätte (Kita) Sankt Nikolaus der Gemeinde Salching, an dessen Leiterin Andrea Legerer eine Spende von 1000 Euro. …mehr
Bürgerball 2019
  • PDF (138.18 KB)
  • Stand: 15.01.2019 09:30

weiterführendes PDF: Bürgerball 2019 Bürgerball 2019

Es sind noch einige wenige Karten im Bürgerhaus Salching zu erwerben!

herunterladen >

25 Jahre in der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen

25 Jahre in der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen (15.01.2019)

Auf 25 Jahre Tätigkeit bei der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen mit ihren beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching kann Verwaltungsangestellte Sonja Jobst-Höpfler zurückblicken. Gemeinschaftsvorsitzender Manfred Krä und sein Stellvertreter Alfons Neumeier sprachen ihr Dank und Anerkennung für die ausgezeichnete Pflichterfüllung zum Wohle der Bürger in den beiden Gemeinden aus. …mehr
„Es würde 33 Pfarrer brauchen“ (14.01.2019)

„Es würde 33 Pfarrer brauchen“ (14.01.2019)

Traditionell nimmt die Pfarrei Oberpiebing-Salching die Mitarbeiterfeier, zum Beginn des neuen Jahres, zum Anlass, den Angestellten und Ehrenamtlichen für ihre Arbeit im abgelaufenen Jahr zu danken. So war es auch am Freitagabend, als über 60 Mitarbeiter der Pfarrei im Pfarrheim Salching zusammenkamen. Die Gemeinde Salching war vertreten durch Bürgermeister Alfons Neumeier und Gemeindereferenten Franz Dünstl. …mehr
"Zukunft kann man bauen" (08.01.2019) Bild 1

"Zukunft kann man bauen" (08.01.2019)

Am Vorabend des Dreikönigstags hat in der festlich dekorierten Mehrzweckhalle Salching der Neujahrsempfang der Gemeinde Salching und der Pfarrei Oberpiebing-Salching stattgefunden. Vor rund 170 Gästen würdigte Bürgermeister Alfons Neumeier die ehrenamtliche Tätigkeit sowie die sportlichen Erfolge und weitere herausragende Leistungen von 21 Gemeindebürgern. …mehr
"Zukunft kann man bauen" (08.01.2019) Bild 2

Den Namen der Gemeinde weit hinausgetragen (08.01.2019)

Bei der letzten Kategorie beim Neujahrsempfang der Gemeinde Salching zu Ehrenden handelte es sich um Menschen, die durch ihre persönliche Leistung den Namen Salchings teilweise über die Grenzen Bayerns hinausgetragen haben. …mehr
SV Salching ehrt verdiente und treue Mitglieder (07.01.2019)

SV Salching ehrt verdiente und treue Mitglieder (07.01.2019)

Im Rahmen der Sportlerweihnacht am 21. Dezember in der vereinseigenen Sportgaststätte hat der SV Salching langjährige und besonders treue Mitglieder geehrt. …mehr
Was wir sind, verdanken wir den Vorfahren (02.01.2019)

„Was wir sind, verdanken wir den Vorfahren“ (02.01.2019)

Bei den „Salchinger Heften“ handelt sich um Broschüren mit verschiedenen Inhalten, in denen das umfangreiche Kulturgut der Gemeinde dargestellt wird. Das erste Salchinger Heft mit dem Titel „Flurdenkmäler“ wurde bereits anlässlich der Bürgerversammlung im November der Öffentlichkeit vorgestellt. Die 84-seitige Broschüre beinhaltet die Denkmäler im Gemeindegebiet und den von Pfarrer i.R. Ludwig Bumes 2004 in den Wäldern südlich von Oberpiebing angelegten Oberpiebinger Meditationsweg. …mehr

drucken nach oben